Ein Fall für die Anrheiner

    zurückStaffel 1, Folge 19weiter

    • 19. Der Held
      Staffel 1, Folge 19 (30 Min.)

      Nach 30 Jahren im Gefängnis kehrt der bekannte Bankräuber Willy Held (Wichart von Roëll) ins Veedel zurück. Westphal (Andreas Windhuis) ist fast ein bisschen gerührt, schließlich war er es, der Held einst zur Strecke brachte. Im Gegensatz zu seiner Kollegin Elly (Tanja Szewczenko) ist Westphal davon überzeugt, dass der Ex-Häftling geläutert ist, und vermittelt ihm sogar ein Pensionszimmer im Anrheiner. Und noch jemandem geht Helds Rückkehr nahe: Willy war Trudis (Lotti Krekel) Jugendliebe. Aufgeregt besucht sie ihn, nur um dann enttäuscht festzustellen, dass sie in all den Jahren offenbar mehr an ihn gedacht hat als umgekehrt. Als Held dann auch noch in ihrem Büdchen beim Klauen erwischt wird, ist ihre Enttäuschung perfekt. Kurz darauf wird die Sparkasse überfallen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 27.11.2011 WDR

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      So
      04.12.201108:35–09:05WDR
      08:35–09:05
      So
      27.11.201117:45–18:15WDR NEU
      17:45–18:15

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Fall für die Anrheiner im Fernsehen läuft.