Die Männer vom K3

    zurückStaffel 1, Folge 5weiter

    • 5. Der Mann im Dunkeln
      Staffel 1, Folge 5

      Ein Hamburger Kaufhaus, vierter Stock, Kassenraum. 1,7 Millionen Mark warten auf den Abtransport zur Bank. Geschäftsführer Erich Eppler, seine Sekretärin Sigrid Köck und Hauptkassierer Erich Westphal erledigen letzte Formalitäten. Dann übernehmen Karl Lindner und Uwe Pommer vier prall gefüllte Geldsäcke: wertvolle Fracht durchs Treppenhaus des Kaufhaus-Komplexes auf dem Weg zum gepanzerten Transportfahrzeug.

      Und dann geschieht’s: drei maskierte Männer, gezückte 38er, Geschrei, Handgreiflichkeiten. Schüsse fallen. Die Gangster flüchten. Zurück bleiben ein entsetzter Karl Lindner, ein Geldsack und – Uwe Pommer, von Kugeln durchlöchert.

      Für die Kripo-Hauptmeister Feldmann und Schöller sowie ihre Kollegen Beyer und Kirchhoff beginnt eine mühsame Spurensuche. Sie wissen in der Tat nur eins: Ohne Informationen aus dem Kreis des Kaufhaus-Personals oder der Transportfirma wäre der Raubüberfall in dieser Form nicht möglich gewesen. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.04.1989 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

      Sa
      06.04.201323:10–00:40NDR
      23:10–00:40
      Mo
      26.05.200321:00–22:30NDR
      21:00–22:30
      Mo
      16.07.200121:00–22:30N3
      21:00–22:30
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Männer vom K3 im Fernsehen läuft.