Futurama

    zurückStaffel 6, Folge 1–13weiter

    • Staffel 6, Folge 1 (30 Min.)
      Bild: ProSieben
      Wiedergeburt (Staffel 6, Folge 1) – © ProSieben

      Nach einer Verfolgungsjagd stürzt die „Planet Express“-Crew auf die Erde. Nur Professor Farnsworth überlebt. Mit einem selbst entwickelten Stammzellen-Gebräu kann er die Crew jedoch wiederbeleben. Nur Leela verbleibt in einem irreversiblen Koma. Darüber ist Fry so verzweifelt, dass er sich einen Roboter baut, der Leela zum Verwechseln ähnlich ist. Als die echte Leela aus dem Koma erwacht, und sich Fry selbst als Roboter entpuppt, ist das Chaos perfekt. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.10.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 24.06.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 2 (30 Min.)
      Bild: ProSieben
      Der Leela-Laune-Zapp (Staffel 6, Folge 2) – © ProSieben

      Eine Todeskugel nimmt Kurs auf die Erde. Um die Erde zu retten, schickt Farnsworth Leela und Zapp los. Der Einsatz misslingt und sie stürzen auf einer Insel ab. Zapp will Leela glauben machen lassen, dass die Erde zerstört ist und sie als die letzten beiden Überlebenden für Nachfahren sorgen müssen, um die Menschheit zu retten. Indessen entdeckt Farnsworth, dass die Kugel nur „unanständige Planeten“ zerstört – zum Glück hält die Kugel Leela und Zapp für Adam und Eva … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 29.10.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 24.06.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 3 (30 Min.)
      Bild: ProSieben
      Angriff der Killer App (Staffel 6, Folge 3) – © ProSieben

      Alle stürzen sich auf das neue „eyePhone“. Besonders beliebt ist die „Twitcher“-App, mit der man Nachrichten und Videos ins Netz stellen kann. Zwischen Fry und Bender entbrennt ein Wettstreit, wer es schafft, als Erster eine Million Follower zu bekommen. Weil Bender geschmacklose Videos in Netz stellt, liegt er vorn. Da entdeckt Fry, dass Leela eine singende Beule am Hintern hat und er stellt ein Video davon ins Internet. Letztlich erwartet die beiden eine böse Überraschung. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.11.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 01.07.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 4 (30 Min.)
      Bild: ProSieben
      Roboter Street Day (Staffel 6, Folge 4) – © ProSieben

      Zwischen Kif und Amy kriselt es, weil Amy nicht aufhören kann, jeden miesen Typen anzubaggern. Als sie selbst mit einem Knastbruder flirtet, macht Kif Schluss. Amy verliebt sich daraufhin in Bender. Erst verheimlichen die beiden ihre Beziehung. Als sie aber dann doch öffentlich wird, müssen sich die beiden wegen Robosexualität rechtfertigen. Bender lässt die Anfeindungen aber nicht auf sich sitzen und wird aktiv … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 12.11.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.07.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 5 (30 Min.)

      In seiner Schusseligkeit zerstört Fry einen von Professor Farnsworths Schätzen: den Bart von Leonardo da Vinci. Zum Vorschein kommt ein altes Dokument, welches zur größten verschollenen Erfindung von da Vinci führen soll. Die „Planet Express“-Truppe macht sich auf den Weg, um das Geheimnis zu lüften. Letztlich treffen sie auf den leibhaftigen Leonardo Da Vinci, der kurz davor ist, seinen Planeten namens Vinci zu zerstören, weil er hier zu den dümmsten Einwohnern gehört … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.11.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 15.07.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 6 (30 Min.)

      Schock für Bender: Professor Farnsworth stellt zufällig fest, dass er über keine Unsterblichkeits-Funktion verfügt. Bender ist verzweifelt und kann nicht verstehen, wie das passieren konnte, hat er doch bei der letzten technischen Überprüfung von Inspektor Nummer Fünf die Zulassung bekommen. Zusammen mit dem Bürokraten Hermes macht er sich auf die erfolglose Suche nach Inspektor Nummer Fünf, ohne dass er weiß, wer Hermes wirklich ist … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 26.11.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 22.07.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 7 (30 Min.)

      Frys chronische Unpünktlichkeit bringt ihm Ärger ein: Farnsworth ist sauer auf ihn, weil er zu spät zur Arbeit kommt und Leela ist enttäuscht, weil er sie bei ihrem Geburtstagsessen versetzt. Als Wiedergutmachung lädt Fry Leela zu einem Geburtstagsdinner ein. Kurz davor testet Professor Farnsworth dummerweise noch eine Zeitmaschine, die ihn, Fry und Bender bis zum Ende des Universums und immer weiter weg von Frys Verabredung jagt. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.12.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 29.07.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 8 (30 Min.)
      Bild: Pro7 Maxx / © 2003 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
       Mit seinem Leben am Ende des 20. Jahrhunderts war Fry unzufrieden. Tausend Jahre später gilt er zwar noch immer als Versager, aber sein neues Leben gefällt ihm aber deutlich besser – © Pro7 Maxx / © 2003 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

      Nachdem Amy durch ihre mündliche Prüfung gefallen ist, tauchen bei „Planet Express“ merkwürdige Katzen auf, die alle Mitarbeiter – außer Amy und Nibbler – zu hypnotisieren scheinen. Es stellt sich heraus, dass die Katzen von einem Planeten stammen, der aufgehört hat, sich zu drehen und dort nun kein Leben mehr möglich ist. Mit Hilfe von Amys Maschine wollen die Katzen ihren Planeten wieder in Schwung setzen. Sollte ihnen das gelingen, wird die Erde jedoch zu Grunde gehen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 10.12.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 05.08.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 9 (30 Min.)
      Bild: ProSieben
      (9. Staffel) - Dr. Zoidberg ist ein Hummer, Mannschaftsarzt im Y3K und geht nur in Sandalen. – © ProSieben

      Farnsworth, Verfechter der Evolution, legt sich mit Anhängern des Kreationismus an. Diese glauben, dass eine große, allmächtige Kreatur alles Leben auf der Erde geschaffen hat. Farnsworth gibt klein bei und flüchtet zusammen mit seiner Crew auf einen Asteroiden. Der Professor setzt winzige Miniroboter aus, woraufhin eine Art Roboter-Evolution einsetzt. Als sich Farnsworth der Roboterspezies als ihr Schöpfer vorstellt, wird ihm selbst vor Gericht Kreationismus vorgeworfen. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.12.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 12.08.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 10 (25 Min.)

      Um an wertvolle Kronjuwelen zu kommen, will Bender die attraktive Amy zu einem Ablenkungsmanöver überreden. Da seine Kollegen sein Vorhaben nicht unterstützen, kommt Farnsworth mit der Lösung: Er hat eine Körpertauschmaschine entwickelt, mit der man seinen Geist in den Körper des anderen pflanzen kann und umgekehrt. Die „Planet Express“-Mitarbeiter tauschen daraufhin wild ihre Körper aus, bis alle den Überblick verloren haben … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 31.12.2011 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 19.08.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 11 (25 Min.)
      Bild: ProSieben Fun
      Auch Sergio Aragonés wird seinen Teil zum Kampf um die Erde beisteuern ... – © ProSieben Fun

      Der Herrscher Lrrr hat Stress mit seiner Frau Ndnd, weil er zu wenig Planeten erobert hat. Deswegen nimmt er Jagd auf die Erde. Dummerweise landet er auf einem Kostümwettbewerb einer Comic-Convention, auf welchem ihn die Anwesenden für einen Teilnehmer halten. Leela hat Mitleid mit Lrrr, und so beschließt die „Planet Express“-Crew, Ndnd per Fernsehübertragung vorzugaukeln, Lrrr hätte die Erde erobert. Als Ndnd unerwartet auf die Erde kommt, droht jedoch alles aufzufliegen. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 07.01.2012 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 26.08.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 12 (30 Min.)
      Bild: ProSieben
      Rebellion der Mutanten (Staffel 6, Folge 12) – © ProSieben

      Bei ihrer 100. Lieferung liefert die „Planet Express“-Crew ein hochexplosives Soufflé an die reiche Mrs. Astor. Diese ist vom Lieferteam so begeistert, dass sie die Crew auf eine Benefizveranstaltung der Astor-Stiftung einlädt. Auf dieser plaudert Fry aus Versehen aus, dass Leela eigentlich ein Mutant ist. Daraufhin werden sie und die gesamte Crew festgenommen und in den Kanal geworfen. Allen voran Leela, zetteln sie dort eine Revolution der Mutanten an. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 14.01.2012 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.09.2010 Comedy Central U.S.
    • Staffel 6, Folge 13 (25 Min.)
      Bild: ProSieben
      Das Feiertagsspektakel (Staffel 6, Folge 13) – © ProSieben

      Die Folge besteht aus drei Geschichten über die verschiedenen Traditionen in der Weihnachtszeit. Die „Planet Express“-Crew macht sich auf die Suche nach einem Tannenbaum – gar nicht so einfach, weil der Baum seit vielen Jahren ausgestorben ist. Bender setzt durch, dass sein Weihnachtsfest, „Robanukah“, gefeiert wird. Dafür muss die Crew die letzten Reste von Erdöl auf der Erde auftreiben. Hermes feiert das Fest Kwanzaa, für das er Kerzen aus echtem Bienenwachs benötigt. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 21.01.2012 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 21.11.2010 Comedy Central U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Futurama im Fernsehen läuft.

    Staffel 6 auf DVD und Blu-ray