Staffel 12, Folge 8

    • 240. Schatten der Vergangenheit

      Staffel 12, Folge 8
      Auf der Wache wird Nina Soltau, eine neue Kollegin, vorgestellt. Sie übernimmt die Stelle von Sven Römer. Die Schülerin Pia Krause wird eines Abends von einem Unbekannten überfallen, betäubt und ins Auto gezerrt. Einige Zeit später erscheint Pias Mutter auf der Wache, um eine Vermisstenanzeige für Pia aufzugeben. Unterdessen erwacht Pia gefesselt und geknebelt im Keller ihres Schulkameraden Robert Lehberg. Die Lehbergs wohnen direkt gegenüber von Familie Krause, mit der sie auch befreundet sind. Die Polizei nimmt die Recherchen auf und befragt auch Pias Freundin, Jessica, die bezeugt, dass
      Pia in einem Auto davongefahren ist. Allerdings kann sie sich nicht an die Marke oder das Kennzeichen erinnern, nur an einen defekten Auspuff und Rücklichter, die später einem Passat zugeordnet werden können.
      Robert Lehberg erklärt Pia derweil die Gründe für die Entführung: Vor 15 Jahren hatte seine Mutter der kleinen Pia beim Spielen an der Straße das Leben gerettet, war dabei aber selber von einem heran nahenden Auto erfasst worden und sitzt seitdem im Rollstuhl. Dafür will Robert nun Rache nehmen. Doch die Polizei ist ihm inzwischen auf den Fersen. (Text: RTLplus)
      Deutsche TV-PremiereDo 27.04.2006RTL

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Do 05.07.2018
    22:55–23:45
    22:55–
    Do 27.04.2006
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Wache online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…