Cannon
    USA 1971–1976
    • Krimi
    Deutsche TV-PremiereARDOriginal-TV-PremiereCBS (Englisch)
    122 tlg. US-Krimiserie von Edward Hume („Cannon“; 1971 – 1976).Der stark übergewichtige Frank Cannon (William Conrad) war früher Polizist und ist jetzt Privatdetektiv, der seine Fälle im Alleingang löst und sich dafür gut bezahlen lässt. Dadurch finanziert er sein teures Penthouse und seine liebsten Freizeitbeschäftigungen: essen und mit seinem Lincoln-Continental-Luxuswagen fahren. Zwischen den Mahlzeiten setzt er bei seinen Ermittlungen in erster Linie auf Intelligenz. Für Schießereien, Prügeleien oder eine Verfolgungsjagd zu Fuß hätte er gar nicht die Kondition. Aber in seinem Wagen fährt er schon mal jemandem hinterher. Sich selbst nennt er ein „überfüttertes Walross“.Quinn Martin war der Produzent der Serie, William Conrad spielte die einzige wiederkehrende Rolle. Seine deutsche Synchronstimme gehörte einem Mann mit ähnlicher Figur: Günter Strack. In den 70er-Jahren konnte man die Geschichten um Frank Cannon auch in einer Romanheftserie nachlesen. Ein dickes Buch wäre natürlich angemessener gewesen.Cannon lief mit 45 Folgen 14 täglich im ARD-Abendprogramm, zunächst freitags, dann donnerstags um 21:00 Uhr, fast alle weiteren Folgen zeigte Sat.1 erst 15 Jahre später in deutscher Erstausstrahlung dienstags um 19:30 Uhr. Die Folgen dauerten in der ARD 45 Minuten, im Privatfernsehen inklusive Werbung eine Stunde. Zwei noch immer ausgelassene Folgen zeigte Vox im Rahmen einer Gesamtwiederholung 1993; der eigentliche Pilotfilm und ein Comeback-Fernsehfilm von 1980 waren 1990 bzw. 1993 im ZDF zu sehen. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cannon auf DVD & Blu-ray

    Cannon – Community

    • am

      Serie komplett vorhanden
    • am

      Schon wegen dem Jubiläum dachte ich das bei uns eine Veröffentlichung kommt
    • am

      Kann auf hd verzichten, sowas brauchen gute Filme meiner Meinung nicht

      Gruß

      Sir Hillary
    • am

      1973 hatte cannon bei uns zum ersten Mal tv Premiere. 2023 würde es ein Jubiläum geben.
      Pidax plant leider keine dvd Veröffentlichung.Was mich allerdings positiv überraschte die Einschaltquoten waren damals gigantisch: 50% ! Im sat 1 Vormittagsprogramm wo ich paar Folgen sehen konnte waren es 18% Marktanteil. Cannon war superspannend gemacht. Quinn Martin war ein Krimi- Spezialist.

      Glaube an keine Ausstrahlung im privat-tv.
      SAT1 Gold wiederholt schon seit langem die ganze Woche ununterbrochen Diagnose Mord.
    • (geb. 1974) am

      Habe bereits mehrfach an SKY geschrieben, die die Serie zuletzt im Programm hatten.

      Da SKY Classics (ehemals Nostalgie) es 2017 ja auch geschafft hat, zum 50-jährigen Bestehen "High Chaparral" an einem Stück (immerhin 97 Folgen) hintereinander zu zeigen (als "Event-Woche"), hätten Sie das bestimmt mit "Cannon" auch geschafft (50-jähriges: 1971 -> 2021).

      Doch bei SKY hat man wohl die Ohren auf Durchzug gestellt. Nur weil die Serie nicht in ultra-HD-TV+ (oder wie dieser Schwachsinn heißt) vorliegen hat, zeigt SKY wohl keine älteren Serien mehr - obwohl gerade bei SKY-Cinema CLASSICS wohl die meisten (auch 'Western-)Filme aus den 50ern, 60ern wohl kaum in HD-TV+ vorliegen dürften. Die sind einfach stur und machen keine Lizenzgeschäfte mehr mit der ehmaligen Kirch-Gruppe (die hatte - glaube ich - damals auch CANNON in ihrem Portfolio) ...

      Gruß
      Chris7

    Cannon – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Cannon online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…