Ein Fall für die Anrheiner

    Kommentare 1–8 von 8

    • NREmeetsBerlin (geb. 1974) am 10.08.2014

      ich fand die Serie wirklich nett. Endlich eine Serie mit
      Kölschem Charme und Krimi ohne viel Blut vergießen. Die Charaktere waren natürlich und realistisch. Schade, ich hätte gerne noch einige Fälle der Anrheiner gesehen.
        hier antworten
      • Gerda am 09.02.2014

        Die Sendung wird immer mieser, es ist gut, dass endlich Schluss damit ist. Die meisten Figuren sidn grottenschlecht geworden, arme Schauspieler, die sich dafür "opfern" müssen. Man hättr nach dem Tod von Matthes Krings aufhören sollen, oder nach dem "Echten Tod" von Uschi
          hier antworten
        • Waldfrau0309 (geb. 1966) am 04.06.2011

          Hallo liebe Anrheiner-Fans, ich würde mir wünschen, dass Ihr der Serie erstmal ein wenig Zeit lasst, sich wieder zu etablieren ... Und, okay, Kritik ist sicherlich nicht das, was die erwartet haben. Aber meint Ihr nicht, Ihr solltet das dann vielleicht mal an den WDR schreiben? Ich habe immer noch so die Hoffnung, wenn sich die Fans zusammen tun und sich an die richtige Stelle wenden, dann kann durchaus noch etwas passieren ... ;)
          Okay, ich war auch geschockt, was die aus den Anrheiner machen wollen, als ich las, dass nun aus der Serie eine Art Krimi machen wollen. Aber ich denke, man sollte sich dann in "geballter Ladung" ;) an die zuständige Stelle wenden und vielleicht ist ja noch nicht Hopfen und Malz verloren ... Ich fände es jedenfalls sehr schade, ganz auf die Anrheiner zu verzichten, ob es nun Uschi, Lisa oder Udo ist und alle anderen noch verbliebenen Anrheiner ... ;)

          Liebe Grüße
          schickt Euch
          die Waldfrau0309
          • Kristin (geb. 1988) am 09.11.2013

            Hi,
            ich muss dir da voll und ganz zustimmen. Ich hab zwar vorher die Anrheiner nicht gesehen, aber das jetzt alle dagegen sind ist mir unvorstellbar. In jeder Serie gibt es Veränderungen, und ich finde die gehören auch dazu!
            Ich finde es schade das "Ein Fall für die Anrheiner" abgesetzt werden.. :( :( :(

            LG Kristin
          hier antworten
        • Kornelia Wirths (geb. 1952) am 01.06.2011

          Ich habe die Anrheiner jahrelang sehr gerne gesehen. Nun das ....! Nein Danke
            hier antworten
          • Gisela Rudolph (geb. 1954) am 29.05.2011

            Ich habe viele Jahre die Anrheiner geschaut aber damit ist jetzt Schluß. Schade!! Diesen Schwachsinn kann ich nicht ertragen. Wenn den "Machern"
            nichts mehr einfällt dann sollte man ein schönes Ende finden.
            "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende"
              hier antworten
            • Peter am 16.05.2011

              Diese "Serie" hat nichts mehr von den ALTEN Anrheinern.
              Mit Matthes Krings ist wieder einmal ein Stück gute TV Unterhaltung gestorben. Schade um diese wirklich gute Familienserie.
              Ich bin gespannt ob dieser Schund auch noch nach der Sommerpause ausgestrahlt wird.
              • Hans (geb. 1962) am 22.05.2011

                Jetzt habe ich mir die heutige Folge angesehen und weiß jetzt endgültig, es war das letzte Mal. Die ja eigentlich guten Schauspieler sind mit dieser grottenschlechten Serie so unterfordert, das ich jedem der Akteure wünsche eine andere Arbeit zu finden, so schnell es geht. Die Dialoge und die Handlung, wenn man davon überhaupt reden kann, sind eine Zumutung. Der Redakteur der das verbrochen hat, sollte verpflichtet werden die Serie zu gucken. Obwohl das gegen die Menschenrechte ist. Aber haben wir Gebührenzahler soetwas verdient? Bestimmt nicht. Ich beneide Mattes um seinen Serientod.
              hier antworten
            • Ingrid (geb. 1960) am 15.05.2011

              Die Anrheiner haben mich viele Jahre durch den frühen Sonntagabend begleitet. Aber was ist nur aus der Serie geworden?! Eine Polizeiwache mit dümmlichen Polizeibeamten und vollkommen abstrusen Geschichten, die noch nicht mal den Ansatz von Spannung haben. Das war's dann wohl mit der sonnabendlichen Serie .Schade
                hier antworten
              • Christian (geb. 1977) am 01.05.2011

                Ich muss ja sagen, dass ich "Die Anrheiner" regelmäßig gesehen habe. Es waren auch schon Ermüdungserscheinungen zu sehen, wie bei Endlosserien zu erwarten ist. Nach dem Tod von Mathes Krings jedoch hat man einige starke Pillen zu schlucken. Viele der Stammbesetzung verlassen die Serie, die Spedition wird geschlossen und eine Polizeiwache wird eröffnet. War die Serie bislang weder politisch noch großartig kriminell engagiert, wird dem Zuschauer - mal wieder - eine Krimiserie präsentiert. Mit bekannten Darstellern aus Die Anrheiner, die absolut fehl am Platze wirken. Es ist als wollte man "Großstadtrevier" mit "Die Fallers" vermischen. Das Sendeformat ist einfach nur GRAUENVOLL. Wer auf diese Idee gekommen ist, ist absolut unbegabt. Wir haben auf den öffentlich-rechtlichen (und privaten) Sendern genügend Krimiserien und benötigen keine weitere. Lindenstraße ist mit seinen Nachrichteneinwürfen und den ständig moralisch erhobenen Zeigefinger des Erfinders ja schon unerträglich geworden. Man hätte die Serie beenden sollen. Dieser Serie sage ich keine Erfolgsjahre voraus...
                • Jürgen Chnielewski (geb. 1963) am 08.05.2011

                  Die Anrheiner waren für mich bisher immer die `kleine` Lindenstrasse.Nett,harmlos,naiv mit zum Teil auch hanebüchenen Geschichten.Aber dies war absolut in Ordnung,denn man hat die sympatischen Schauspieler sehr gerne gesehen.Insbesondere LEBTE die Serie von den Figuren und Erlebnissen der Spedition Krings.
                  Was nun allerdings aus der Serie gemacht wurde,enttäuscht mich doch sehr.Dies ist für mich leider KEIN Fall mehr...
                  Besser wäre es gewesen,die Serie zusammen mit Mathias Krings
                  sterben zu lassen!
                  Meine Hoffnung: Die HERAUSGESCHRIEBENEN Darsteller sehen wir über kurz oder lang in der Lindenstrasse wieder...
                hier antworten

              Erinnerungs-Service per E-Mail

              Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Fall für die Anrheiner im Fernsehen läuft.

              Kauftipps von Ein Fall für die Anrheiner-Fans