Die Hesselbachs

    zurückStaffel 2: Die Familie Hesselbach, Folge 1–18weiter

    • Staffel 2, Folge 1
      Krank oder nur simuliert? Wolf Schmidt und Liesel Christ als Herr und Frau Hesselbach. – Bild: HR/Kurt Bethke
      Krank oder nur simuliert? Wolf Schmidt und Liesel Christ als Herr und Frau Hesselbach. – Bild: HR/Kurt Bethke

      Eines der besten Mittel, sich in Familienstreitigkeiten durchzusetzen, sind bekanntlich vorgetäuschte Herzanfälle. Mutter Hesselbach hat dieses wirksame Verfahren, das sich bis zu Ohnmachten steigern lässt, neuerdings entdeckt und wendet es mit viel Erfolg an. Die Familie nimmt sich ihre Leiden sehr zu Herzen, denn alle haben gehört, dass man mit Herzgeschichten nicht vorsichtig genug sein kann. (Text: hr-fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.12.1961 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 2
      Die Erbschaft (Staffel 2, Folge 2) – Bild: hr-fernsehen
      Die Erbschaft (Staffel 2, Folge 2) – Bild: hr-fernsehen

      Ein trauriger Anlass gibt Gelegenheit, mit der nahen und fernen Verwandtschaft der Familie Hesselbach Bekanntschaft zu schließen. Onkel Eduard, ein sehr vermögender alter, etwas schrulliger Kommerzienrat, ist gestorben, und man wartet gespannt auf die Testamentseröffnung. Nur Vater Hesselbach bleibt gelassen, denn er hat zu Lebzeiten des Verblichenen nichts von ihm gewollt und rechnet auch jetzt mit nichts. (Text: hr)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.01.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 3
      hr-fernsehen FAMILIE HESSELBACH, Telefonitis, am Donnerstag (24.04.14) um 23:15 Uhr. Herr Hesselbach (Wolf Schmidt) ist in Nöten: Zu keiner Tageszeit ist er mehr vor der nachbarlichen "Telefonitis" sicher. – Bild: HR/Kurt Bethke
      hr-fernsehen FAMILIE HESSELBACH, Telefonitis, am Donnerstag (24.04.14) um 23:15 Uhr. Herr Hesselbach (Wolf Schmidt) ist in Nöten: Zu keiner Tageszeit ist er mehr vor der nachbarlichen "Telefonitis" sicher. – Bild: HR/Kurt Bethke

      Ein beunruhigendes Anwachsen der Telefonkosten in seiner Firma veranlasst Direktor Hesselbach, der Sache auf den Grund zu gehen. Dabei stellt sich heraus, dass Fräulein Lohmeiner in ihrer Wohnung seit Jahren über einen Dienstapparat verfügt, den sie und andere Leute aus dem Hause ausschließlich für private Zwecke nutzen. Schon will Direktor Hesselbach empört aus der Haut fahren, als sie ihn an eine frühere Anordnung erinnert, die ihr diese Benutzung ausdrücklich zugestand. Trotzdem macht Direktor Hesselbach seine Entscheidung von damals rückgängig. Die Folge ist, dass die Nachbarschaft, die bisher bei Fräulein Lohmeier telefonieren konnte, nun bei den Hesselbachs vorspricht. Zu keiner Tageszeit ist die Familie mehr vor der nachbarlichen „Telefonitis“ sicher. Als man ihn aber auch in der Nacht aus dem Schlaf klingelt, platzt ihm endgültig der Kragen. Doch damit nimmt das Unglück erst recht seinen Lauf. (Text: hr-fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.02.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 4
      Die Festaufführung (Staffel 2, Folge 4) – Bild: hr-fernsehen
      Die Festaufführung (Staffel 2, Folge 4) – Bild: hr-fernsehen

      Vater Hesselbach ist Mitglied im Sangesverein „Harmonie“. Die Sangesbrüder wollen ein Stiftungsfest veranstalten, bei dem Hesselbach nicht nur die Hauptrolle spielen soll, sondern auch noch die Regie übernehmen muß. Hesselbach geht mit Eifer an die Sache und fühlt sich bald überfordert. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.03.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 5
      Allergia maritalis (Staffel 2, Folge 5) – Bild: hr-fernsehen
      Allergia maritalis (Staffel 2, Folge 5) – Bild: hr-fernsehen

      Hauptbuchhalter Münzenberg ist seine Frau nach 31 Ehejahren satt. Direktor Hesselbach verordnet seinem Mitarbeiter einen Ausflug in das Frankfurter Nachtleben und schließt sich ihm gleich an. Beide versumpfen indes und so findet Mutter Hesselbach bald eine Untermieterin vor. Es gibt Krach im Hause Hesselbach. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 13.04.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 6
      In einer Stunde soll Heidi (Rosemarie Kirstein, Mitte) auf dem Standesamt sein. Wie eine strahlende Braut sieht sie allerdings nicht gerade aus. Vater Hesselbach (Wolf Schmidt) und seine bessere Hälfte (Liesel Christ) haben sich den Hochzeitstag ihrer Tochter auch anders vorgestellt. – Bild: HR/Kurt Bethke
      In einer Stunde soll Heidi (Rosemarie Kirstein, Mitte) auf dem Standesamt sein. Wie eine strahlende Braut sieht sie allerdings nicht gerade aus. Vater Hesselbach (Wolf Schmidt) und seine bessere Hälfte (Liesel Christ) haben sich den Hochzeitstag ihrer Tochter auch anders vorgestellt. – Bild: HR/Kurt Bethke

      Tochter Heidi heiratet ihren Prokuristen Lindner, doch vorher gibt’s noch einen Krach zwischen den Verlobten. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.05.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 7
      Der Dieb (Staffel 2, Folge 7) – Bild: HR/Kurt Bethke
      Der Dieb (Staffel 2, Folge 7) – Bild: HR/Kurt Bethke

      Heidi und ihr frisch angetrauter Ehemann haben sich eine eigene Wohnung genommen. Beim Umzug verschwinden vierhundert Mark. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 22.06.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 8
      Die Party (Staffel 2, Folge 8) – Bild: hr-fernsehen
      Die Party (Staffel 2, Folge 8) – Bild: hr-fernsehen

      Das leere Jungmädchen-Zimmer der jüngst verheirateten Schwester inspiriert Sohn Peter zu einer ausgelassenen Party. Die Gelegenheit ist günstig, als Direktor Hesselbach und seine Frau zum Stadtoberhaupt eingeladen werden. Doch dann kommen die Überraschungen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 13.07.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 9
      hr-fernsehen FAMILIE HESSELBACH, Der Urlaub, am Donnerstag (19.04.12) um 00:00 Uhr. Vater Hesselbach (Wolf Schmidt, Mitte) und Mutter Hesselbach (Liesel Christ) sind mit ihrem Urlaub mehr als zufrieden. Sie werden von früh bis spät vom Wirt (Manfred Schäffer) verwöhnt, die Erholung ist vollkommen. Nur hätten sie dies wohl auch näher, bequemer und billiger haben können. – Bild: hr-fernsehen
      hr-fernsehen FAMILIE HESSELBACH, Der Urlaub, am Donnerstag (19.04.12) um 00:00 Uhr. Vater Hesselbach (Wolf Schmidt, Mitte) und Mutter Hesselbach (Liesel Christ) sind mit ihrem Urlaub mehr als zufrieden. Sie werden von früh bis spät vom Wirt (Manfred Schäffer) verwöhnt, die Erholung ist vollkommen. Nur hätten sie dies wohl auch näher, bequemer und billiger haben können. – Bild: hr-fernsehen

      Vater und Mutter Hesselbach können sich nicht über den Urlaubsort einigen, und als man am Ziel der Sehnsucht angelangt ist, gibt es keine freien Zimmer mehr. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.08.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 10
      Jubiläum (Staffel 2, Folge 10) – Bild: HR/Kurt Bethke
      Jubiläum (Staffel 2, Folge 10) – Bild: HR/Kurt Bethke

      Familie Hesselbach ist zum 35. Hochzeitstag von Mutters Bruder Heinrich eingeladen. An der Festtafel findet Vater Hesselbach Gelegenheit, sein außerordentliches Rednertalent zu beweisen. Sohn Peter hält mit seinem jugendlichen Charme nicht hinter dem Berg und findet seine Cousine Lilo ganz sympathisch. Damit rufen beide beträchtliche Aufregungen hervor. (Text: hr)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.09.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 11
      Die Fernmassage (Staffel 2, Folge 11) – Bild: hr-fernsehen
      Die Fernmassage (Staffel 2, Folge 11) – Bild: hr-fernsehen

      Sohn Willi hat seine junge Frau Helga in der Obhut von Papa und Mama Hesselbach zurückgelassen, derweil er sich aus geschäftlichen Gründen in Amerika aufhält. Es hat allerdings den Anschein, daß er dort ein Techtelmechtel mit einer gewissen Betsy angefangen hat. Sein Frau weiß ihn mit Hilfe eines Masseurs vor Versuchungen zu bewahren. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.10.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 12
      Der Wahrsager (Staffel 2, Folge 12) – Bild: HR/Kurt Bethke
      Der Wahrsager (Staffel 2, Folge 12) – Bild: HR/Kurt Bethke

      Vater Hesselbach hält von der Astrologie gar nichts. Um so mehr ist seine Frau daran interessiert, über ihr künftiges Schicksal im Bild zu sein. Darum lässt sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, einen Wahrsager zu befragen. Der Gang zum Wahrsager stürzt nicht nur die abergläubische Mutter Hesselbach in tiefe Verzweiflung – er versetzt die ganze Familie und noch einige andere Leute in helle Aufregung. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.11.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 13
      Der Kinderwagen (Staffel 2, Folge 13) – Bild: HR/Kurt Bethke
      Der Kinderwagen (Staffel 2, Folge 13) – Bild: HR/Kurt Bethke

      Endlich kommt der langersehnte Nachwuchs bei Heidi und ihrem Mann. Papa Hesselbach indes ist entsetzt über die Frauen, die seiner Meinung nach unverantwortlich mit dem Kind umgehen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.12.1962 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 14
      Die Erpressung (Staffel 2, Folge 14) – Bild: HR/Kurt Bethke
      Die Erpressung (Staffel 2, Folge 14) – Bild: HR/Kurt Bethke

      Ein verfängliches Foto zeigt Vater Hesselbach und eine junge Dame Namens Jenny in einer Bar. Nun soll sich das Familienoberhaupt das Schweigen von Jennys Freund erkaufen. Der Kerl verlangt fünfzigtausend Mark. Um einem Familienkrach vorzubeugen, läßt Vater Hesselbach ein Familienbild aufnehmen – mit einem kleinen Trick. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.01.1963 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 15
      Die Rücksichten (Staffel 2, Folge 15) – Bild: hr-fernsehen
      Die Rücksichten (Staffel 2, Folge 15) – Bild: hr-fernsehen

      Fräulein Sauerberg und Schwiegertochter Helga wollen bei der Firma kündigen und andere Stellungen annehmen. Beide wollen den ewigen Rücksichten auf Familie und Betrieb entfliehen. Wegen dieser Kündigungen aber drohen Familie und Betrieb auseinander- bzw. zusammenzubrechen. Auf einem Kostümball des gesangsvereins „Harmonie“ entlädt sich das lang erartete Gewitter. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.02.1963 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 16
      Die Ehemaligen (Staffel 2, Folge 16) – Bild: hr-fernsehen
      Die Ehemaligen (Staffel 2, Folge 16) – Bild: hr-fernsehen

      Mutter Hesselbach sieht einem Klassentreffen freudig entgegen, ihr Mann nicht. Er soll recht behalten. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.03.1963 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 17 (74 Min.)
      Papa Hesselbach (Wolf Schmidt, links) und ein Vereinskollege (Harald Schäfer) lassen sich von Geishas verwöhnen. – Bild: HR/Kurt Bethke
      Papa Hesselbach (Wolf Schmidt, links) und ein Vereinskollege (Harald Schäfer) lassen sich von Geishas verwöhnen. – Bild: HR/Kurt Bethke

      Niemand lässt sich gern in den April schicken. Dies ist offenbar Grund genug, um es mit anderen immer wieder zu versuchen. Die Sangesbrüder von der „Harmonie“ haben es in dieser Hinsicht auf Direktor Hesselbach abgesehen. Der ist stolz, als ihm ein Brief ins Haus flattert, worin ihn ein leibhaftiger japanischer Multimillionär zum ersten Weltkongress für Patience nach Tokio einlädt. Die ganze Familie Hesselbach ist entzückt über so viel Ehre für ihr Oberhaupt. Selbst die Stadtväter zeigen sich sehr angetan von dem Ansehen, das ihr Mitbürger bis ins ferne Japan genießt. Leider gibt es kurz vor dem geplanten Abflug nach Tokio einen lauten Knall, mit dem Illusionen zu platzen pflegen. Dennoch haben die Sangesbrüder von der „Harmonie“ nichts zu lachen – jetzt zeigt Vater Hesselbach, dass bei einem Aprilscherz der Spieß auch umgekehrt werden kann … (Text: hr-Fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.04.1963 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 2, Folge 18
      Wertsachen (Staffel 2, Folge 18) – Bild: HR/Kurt Bethke
      Wertsachen (Staffel 2, Folge 18) – Bild: HR/Kurt Bethke

      Im Hause Hesselbach stinkt es: Die Aschengrube wird als Abfallgrube mißbraucht. Mutter Hesselbach drängt ihren Mann, den Mißstand zu beseitigen. Als sich der zuständige Stadtdezernent uneinsichtig zeigt, findet das Familienoberhaupt in Fräulein Nettelbeck eine Kampfgenossin. Doch es herrscht auch Abschiedsstimmung: Der Patriarch hat sich entschlossen, die Leitung der Firma an seinen Schwiegersohn abzutreten und sich in den Ruhestand zu verabschieden. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 29.05.1963 ARD
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Hesselbachs im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …