Agatha Raisin

    Spielfilm, Folge 1–1weiter

    • Agatha Raisin (Ashley Jensen) gerät plötzlich unter Mordverdacht. Auch Roy Silver (Mathew Horne) scheint zutiefst schockiert. – Bild: ZDF und ZDF Enterprise
      Agatha Raisin (Ashley Jensen) gerät plötzlich unter Mordverdacht. Auch Roy Silver (Mathew Horne) scheint zutiefst schockiert. – Bild: ZDF und ZDF Enterprise

      Die erfolgreiche PR-Managerin Agatha Raisin findet im kleinen Dorf Carsely eine neue Heimat. Schnell zeigt sich ihr Ermittlersinn und ihr feines Gespür für klassische Detektivarbeit. In Carsely wirken die Dinge zwar ungewohnt aber Agatha gibt sich alle Mühe, ein Teil des Dorfes zu werden. Mit der Teilnahme am alljährlichen Quiche-Wettbewerb versucht Agatha, Eindruck bei den Dorfbewohnern zu hinterlassen. Doch es kommt anders als gedacht. Der Preisrichter lässt sich in seiner Entscheidung von den weiblichen Reizen der Teilnehmerinnen beeindrucken. Am nächsten Tag ist der Richter tot und es kommt heraus, dass Agathas Quiche vergiftet war. Kaum im kleinen Dorf Carsely sesshaft geworden, gerät Agatha auch schon unter Mordverdacht. Nun muss sie ihr PR-Geschick zu nutzen, um den wahren Mörder zu finden. Die Spurensuche gestaltet sich jedoch schwierig, denn viele Dorfbewohnerinnen hatten ein Motiv, den Richter zu beseitigen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.02.2017 ZDFneo
      Original-Erstausstrahlung: Fr 26.12.2014 Sky One

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Agatha Raisin im Fernsehen läuft.

    Staffel 0 auf DVD und Blu-ray