Die Cleveren

    zurückStaffel 3, Folge 1–8weiter

    • Staffel 3, Folge 1
      Bild: RTL Crime
      Brendels (Gottfried John) Tochter Jasmin (Susann M. hempel) liegt im Sterben. Sie leidet an derselben Form der Leukämie, an der auch seine Frau gestorben ist. – © RTL Crime

      In der Nähe von Frankfurt an der Oder kommt es zu einem Verkehrsunfall, in den auch ein Entsorgungsfahrzeug mit Klinikmüll verwickelt ist. Im Müll finden sich Leichenteile, die den Verdacht des Notarztes wecken. Glaser und Born werden gerufen und beginnen mit ihren Ermittlungen. Pathologin Dr. Korda kann mit den Leichenteilen wenig anfangen und legt sich mit dem lokalen Gerichtsmediziner Brendel an, der seine Kompetenzen beschnitten sieht. Noch ahnt Dr. Korda nicht, dass sie es mit dem Täter zu tun hat. Sie freundet sich mit Brendel an und verbringt mit ihm eine Nacht. Doch dann macht sie eine Entdeckung: Brendels Tochter Jasmin liegt im Sterben. Sie leidet an derselben Form von Leukämie, an der bereits Brendels Frau gestorben ist. Diese Information birgt die Lösung für die Leichenteile im Klinikmüll: Um Jasmin zu retten, hat Brendel rumänische Flüchtlinge für Menschenversuche benutzt. Er war auf der Suche nach einer Möglichkeit, seine tödlich erkrankte Tochter in eine Art künstlichen Winterschlaf zu versetzen, bis es eine Therapiemöglichkeit für ihre tödliche Krankheit geben würde. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.03.2002 RTL
    • Staffel 3, Folge 2
      Bild: RTL Crime
      Behrend hat Jutta Wehling (Kathrin Waligura) und ihre Kinder Anika (Sina Tkotsch) und Tobias (Alexander Löffler) im Stall eingeschlossen. Anika ist krank. Frau Wehling ahnt nicht, wie Behrend reagiert, wenn Schwierigkeiten auftreten: Seine Opfer müssen sterben... – © RTL Crime

      Matthias Behrend wurde als uneheliches Kind geboren, seine gesamte Jugend verbrachte er in Heimen, in die ihn sein Großvater abschob. Matthias wurde Fernfahrer und bekam schließlich mit seiner Freundin Kathi zusammen einen Sohn. Er wollte sie heiraten und mit ihr auf den Hof seines Großvaters ziehen, der abgelegen in der Eifel liegt. Doch Kathi beendete die Beziehung wegen eines anderen Mannes. Seitdem überfällt Matthias Familien auf einsamen Rastplätzen. Den Familienvater tötet er sofort, Frau und Kinder entführt er zu seinem Hof. Die zurückbleibenden Fahrzeuge verlädt er in seinen LKW und lässt sie in einer stillgelegten Kiesgrube verschwinden, in deren Nähe er auch die Leichen der getöteten Männer vergräbt. Auf seinem Hof lebt er dann mit den Gekidnappten wie mit einer eigenen Familie zusammen – solange dies geht. Erst wenn seine Opfer Widerstand gegen die erzwungene Inszenierung leisten, tötet er sie und sucht sich neue ‚Angehörige‘. Als die Polizei schließlich per Zufall Autos vermisster Familien in der Kiesgrube entdeckt, werden Born und Glaser zu Hilfe gerufen. Die Ermittlungen stehen unter großem Zeitdruck, denn erneut wird eine Familie vermisst – seit 11 Tagen sucht man nach den Wehlings … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.03.2002 RTL
    • Staffel 3, Folge 3
      Bild: RTL
      Der Neurotiker (Staffel 3, Folge 3) – © RTL

      Christian Brenner, ein pedantischer TÜV-Beamter, ist ein Neurotiker wie er im Buche steht. Brenner kann unter keiner Lampe hindurchgehen, weil er Angst hat, sie könne ihm auf den Kopf fallen. Aus Furcht vor einem Absturz fährt er mit keinem Aufzug. Zig Mal muss er kontrollieren, ob der Wagen abgesperrt oder die Herdplatte ausgeschaltet ist. Wegen seines Spleens verlor seine Freundin Magdalena ihr Kind, weil sie zu spät zur Entbindung in die Klinik kam. Daraufhin verließ Magdalena Brenner. Dominik Born wird zufällig ihr Nachbar, als er mal wieder umzieht. Kurze Zeit später beginnen sich in dem Haus, das Born und Magdalena bewohnen, seltsame Unfälle wie das Abstürzen des Fahrstuhls zu häufen – und immer ist Brenners Ex-Freundin mehr oder weniger nah von den Vorgängen betroffen. Born und Magdalena kommen sich näher und verbringen eine gemeinsame Nacht. Am nächsten Morgen kommt sie fast ums Leben, weil Gas ausströmt. Born ist sich sicher, dass diese Unfälle kein Zufall sein können. Tatsächlich will der verlassene Brenner mit diesen von ihm inszenierten Geschehnissen Magdalena beweisen, dass er in Wirklichkeit nicht unter Neurosen, sondern unter begründeten Ängsten leidet. Aufzüge zum Beispiel können abstürzen, Gas kann ausströmen … Brenner ist überzeugt, dass Magdalena zu ihm zurückkehren wird, wenn sie das endlich begriffen hat. Er hat alles genau geplant und darüber hinaus sogar die Adoption eines Kindes beantragt, um die zukünftige Familie komplett zu machen. Als ihm die Adoption jedoch verwehrt wird, gerät die Situation außer Kontrolle … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.03.2002 RTL
    • Staffel 3, Folge 4
      Bild: RTL
      Zwillinge (Staffel 3, Folge 4) – © RTL

      In kurzem zeitlichen Abstand werden in der Nähe Hamburgs zwei tote Mädchen gefunden. Beiden Leichen fehlt der Daumen der linken Hand. Obwohl die Mädchen in einem Baggersee gefunden wurden, sind sie nicht ertrunken, sondern verdurstet. Anscheinend hat der Täter die Kinder eine längere Zeit gefangen gehalten, bevor sie starben. Auf der Suche nach dem Täter werden Glaser und Born erstaunlich schnell fündig. Sie finden in der Wohnung des einschlägig vorbestraften Frank Wolter, der selbst ein Zwilling ist, Videos mit Aufnahmen der vermissten Mädchen. Doch Wolter gelingt es, seinen Verfolgern zu entkommen. Auf einem der Videos, das Born und Glaser in der Wohnung finden, ist ein weiteres Mädchen zu erkennen, das seit drei Tagen vermisst wird. Um das Leben des dritten Mädchens zu retten, müssen Glaser und Born unter höchsten Zeitdruck versuchen, den Mörder und dessen Versteck zu finden. Bei ihren Ermittlungen stoßen die Ermittler auch auf Wolters Zwillingsbruder Sebastian, dem – wie auch Frank Wolters Opfern – der Daumen der linken Hand fehlt. Die Befragung von Sebastians und Franks Eltern bringt schließlich ein schreckliches Familiengeheimnis ans Tageslicht, das ganz offenbar den Hintergrund für Frank Wolters erbarmungsloses Morden darstellt. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.04.2002 RTL
    • Staffel 3, Folge 5
      Bild: RTL
      Die Göttin, Teil 1 (Staffel 3, Folge 5) – © RTL

      Die Bevölkerung Hamburgs lebt in schrecklicher Angst. Bereits drei Menschen sind einem inzwischen berüchtigten Todesschützen zum Opfer gefallen, der Passanten von Hochhausdächern aus mit einem Präzisionsgewehr wie Jagdwild erlegt. Born und Glaser, die die Ermittlungen übernehmen, sind entsetzt über die Kaltblütigkeit und Willkür der Morde. Die einzige Spur führt Born schließlich zu der Therapeutin Adina Kornhagen. Die Psychologin bietet teure Seminare für Manager an, in denen sie Freiheit durch absolute Kontrolle aller Gefühle verspricht. Born ist sicher, dass der Täter an diesen Seminaren teilnimmt und begibt sich selbst in ‚Behandlung‘, um ihn zu enttarnen. Er ahnt nicht, in welcher Gefahr er dabei schwebt. Glaser und die lokale Ermittlerin Isabell Becker haben Zweifel an Borns Vorgehensweise und machen sich ernsthafte Sorgen um ihn. Zudem wird die junge Liebe zwischen Born und Glaser durch die nervenzerreißende Anspannung und das verzweifelte Warten auf Ergebnisse stark belastet … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.04.2002 RTL
    • Staffel 3, Folge 6
      Bild: RTL
      Die Göttin, Teil 2 (Staffel 3, Folge 6) – © RTL

      Durch einen Großeinsatz der Polizei kann Frank Reiter, der Todesschütze von Hamburg, endlich unschädlich gemacht werden. Doch der Preis ist hoch. Eva Glaser ist im Kugelhagel getroffen worden, und die Ärzte kämpfen um ihr Leben. Born, der immer noch undercover an den Managerseminaren der Psychologin Adina Kornhagen teilnimmt, macht sie für Reiters Taten verantwortlich. Die Psychologin wusste die ganze Zeit von Reiters Morden, die sie als unerwünschten Nebeneffekt ihrer radikalen Therapie gebilligt hatte. Born ist fassungslos und schwört Rache für all das Leid, dass Adina Kornhagens Schweigen verursacht hat. Doch Born hat es mit einer skrupellosen Gegnerin zu tun, die nicht allein die geheimen Ängste Borns bestens kennt, sondern auch mit allen ihr zu Gebote stehenden Mitteln zu kämpfen weiß. Aber auch Adina Kornhagen selbst hat ein gut gehütetes Geheimnis. Als Born diesem auf die Spur kommt, weiß er, wie sie zu besiegen ist. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.04.2002 RTL
    • Staffel 3, Folge 7
      Bild: RTL
      Gespräch mit einem Toten (Staffel 3, Folge 7) – © RTL

      Gernot Friedrich und sein Schwager Hermann Kluge sind – hinter ihren kleinbürgerlichen Fassaden – in Wahrheit schon seit geraumer Zeit rechtsradikale Terroristen, die Bombenanschläge verüben. Gernot aber will aus der Szene aussteigen und hat sich mit Born und Becker verständigt, um sich zu stellen. Als Gernot zu einer Baustelle, dem mit Born und Becker vereinbarten Treffpunkt, fährt, folgt ihm der misstrauische Hermann. In dem Moment, als Gernot aus dem Wagen steigt, zündet Hermann eine Bombe. Gernot wird bei der Explosion von einem Teilstück einer Straßenlaterne gewissermaßen an die Wand genagelt. Born ist äußerlich nur leicht verletzt, wird aber plötzlich von einem schweren Tinnitus geplagt. Die sofort herbeigerufene Notärztin Dr. Aziz kann es nicht riskieren, Gernot aus seiner schrecklichen Lage zu befreien – er würde unweigerlich sterben. In seiner jetzigen Lage kann er jedoch bestenfalls eine Stunde überleben. In dieser fatalen Lage wird Born zum Seelsorger des sterbenden Mannes. In einem letzten Gespräch zieht nicht nur Gernot eine erschütternde Bilanz seines Lebens, auch Born erzählt von sich und seinem Schmerz über den Tod von Eva Glaser. Inzwischen sucht Borns neue Kollegin Isabel Becker nach dem flüchtigen Hermann, der sich auf einem Rachefeldzug befindet … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.04.2002 RTL
    • Staffel 3, Folge 8
      Bild: RTL
      Reine Welt (Staffel 3, Folge 8) – © RTL

      Auf einer Waldlichtung wird ein grausiger Fund gemacht: Jemand hatte dort einen Scheiterhaufen errichtet und nach Art eines Opferrituals einen Menschen verbrannt. Eine polizeiliche Überprüfung der BKA-Datenbank führt zu einer verblüffenden Erkenntnis: Genau vor 16 Jahren geschah ein praktisch identischer Mord. Damals hatte der schwer psychisch gestörte Hermann Hünnekens aus Eifersucht Frau und Liebhaber auf einer Lichtung verbrannt. Hünnekens sitzt heute in einer psychiatrischen Klinik, doch Born und Becker ahnen, dass er der Schlüssel zu dem Fall ist. Hünnekens bezeichnet sich selbst als ‚Meister der Reinheit‘, der mit Hilfe seiner Kämpfer und dem Feuer der Reinheit die Welt vor dem Untergang bewahren will. Born nimmt Hünnekens zunächst nicht ernst, wird aber bald eines Besseren belehrt. Der charismatische Hünnekens hat ganz offenbar die Gabe, psychisch labile Menschen zu manipulieren – und das selbst aus einer geschlossenen Anstalt heraus. Eine Sekte für das ‚Werk der Reinheit‘ hat Hünnekens schon gegründet und auch bereits Jünger rekrutiert. Einer davon ist Anstaltspfleger Jürgen Wirzheimer … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.04.2002 RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Cleveren im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray