Staffel 2, Folge 12

    • 38. Eskalation (O.m.U.) (The Runaways)

      Staffel 2, Folge 12 (50 Min.)
      Da Georges Schwester schwer krank ist und nicht genug Geld für ihre Medikamente zur Verfügung hat, versucht George in eine Apotheke einzubrechen und die Medikamente zu stehlen. Bei dem Überfall verliert George allerdings die Kontrolle und tötet schließlich einen Apotheker. Da George seine Tat vertuschen möchte, tut er etwas, dass alles eigentlich nur noch schlimmer macht, denn er entführt eine Richterin. (Text: RTL Nitro)
      Deutsche TV-PremiereFr 11.07.2014RTL NitroOriginal-TV-PremiereDo 06.12.1973ABC
      Wegen früherer Verwechslung der Folgen 'The Runaways' und 'Runaway' existiert von dieser Folge keine deutsche Synchronfassung (vgl. Folge 95).

    Cast & Crew

    Staffel 2 auf DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    So 24.04.2016
    05:25–06:15
    05:25–
    Mo 14.07.2014
    10:25–11:15
    10:25–
    (OmU)
    Fr 11.07.2014
    16:00–16:55
    16:00–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Straßen von San Francisco online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

    • (geb. 1961) am

      Die Inhaltsangabe, die hier zu lesen ist, ist die falsche - nämlich die der Episode "4x23 Die Ausreisserin" bzw. "Irrtum einer Fünfzehnjährigen" (original: "Runaway").

      Die korrekte Inhaltsangabe zu dieser Episode "2x12 The Runaways" lautet nämlich:
      "Drei Ausreißer aus Oregon namens George, Jack Morgan und Sharon verstecken sich in einem verlassenen Haus. Sharon ist schwer krank, doch leider haben die Ausreißer kein Geld mehr. Nach etlichen Stunden, in denen es Sharon immer schlechter geht, beschließt George, in eine Apotheke einzubrechen, um Medizin für Sharon zu besorgen."

      Jederzeit nachzulesen in den Episodenguides englischer Webseiten zu dieser Serie, u. a. auch in der IMDB. Typische schlampige Recherche heutiger Redakteure, die immer noch die Folgen verwechseln. Wen wunderts also, dass es keine deutschsprachige Synchronfassung gibt. Dabei könnte jeder Englischanfänger anhand der Titel erkennen, ob es um eine oder mehrere Personen geht und entsprechend korrekt die Titel zuordnen. Aber wenn ich schon die Sprachkenntnisse einiger heutiger Sänger Sängerinnen 'erlebe', die das, was sie von sich geben, allen Ernstes für "Englisch" halten, wird mir sowieso oft schlecht. Was soll man dann schon erwarten?

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…