Futurama

    zurückStaffel 5, Folge 1–16weiter

    • Staffel 5, Folge 1 (22 Min.)
      Bild: Viva
      Die stinkende Medaille der Umweltverschmutzung (Staffel 5, Folge 1) – © Viva

      Professor Farnsworth hat einen Roboter erfunden, der allerdings ein kleines Manko hat: Er stößt zu viele Treibhausgase aus. Als Ex-Präsident Richard Nixon alle Roboter auf die Galapagos-Inseln einlädt, um sie dort mit Professor Wornstrums Hilfe zu zerstören, ist es aber genau dieser Mangel, der die Wesen aus Metall rettet: Farnsworth katapultiert die Erde durch eine mit den gesammelten Roboter-Abgasen ausgelöste Explosion weiter von der Sonne weg … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.07.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 10.11.2002 FOX
    • Staffel 5, Folge 2 (22 Min.)
      Bild: Viva
      Gebell aus der Steinzeit (Staffel 5, Folge 2) – © Viva

      Fry traut seinen Augen kaum, als bei Ausgrabungen sein ehemaliger Hund Seymour als versteinertes Fossil geborgen wird. Die Freude, seinen pelzigen Kumpel aus alten Zeiten wiederzusehen, ist sogar so groß, dass er von Professor Farnsworths Idee, den Hund zu klonen, restlos begeistert ist. Doch nur kurze Zeit später kommen Fry erste Bedenken an der Richtigkeit dieses Vorhabens … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 10.07.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 17.11.2002 FOX
    • Staffel 5, Folge 3 (22 Min.)
      Bild: PR7; ProSieben Media AG
      Amy (2.v.li.), Lela, Dr. Zoidberg (2.v.re.) und Bender (re.) stellen Fry zur Rede. – © PR7; ProSieben Media AG

      Professor Farnsworths geklonter Sohn Cubert und Dwight, der Sohn von Hermes, treiben den ganzen lieben langen Tag nur Unsinn. Um dies in Zukunft zu unterbinden, werden die beiden Jungs im Zuge einer erzieherischen Maßnahme dazu verdonnert, ihr eigenes Geld zu verdienen. Die Väter ahnen zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass ihre Kinder dieser Aufforderung nachkommen, indem sie eine Konkurrenzfirma zum Planet Express gründen und ihren Vätern Aufträge wegnehmen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.06.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 08.12.2002 FOX
    • Staffel 5, Folge 4 (22 Min.)

      Da Dr. Zoidberg in einen Anfall von Heißhunger die Flagge der Erde – ein Symbol der Freiheit – aufgegessen hat, wird er des Hochverrats angeklagt und zum Tode verurteilt. Um ihn zu befreien, kommen ihm seine Artgenossen vom Planeten Decapodia zu Hilfe und erobern die Erde – doch die verkörpern alles andere als die Freiheit. Und so entschließt sich Zoidberg, seine eigenen Artgenossen von der Erde zu vertreiben … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.06.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 22.12.2002 FOX
    • Staffel 5, Folge 5 (22 Min.)
      Bild: PR7; ProSieben Media AG
      Entsetzt wacht Leela (li.) im Bett des Playboys Brannigan auf. – © PR7; ProSieben Media AG

      Eines Tages kommt es zu einer unerwarteten Kollision im Weltraum. Dies hat zur Folge, dass für kurze Zeit das Licht ausgeht und Kiff schwanger wird. Obwohl der werdende Papa Kiff eigentlich Amy liebt, findet Professor Farnsworth heraus, dass Leela der dazugehörige Partner bei dieser Schwangerschaft ist. Als sich Kiff zur Geburt des Nachwuchses auf seinen Heimatplaneten zurückzieht, taucht im letzten Moment Amy auf, um eine korrekte Eheschließung zu vollziehen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.06.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 12.01.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 6 (22 Min.)

      Als Zoidberg einem Hausierer eine Salbe abkauft, ahnt er nicht, dass diese Creme seinen Benutzern Superkräfte verleiht. So kommt es, dass Fry, Leela und Bender ohne ihr Wissen zu Superhelden mutieren und Verbrechen bekämpfen. Mit Hilfe ihrer neu gewonnenen Kräfte verhindern sie sogar, dass der so genannte Zoowärter in einem Museum den kostbaren Gemaragden entwendet. Wütend über den misslungenen Diebstahl, entführt der Bösewicht kurz darauf Leelas Eltern … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.06.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 02.03.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 7 (22 Min.)

      Dem genialen Wissenschaftler Professor Farnsworth ist es gelungen, das für den menschlichen Alterungsprozess verantwortliche Bakterium zu identifizieren. Er nutzt sein neu gewonnenes Wissen, um den einzelligen Organismus umzupolen, sodass die Leute, die von ihm befallen werden, immer mehr verjüngen. Dummerweise hat Farnsworth nicht beachtet, dass der umgekehrte Alterungsprozess zu einer unkontrollierbaren Rückentwicklung der Menschen führt … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 24.07.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 30.03.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 8 (22 Min.)
      Bild: Viva
      Fhillip J. Fry: V.I.P. (Staffel 5, Folge 8) – © Viva

      Die Nibbler haben Fry entführt, damit er das Universum für sie rettet. Die Datenbank der bösen Gehirne hat nämlich sämtliche Informationen des bestehenden Universums gesammelt, um sie zu zerstören und in eine andere Welt zu ziehen. Frys Aufgabe ist es nun, eine Kommunikationsbombe in der neuen Datenbank zu zünden, damit alles vernichtet wird. Während er versucht, diesem Auftrag nachzukommen, erfährt er die wahren Gründe, warum er einst tiefgefroren wurde … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 31.07.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 06.04.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 9 (22 Min.)

      Leela, Fry und Bender haben den Auftrag bekommen, von einem weit entfernten Planeten Honig zur Erde zu bringen. Zunächst scheint es, als würde alles klappen, doch dann stellt sich heraus, dass die drei einen blinden Passagier an Bord haben: Eine versehentlich mitgenommene Bienenkönigin schwirrt ziellos durch die Gegend und attackiert Leela mit ihrem Stachel. Dies hat zur Folge, dass Leela zwei Wochen lang ins Koma fällt und von schrecklichen Albträumen gequält wird … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.08.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 01.06.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 10 (22 Min.)

      Dem Wissenschaftler Professor Farnsworth ist es gelungen, ein Paralleluniversum zu entwickeln. Leider ist der alte Mann von seiner neuen Erfindung gar nicht begeistert und tut alles, um sie so schnell wie möglich wieder loszuwerden. Dies misslingt jedoch und hat zur Folge, dass plötzlich alle Personen der Truppe mit kleinen farblichen Veränderungen aus dem Paralleluniversum auftauchen. Als die echte Mannschaft auf ihr Ebenbild trifft, ist sie zunächst gar nicht begeistert … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.08.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 08.06.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 11 (22 Min.)

      Nachdem Zap Branigan und seine Soldaten den Sieg über den Planeten Tarantulon errungen haben, verkündet Präsident Nixon, dass er alle Erdlinge mit einer Steuererstattung in Höhe von 300 Dollar belohnt. Sofort kommen Fry, Leela, Bender und die anderen auf die unmöglichsten Ideen, was sie mit dem Geld anfangen könnten – getreu der Devise „Hauptsache Spaß haben“ stürzen sie sich in die verrücktesten Abenteuer … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 04.09.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 15.06.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 12 (22 Min.)

      Als bei einem Waldlauf plötzlich Frys Nase verloren geht, stellt sich heraus, dass die Nase auf dem Planeten Omicron Persei Acht ein sehr begehrtes Aphrodisiakum ist. Der Tyrann Lure hat sie gestohlen, weil er endlich wieder eine normale sexuelle Beziehung mit seiner Frau leben möchte. Entsprechend wenig Bereitschaft zeigt er, Fry die Nase zurückzugeben, als plötzlich Leela und Bender vor seiner Türe stehen und die Nase zurückfordern. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 11.09.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 13.07.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 13 (22 Min.)
      Bild: Viva
      Coilette & Calculon – Eine Liebesgeschichte (Staffel 5, Folge 13) – © Viva

      Um sich seinen großen Traum, einmal bei den Olympischen Spielen zu gewinnen, erfüllen zu können, hat sich Bender einen todsicheren Plan ausgedacht: Er lässt sich in eine Frau umwandeln. Tatsächlich gelingt es dem Roboter, auf diese Weise fünf Goldmedaillen abzuräumen. Alles wäre perfekt, hätte sich nicht Calculon Hals über Kopf in Bender verliebt. Als dieser seiner vermeintlichen Traumfrau auch noch einen Heiratsantrag macht, sitzt der umoperierte Roboter in der Klemme … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 14.08.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 20.07.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 14 (22 Min.)

      Mom hat den neuen Robotertyp 1-X erfunden und möchte nun, dass alle anderen Roboter ein Upgrade erfahren. Da sich die Kollegen aus Blech dabei sehr verändern, ergreift Bender kurzerhand die Flucht und findet sich schließlich auf einer Insel wieder, die nur von drei weiteren flüchtigen Robotern bewohnt wird. Mit dem einfachen Leben legen die vier Jungs aus Metall den Stress der Wirklichkeit ab und kommen dabei auf so manch dummen Gedanken … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 21.08.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 27.07.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 15 (22 Min.)

      Harte Zeiten für Fry, Leela, Bender und Farnsworth: Sie müssen an der Universität auf dem Mars studieren. Frys Pech ist, dass er sein Zimmer mit einem sprechenden Affen – die neueste Erfindung Farnsworths – teilen muss. Nicht nur, dass der Affe immerzu redet; er ist auch tatsächlich in allem besser als Fry, was diesen verständlicherweise zur Weißglut treibt. Währenddessen treibt sich Bender mit einem Roboter herum, der mehr als sonderbar ist … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.07.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 03.08.2003 FOX
    • Staffel 5, Folge 16 (22 Min.)

      Schon seit ewigen Zeiten ist Fry in Leela verliebt, weiß jedoch nicht so recht, wie er sie für sich gewinnen kann. Dies soll nun ein Ende haben: Fry versucht, seine Angebetete durch sein Holophonorspiel zu begeistern. Da sich sein musikalisches Talent jedoch in Grenzen hält, schließt der Liebeskranke einen Pakt mit dem Teufel und bekommt im Gegenzug Luzifers Hände versprochen. Alles könnte so schön sein, wenn nicht Leela plötzlich ihr Gehör verlieren würde … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.09.2004 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 10.08.2003 FOX

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Futurama im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray