Die Rosenheim-Cops

    zurückStaffel 18, Folge 11weiter

    • 415. Ein doppelter Einbruch
      Staffel 18, Folge 11 (45 Min.)
      Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Hansen (Igor Jeftic, r.) vernehmen Kilian Zimmermann (Maik Rogge, M.), den angeblichen Sohn des Opfers. – Bild: ZDF und Christian A. Rieger - klick.
      Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Hansen (Igor Jeftic, r.) vernehmen Kilian Zimmermann (Maik Rogge, M.), den angeblichen Sohn des Opfers. – Bild: ZDF und Christian A. Rieger - klick.

      Jemand hat den bekannten Modeschöpfer Georg Westhoff in seiner Villa erschlagen. Zwar gibt es deutliche Einbruchsspuren, allerdings an zwei verschiedenen Stellen des Hauses. Die sichergestellten Fingerabdrücke führen die Kommissare Hofer und Hansen zu Kilian Zimmermann, der überzeugt ist, der uneheliche Sohn von Westhoff zu sein. Aber war er auch der Mörder? Oder hat Westhoffs junge Ehefrau Agnes etwas damit zu tun? Hat sie etwa die Gelegenheit beim Schopf gepackt, ihren Mann loszuwerden, bevor er sie loswird? Im Falle einer Scheidung wäre sie praktisch leer ausgegangen – jetzt erbt sie ein Millionenvermögen. Und welche Rolle spielt Yannik Kollmitz, der Personal Trainer, der im Haus ein- und ausging? Unterdessen kommt Herr Seitz extra nach Rosenheim, um die junge Klarinettistin Steffi Hagenburg bei ihrem Vorspiel in der Musikakademie zu unterstützen. Führen seine Versuche, die Musikerin zu bezirzen, zum Erfolg? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Di 04.12.2018 ZDF Mediathek

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 18 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Di
      11.12.201819:25–20:15ZDF NEU
      19:25–20:15

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Rosenheim-Cops im Fernsehen läuft.