King of Queens

King of Queens

◀ zurück
Staffel 1, Folge 1.01–1.25 
weiter ▶
  • Trautes Heim (Pilot)
    Staffel 1, Folge 1 (22 Min.)
    Bild: SF2
    Trautes Heim (Staffel 1, Folge 1) – © SF2

    Der gemütliche Doug ist nicht gerade begeistert, als seine Schwägerin und sein Schwiegervater bei ihm und seiner Gattin Carrie einziehen. Besonders hart trifft ihn, dass er nun weniger Zeit für seinen neuen Breitwandfernseher hat …

    Der Kurierfahrer Doug und seine Freunde Deacon, Spence und Richie sind aus dem Häuschen vor Freude: Dougs liebende Ehefrau Carrie hat ihn mit einem brandneuen Breitwandfernseher überrascht, den er seinen Kumpels nun stolz vorführen kann. Als er es sich am gleichen Abend mit Carrie vor dem guten Stück gemütlich machen will, platzt Carries Schwester Sara herein. Sie überbringt die traurige Nachricht vom Tod ihrer Stiefmutter Tessie. Bei der Trauerfeier beschließen die Schwestern, dass ihr Vater nun am besten in einem Heim aufgehoben sei. Ihr Vater Arthur schaltet jedoch auf stur und bleibt in seinem Haus, das jedoch kurz darauf wegen eines misslungenen Kochversuchs in Flammen aufgeht. Carrie kann nicht anders als Vater und Schwester bei sich aufzunehmen, was Doug gar nicht in den Kram passt. Er muss nämlich seine geliebte Kellerbude räumen, und an romantische Stunden vor dem neuen Fernseher ist nun auch nicht mehr zu denken. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.03.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 21.09.1998 CBS
  • Das Fett muss weg (Fat City)
    Staffel 1, Folge 2 (22 Min.)
    Bild: SF2
    Das Fett muss weg (Staffel 1, Folge 2) – © SF2

    Nachdem Doug erfahren hat, dass seine Schwiegermutter sehr dick war, befürchtet er, dass auch seine Frau zunehmen könnte und versucht wenig galant dieser Entwicklung entgegenzusteuern. Als Arthur es sich in Dougs Heim gemütlich macht, entdeckt Doug ein Foto von Carries Mutter bei ihm. Er ist entsetzt darüber, wie dick diese mit zunehmendem Alter wurde und fürchtet, dass Carrie ihr nachschlagen könnte. Sein Freund Deacon rät ihm dringend ab, Carrie auf die drohende Gefahr der Korpulenz hinzuweisen. Doch Doug kann seinen Mund nicht halten und macht eine wenig taktvolle Bemerkung Carrie gegenüber. Carrie beschließt, sofort mit einer Diät zu beginnen, die auch sexuelle Abstinenz beinhaltet. Das ist allerdings gar nicht in Dougs Sinne und er versucht, die Angelegenheit wieder rückgängig zu machen. Das gelingt ihm jedoch erst, als Carrie in einem Anfall von Heißhunger den ganzen Weihnachtskuchen verschlungen hat. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.03.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 28.09.1998 CBS
  • Revierkämpfe (Cello, Goodbye)
    Staffel 1, Folge 3 (22 Min.)
    Bild: SF2
    Revierkämpfe (Staffel 1, Folge 3) – © SF2

    Carries neuer Chef kümmert sich rührend um seine neue Mitarbeiterin. Das passt Doug überhaupt nicht in den Kram, er tobt vor Eifersucht. Carrie hat einen neuen Job in einer Anwaltskanzlei in Manhattan ergattert. Gleich an ihrem ersten Tag wird sie von ihrem neuen Chef Evan in dessen Jaguar nach Hause gefahren. Als Doug das sieht, peitscht ihn – sehr zum Amüsement seiner Freunde – die Eifersucht. Bald darauf bekommt Carrie von Evan auch noch Karten für ein Cellokonzert geschenkt. Das bringt das Fass zum Überlaufen. Schließlich gelingt es Carrie jedoch, ihrem gepeinigten Gatten die Minderwertigkeitskomplexe zu nehmen. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.03.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 05.10.1998 CBS
  • Männergespräche (Richie’s Song)
    Staffel 1, Folge 4 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Männergespräche (Staffel 1, Folge 4) – © kabel eins

    Carrie weiß, dass Dougs Freund Richie von seiner Frau betrogen wird. Als Doug davon erfährt, fühlt er sich verpflichtet, seinem Kumpel die Wahrheit zu sagen. Richie ist eingeschnappt, weil sich Doug und Carrie zwar mit Deacon und dessen Frau treffen, aber nie etwas gemeinsam mit ihm und seiner Frau Marie unternehmen. Er setzt Doug moralisch so lange unter Druck, bis sie sich zu viert zum Essen verabreden. Carrie graut vor dem Abend, denn sie hält Marie für eine dumme, egozentrische Pute. Die Verabredung verläuft tatsächlich quälend für alle Beteiligten. Anschließend erzählt Carrie Doug ein Geheimnis: Sie weiß, dass Carrie ihren Mann betrügt! Doug ist geschockt und beschließt, dass er Richie nicht im Unklaren lassen darf. Doch trotz Schützenhilfe von Spence und Deacon bringt er es nicht übers Herz, Richie die Wahrheit zu sagen. Bei einer gemeinsamen Fahrt nach Atlantic City verplappert sich Doug schließlich und der geschockte Richie zieht zu seinem Bruder. Währenddessen sucht Marie Unterstützung bei einem ausgesprochen attraktiven Eheberater …

    (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.03.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 12.10.1998 CBS
  • Ernste Absichten (Paternal Affairs)
    Staffel 1, Folge 5 (22 Min.)
    Bild: ATV
    Ernste Absichten (Staffel 1, Folge 5) – © ATV

    Doug kann einfach nicht fassen, dass seine geliebte Tante Sheila sich ausgerechnet in seinen Schwiegervater verliebt. Er versucht alles, um die Beziehung zu verhindern. Als Doug und Carrie mit ihren Freunden ihren Hochzeitstag feiern, taucht überraschend Dougs Tante Sheila aus Florida auf. Sie verkündet, dass sie ihren Mann verlassen hat, um endlich das Leben in vollen Zügen zu genießen. Doug ist entsetzt, schließlich waren Sheila und sein Onkel Hank wie Eltern für ihn. Doch es kommt noch schlimmer: Sheila verliebt sich in Dougs Schwiegervater Arthur. Zwischen den beiden funkt es gewaltig und es kommt zu wilden Nächten in Dougs und Carries Haus. Als Arthur dann verkündet, er wolle Sheila heiraten, platzt Doug der Kragen. Er will Sheila ins Gewissen reden und erwischt sie dabei in flagranti mit Joe Garver, Arthurs Erzfeind. Als Arthur davon erfährt, bricht eine Welt für ihn zusammen. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.03.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 19.10.1998 CBS
  • Die Klette (Head First)
    Staffel 1, Folge 6 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Die Klette (Staffel 1, Folge 6) – © kabel eins

    Carrie zeigt sich ausgesprochen dankbar dafür, dass Doug sich um Arthur kümmert. Das bringt Doug auf eine brillante Idee …

    Carrie und Sara stecken bis über die Ohren in der Vorbereitung für die Hochzeit einer Freundin. Doug flüchtet und verabredet sich mit seinen Freunden. Zurück bleibt ein frustrierter, einsamer Arthur. Doug lässt sich erweichen und nimmt seinen Schwiegervater mit. Der Abend wird für alle Beteiligten zu einem Desaster. Doch als sie nach Hause kommen, erweist sich Carrie als ausgesprochen dankbar dafür, dass sie einen Abend ohne ihren Vater verbringen konnte, und bereitet Doug eine heiße Liebesnacht. Davon ist Doug so begeistert, dass er Arthur jetzt immer mitnimmt. Doch er wartet vergeblich auf die Belohnung. Schon bald ist Doug von Arthurs Bosheiten und Mätzchen genervt, aber er wird seinen Schwiegervater nun nicht mehr los. Schließlich gesteht er Carrie seine wahren Beweggründe …

    (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 26.10.1998 CBS
  • Der Verlobungsring (The Rock)
    Staffel 1, Folge 7 (22 Min.)
    Bild: ATV
    Der Verlobungsring (Staffel 1, Folge 7) – © ATV

    Als Carrie und Doug erfahren, wie wertvoll ihr Verlobungsring wirklich ist, beschließen sie, das gute Stück zu verkaufen. Doch glücklich sind sie mit ihrer Entscheidung nicht. Beim Juwelier erfährt Carrie zufällig, dass ihr Verlobungsring sehr viel mehr wert ist, als Doug für ihn bezahlt hatte. Der Juwelier ist begeistert und möchte das kostbare Stück kaufen. Nach langen Beratungen entscheiden sich Doug und Carrie, das Angebot anzunehmen. Von dem Geld leisten sie sich einen Whirlpool und eine Satellitenschüssel. Aber so richtig glücklich sind sie mit ihren Anschaffungen nicht. Carrie plagt das schlechte Gewissen, weil sie das gute Stück, an dem so viele Erinnerungen hängen, weggegeben hat. Doug gibt sich alle Mühe, ihr den neuen Ring unter den gleichen Umständen zu überreichen, wie beim ersten Mal – bei einem Footballspiel. Doch das ist kein Ersatz. Doug und Carrie beschließen, sich wenigstens eine lustige Geschichte um den neuen Ring auszudenken. Die Story findet Carries Vater allerdings überhaupt nicht komisch. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 02.11.1998 CBS
  • Späte Schule für Doug (Educating Doug)
    Staffel 1, Folge 8 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Späte Schule für Doug (Staffel 1, Folge 8) – © kabel eins

    Carrie drängt Doug dazu, an einem Literaturkurs teilzunehmen. Mit nicht ganz legalen Methoden gelingt es dem lesefaulen Doug, dort zu brillieren. Carrie ärgert sich über sich selbst, als sie ein Fremdwort, das ein Versicherungsvertreter benutzt, nicht versteht. Kurzerhand beschließt sie, dass sie und Doug etwas für ihre Bildung tun müssen. Sie überredet den wenig begeisterten Doug zu einem Literaturkurs. Begeistert gesellt sich der Streber Spence zu den beiden. Doug gibt sich zwar redlich Mühe, sich durch Jane Eyre zu quälen, doch über die erste Seite kommt er nicht hinaus. Doug wagt nicht, Carrie zu gestehen, wie sehr er sich langweilt. Deshalb besorgt er sich unter Gewaltanwendung Spences Unterlagen und brüstet sich damit im Kurs. Doch Spences Mutter verpfeift den Dieb geistigen Eigentums bei Carrie. Die muss nun einsehen, dass sie den armen Doug vielleicht doch ein wenig überfordert hat. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 09.11.1998 CBS
  • Verkehrsprobleme (Road Rayge)
    Staffel 1, Folge 9 (22 Min.)
    Bild: ATV
    Verkehrsprobleme (Staffel 1, Folge 9) – © ATV

    Als Doug bei der Führerscheinnachprüfung den Sportreporter Ray kennen lernt, ist das der Anfang einer echten Pechsträhne. Doug muss seinen Führerschein erneuern lassen. Beim Ausfüllen des Tests stellt er fest, dass der bekannte Sportreporter Ray Barone neben ihm sitzt. Der hat ziemliche Probleme mit den gestellten Fragen und der gutmütige Doug lässt ihn bei sich abschreiben. Doch Doug wird erwischt und muss seinen Führerschein für eine Woche abgeben. Das ist für ihn als Kurierfahrer natürlich besonders unangenehm. Kurz bevor die Woche vorüber ist, meldet sich Ray bei ihm und lädt Doug als „Wiedergutmachung“ zu einem Spiel der Jets ein. Danach drängt er ihn dazu, mit seinem tollen Luxusschlitten zu fahren. Auch Rays Bruder Robert ist mit von der Partie. Der ist Polizist und eifersüchtig auf die Freundschaft zwischen Doug und Ray. Als Ray erwähnt, dass Doug keinen Führerschein hat, sorgt Robert dafür, dass Doug eine saftige Geldstrafe erhält und eine weitere Woche den Führerschein entzogen bekommt. Carrie ist stinksauer und verbietet ihrem Mann den Umgang mit Ray, der dauernd anruft und alles wieder gutmachen will. Als Gaststar tritt Komiker Ray Romano in seiner Rolle als Sportreporter Ray Barone auf. Mit dieser Rolle wurde er in der beliebten Serie „Alle lieben Raymond“ berühmt. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 16.11.1998 CBS
  • Truthahn à la Mama (Supermarket Story)
    Staffel 1, Folge 10 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Truthahn à la Mama (Staffel 1, Folge 10) – © kabel eins

    Carrie macht sich mit Ehemann und Vater auf die anstrengende Einkaufstour zu Thanksgiving. Der Ausflug hat für alle drei Folgen – mehr oder weniger angenehmer Natur …

    Thanksgiving steht vor der Tür und Carrie, Doug und Arthur machen sich auf den Weg zum Großeinkauf. Der große Stress beginnt schon beim Kampf um einen Parkplatz. Arthur macht Carrie Vorwürfe, weil diese Fertiggerichte kaufen will. Schließlich lässt sie sich von ihrem Vater breitschlagen und beschließt, selbst einen Truthahn zuzubereiten – obwohl sie überhaupt nicht kochen kann. Sie sucht nach Hilfe und trifft erneut auf Helen, der sie einen Parkplatz vor der Nase weggeschnappt hat. Helen, die viele Rezepte kennt, zeigt sich wenig kooperativ als Einkaufshelferin. Weil Carries Freundlichkeit nicht fruchtet, beschließt sie, einfach alles zu kaufen, was auch Helen in ihren Wagen packt. Prompt kommt es zum Streit zwischen den beiden Frauen. Währenddessen trifft Doug auf einen alten Bekannten, an den er sich aber nur noch vage erinnert. Auch die beiden kommen sich schnell in die Haare, während Arthur mit einer Holländerin anbändelt, die Snacks verkauft. Plötzlich hat Arthur mit der Familienfeier nicht mehr viel am Hut und will sich mit seiner neuen Eroberung abseilen. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 23.11.1998 CBS
  • Klein aber fein (Noel Cowards)
    Staffel 1, Folge 11 (22 Min.)
    Bild: RTL II
    Klein aber fein (Staffel 1, Folge 11) – © RTL II

    Die Weihnachtsgeschenke, die sich Doug, Carrie und Arthur gegenseitig machen, treffen bei den Beschenkten nicht gerade auf Begeisterung. Sie versuchen, ihre Geschenke so schnell wie möglich wieder loszuwerden. Als Dougs altes Auto den Geist aufgibt, schauen er und Carrie sich nach einem neuen Wagen um. Doug ist begeistert von einer echten Nobelkarosse, die Carrie zu teuer ist. Weil Doug seinem Schwiegervater Arthur den Vorwurf macht, er sei zu rücksichtslos, schenkt der den beiden einen winzigen Kleinwagen. Carrie und Doug gefällt der Wagen allerdings nicht und sie planen einen kleinen Versicherungsbetrug. Als sie jedoch erfahren, dass Arthur für das Geschenk seine Lebensversicherung geopfert hat, plagt sie das schlechte Gewissen. Arthur hat da weniger Hemmungen. Er versucht die Uhr, die er von Doug und Carrie geschenkt bekommen hat, so schnell wie möglich wieder loszuwerden … (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 14.12.1998 CBS
  • Liebe ist … (Fixer Upper)
    Staffel 1, Folge 12 (22 Min.)
    Bild: RTL II
    Liebe ist … (Staffel 1, Folge 12) – © RTL II

    Carrie versucht sich erfolgreich als Kupplerin bei Spence. Als Doug versucht, die Beziehung seines Freundes voranzutreiben, schießt er gewaltig über das Ziel hinaus. Carrie beobachtet, wie Spence alleine ins Kino geht. Sie beschließt, ihn mit ihrer etwas tapsigen Kollegin Jenny zu verkuppeln. Dazu lädt sie die beiden zu einem Barbecue ein. Doch der Abend verläuft ziemlich schleppend. Dann erleidet Spence einen allergischen Schock und weckt damit Jennys Beschützerinstinkt. Die beiden werden tatsächlich ein Paar und sind sehr glücklich miteinander. Doug und Richie bekommen jedoch heraus, dass die beiden nach einem Monat immer noch nicht miteinander geschlafen haben. Die beiden Freunde glauben, helfend eingreifen zu müssen und Doug bietet Spence für dieses Vorhaben seine Garage an. Doch der Annäherungsversuch geht völlig daneben …

    (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 21.12.1998 CBS
  • Alte Geschichten (Best Man)
    Staffel 1, Folge 13 (22 Min.)
    Bild: RTL II
    Alte Geschichten (Staffel 1, Folge 13) – © RTL II

    Doug und Carrie sind zur Hochzeit von Todd eingeladen. Die Feierlichkeiten werden getrübt, als Doug von Deacon erfährt, dass Carrie und der Bräutigam eine Affäre hatten. Doug, Carrie und Arthur sind zur Hochzeit von Carries altem Freund Todd eingeladen. Doug ahnt nicht, dass Carrie früher ein Verhältnis mit Todd hatte. Davon erfährt er erst durch seinen Freund Deacon. Doug ist wütend, auch wenn Carrie beteuert, dass die kurze Affäre ihr nichts bedeutet hat. Doch ihr Mann fühlt sich hintergangen und bloßgestellt. Arthur hat ganz andere Sorgen. Er hat sich vor Wochen beim Hochzeitsessen für Fisch vormerken lassen, will jetzt aber lieber Fleisch. Während Carrie und Doug sich streiten, tut er alles, um an ein Steak zu kommen. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 11.01.1999 CBS
  • Auf den Hund gekommen (Dog Days)
    Staffel 1, Folge 14 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Auf den Hund gekommen (Staffel 1, Folge 14) – © kabel eins

    Als neue Nachbarn mit ihrem Hund einziehen, haben Doug und Carrie keine ruhige Minute mehr. Da greift Doug entschieden zur Selbsthilfe – und wird prompt zum Hundesitter der vierbeinigen Nervensäge. Bei Doug und Carrie ziehen neue Nachbarn ein. Tim und Dorothy Sacksky bringen außerdem ihren Hund Stanley mit. Und von da an haben die Heffernans keine ruhige Nacht mehr, denn Stanley kläfft stundenlang. Zwar reagieren die Sackskys auf ein freundliches Gespräch sehr positiv und versprechen Besserung. Doch die Erfolge lassen auf sich warten. Nach einem weiteren Gespräch lässt sich der völlig genervte Doug breitschlagen, den Hund jeden Abend auszuführen, damit er sich müde toben kann. Als Carrie davon erfährt, ist sie stinksauer und beschwert sich bei Tim und Dorothy. Die beiden Nachbarn geraten sich über den Hund so sehr in die Haare, dass sie Stanley schließlich abgeben. Und zwar an Doug und Carrie! Stanley fühlt sich bei seinen neuen Besitzern pudelwohl und macht sich erst mal in ihrem Bett breit …

    (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 18.01.1999 CBS
  • Alt, dick und hässlich (Crappy Birthday)
    Staffel 1, Folge 15 (22 Min.)
    Bild: ATV
    Alt, dick und hässlich (Staffel 1, Folge 15) – © ATV

    Doug gibt sich alle Mühe, um Carries 30. Geburtstag zu etwas Besonderem zu machen. Doch das Ganze geht gehörig in die Hosen dank Deacons nörgeliger Mutter, Essen bei Schneefall im Freien, unzähliger Mai Tais und einem vom Videorekorder-Programmieren völlig überforderten Arthur …

    Dummerweise fällt der Termin des Wrestlingfinales auf den selben Tag wie Carries 30. Geburtstag. Trotzdem entschließt sich Doug, den Abend mit seiner Frau zu verbringen, die sehr mit ihrem „fortgeschrittenen Alter“ hadert. Er organisiert einen Tisch in einem Edelrestaurant, bestellt eine Limousine und zwingt Deacon und Kelly, sie zu begleiten. Deacon bringt außerdem seine Mutter mit, die aus St. Louis zu Besuch gekommen ist. Der Abend missglückt vollkommen: Der bestellte Tisch steht im Freien und ausgerechnet an diesem Abend fängt es an zu schneien. Außerdem fällt Doug ein, dass er vergessen hat, den Videorecorder zu programmieren. Er erteilt Arthur per Telefon Anweisungen, was so lange dauert, bis alle Gäste außer Carrie sich aus dem Staub gemacht haben. Carrie hat sich inzwischen mit zu vielen Mai Tais getröstet und bekommt ihren Moralischen. Zu allem Unglück zeichnet Arthur dann auch noch die falsche Sendung auf. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 01.02.1999 CBS
  • Valentinstag (S’ain’t Valentine’s)
    Staffel 1, Folge 16 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Valentinstag (Staffel 1, Folge 16) – © kabel eins

    Weil Doug auf Spences Geburtstagsfeier festsitzt, tröstet sich Carrie am Valentinstag mit einem wildfremden Mann. Zum Valentinstag will Doug Carrie groß zum Essen ausführen. Zuvor muss er mit seinen Kumpels noch auf ein Bier bei Spence vorbeischauen, weil der Geburtstag hat. Spences Mutter Veronica lotst die Jungs in die Wohnung, wo sie eine Überraschungsparty für ihren Filius veranstalten will. Der taucht zwar nicht auf, doch währenddessen werden Doug und seine Freunde mit abscheulichem Essen und einem Schmalfilm von Spences Beschneidung unterhalten. Während Carrie im Restaurant wartet, lernt sie Tito kennen, einen großmäuligen Verkäufer. Als Doug sie zum dritten mal vertröstet, lädt Carrie Tito zum Essen ein und unterzieht ihn einem Benimmkurs. Die Lage bei Spences Party spitzt sich weiter zu, und schließlich flüchten alle außer Doug von dem Ort des Grauens. Erst nachdem es ihm gelingt, Veronica völlig betrunken zu machen, kann auch er fliehen. Doch da ist der Abend für alle Beteiligten bereits gelaufen. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 08.02.1999 CBS
  • Die Verkaufte Frau (Court Date)
    Staffel 1, Folge 17 (22 Min.)
    Bild: ATV
    Die Verkaufte Frau (Staffel 1, Folge 17) – © ATV

    Damit Carries Strafzettel keine unangenehmen Folgen hat, überredet Doug sie, auf einen Flirt mit dem Polizisten einzugehen …

    Carrie bekommt einen Strafzettel und muss damit rechnen, dass ihre Beiträge zur Autoversicherung drastisch erhöht werden. Als der Polizist, der sie angehalten hat, Carrie zum Essen einlädt, hat Doug die rettende Idee. Carrie soll die Einladung annehmen und verheimlichen, dass sie verheiratet ist. So hofft Doug, den Polizisten milde zu stimmen. Auch Dougs Freunde sind von der Idee begeistert und steuern Tipps in Sachen Outfit bei. Carrie überwindet ihre Hemmungen, und tatsächlich verbringt sie einen angeregten Abend. Doch nach der ersten Verabredung meldet sich der Polizist nicht mehr. Carrie ist beleidigt, und als sich Arthur auch noch einmischt, droht Dougs fantastischer Plan zu scheitern. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 15.02.1999 CBS
  • Der Ruf der Straße (White Collar)
    Staffel 1, Folge 18 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Der Ruf der Straße (Staffel 1, Folge 18) – © kabel eins

    Als Dougs Vorgesetzter krank wird, bekommt er die Chance, beruflich aufzusteigen. Doch Doug ist eigentlich ganz glücklich mit seinem alten Job …

    Dougs Vorgesetzter, der Schicht-Oberaufseher Perelli, muss dringend ins Krankenhaus. Vertretungsweise bietet Doyle Doug dessen Job an. Carrie ist begeistert und sieht darin eine Chance für Dougs berufliches Weiterkommen. Arthur ist empört, weil Doug sich von seiner Arbeitervergangenheit lossagen will, um der anderen Seite zu dienen. Und Deacon ist zutiefst enttäuscht, weil nicht ihm der Job angeboten wurde und führt das auf seine Hautfarbe zurück. Als Perelli im Krankenhaus verstirbt, bietet man Doug dessen Posten an. Doch der lehnt ab, weil er Sehnsucht nach seinem Truck hat. Carrie kann ihren Mann verstehen, und Deacon freut sich über seinen neuen Job. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 22.02.1999 CBS
  • Freundschaftsdienste (Rayny Day)
    Staffel 1, Folge 19 (22 Min.)
    Bild: ATV
    Freundschaftsdienste (Staffel 1, Folge 19) – © ATV

    Soll Doug sich um seinen frisch geschiedenen Freund Richie kümmert oder mit Ray golfen gehen? Doug versucht beides unter einen Hut zu bringen …

    Während Carrie einen Großputz in der Küche veranstaltet, will Doug sich um den frisch geschiedenen Richie kümmern. Doch da ruft Ray an und lädt Doug zum Golfspiel ein. Doug ist hin und her gerissen. Er beschließt, zunächst zu Golfen und sich um vier Uhr mit Richie zum Fernsehen zu treffen. Auf diese Entscheidung reagiert Richie ziemlich gekränkt. Arthur gelingt es, sich bei der Golfpartie einzuladen. Kaum sind die drei am Golfplatz angekommen, fängt es an in Strömen zu gießen. Doch Doug, der wegen seiner zweiten Verabredung unter Zeitdruck steht, besteht darauf, sofort zu spielen. Bald sind alle klatschnass und schlecht gelaunt. Währenddessen taucht Rays Mutter bei Carrie auf und mischt sich ungebeten in die Putzaktion ein. Carrie versteht es jedoch, sich die Besserwisserei zu Nutze zu machen und lehnt sich genüsslich auf dem Sofa zurück. Als Gaststar tritt Komiker Ray Romano in seiner Rolle als Sportreporter Ray Barone auf. Mit dieser Rolle wurde er in der beliebten Serie „Alle lieben Raymond“ berühmt. Rays Mutter wird von Doris Roberts gespielt, die Fernsehzuschauern als „Remington Steeles“ neugierige Sekretärin Mildred Krebs bekannt sein dürfte. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 01.03.1999 CBS
  • Die Neue Kollegin (Train Wreck)
    Staffel 1, Folge 20 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Die Neue Kollegin (Staffel 1, Folge 20) – © kabel eins

    Doug bekommt eine neue, hübsche Kollegin und befürchtet, Carrie könnte eifersüchtig reagieren. Aber das Gegenteil ist der Fall, und nun ist Doug gekränkt. Doug bekommt eine neue, ausgesprochen hübsche Kollegin namens Julie zugeteilt. Er hat Angst, dass Carrie eifersüchtig reagieren könnte, wenn sie davon erfährt und verschweigt deshalb diese Neuigkeit. Als Carrie schließlich von Julie erfährt, hat sie keinerlei Bedenken wegen der schönen Kollegin. Doug schätzt es zwar, dass seine Frau ihm vertraut, doch es kratzt auch an seiner Eitelkeit, dass Carrie sich offensichtlich nicht vorstellen kann, Julie könne sich für ihn interessieren. Sein Versuch, Carrie eifersüchtig zu machen, geht allerdings gehörig daneben. Währenddessen hat Arthur ein echtes Problem mit seinem Grabstein. An der Stelle des Todesdatums hat er nämlich bereits ein „19“ eingravieren lassen und nun rückt der Jahrtausendwechsel immer näher. Doch nicht nur Carrie und Doug versöhnen sich wieder, auch für Arthurs Problem findet sich eine Lösung. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 15.03.1999 CBS
  • Bärenhunger (Hungry Man)
    Staffel 1, Folge 21 (22 Min.)
    Bild: RTL II
    Bärenhunger (Staffel 1, Folge 21) – © RTL II

    Doug hat keine Lust auf ein Geschäftsessen von seiner Frau. Er ringt sich trotzdem durch, benimmt sich aber einfach unmöglich …

    Carries Chef Brennan lädt sie und Doug zu einer Dinnerparty ein, die er zu Ehren eines japanischen Geschäftsmannes gibt, dem Carrie die Stadt gezeigt hat. Doug versucht sich um den Termin zu drücken. Doch das schlechte Gewissen siegt, und er taucht mit einem Bärenhunger bei der Party auf. Auf der Suche nach etwas Essbarem tritt er von einem Fettnapf in den nächsten. Währenddessen berichtet Spence Arthur von seinem neuen Job als U-Bahnticket-Verkäufer. Außerdem hat er einen Rucksack mit Schirmhalter erfunden. Arthur ist begeistert, und dank eines Marketing-Kurses, den er in den 50er Jahren belegt hat, glaubt er auch über das nötige Know-how zu verfügen, um die Idee optimal an den Mann zu bringen. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 05.04.1999 CBS
  • Ich will Dich, ich will Dich nicht (Time Share)
    Staffel 1, Folge 22 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Ich will Dich, ich will Dich nicht (Staffel 1, Folge 22) – © kabel eins

    Als Tim und Dorothy sich trennen wollen, haben Doug und Carrie die Chance, ihr Ferienhaus zu übernehmen. Also geben die Heffernans sich plötzlich alle Mühe, um sich bei den wenig beliebten Bekannten einzuschleimen. Tim und Dorothy wollen sich scheiden lassen. Damit sie ihr Ferienhaus in guten Händen wissen, wollen sie es Doug und Carrie überlassen. Carrie ist von der Idee begeistert. Um nun weiterhin gut Wetter zu machen, muss Doug mit Tim Tontauben schießen gehen und seine Fernsehabende mit ihm verbringen, obwohl er Tim nicht ausstehen kann. Als Dorothy ihr heulend mitteilt, dass Tim ein Verhältnis hat, wird auch Carrie ihrer Rolle als Kummerkastentante schnell überdrüssig. Sie schickt Richie zu Dorothy, mit dem Auftrag, die Betrogene aufzumuntern. Aber der hat nichts Besseres zu tun, als sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit Dorothy einzulassen. Der ahnungslose Tim möchte wieder zu seiner Frau zurückkehren, und tatsächlich stehen die Chancen gut, dass die beiden sich wieder vertragen. Jetzt müssen Doug und Carrie damit rechnen, dass ihnen das Ferienhaus nun doch durch die Lappen geht. Carrie ist zutiefst erschüttert. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 26.04.1999 CBS
  • Endlich allein (Where’s Poppa?)
    Staffel 1, Folge 23 (22 Min.)
    Bild: RTL II
    Endlich allein (Staffel 1, Folge 23) – © RTL II

    Doug und Carrie wollen endlich mal wieder Zeit für sich alleine haben. Aber es erweist sich als ausgesprochen schwierig, Arthur los zu werden. Nach einem nervtötenden Videoabend mit Arthur beschließen Doug und Carrie verzweifelt, dass Arthur wenigstens einmal für ein Wochenende aus dem Haus muss. Doch keiner ihrer Freunde will den kauzigen Alten bei sich einladen, und es bleibt nur noch Dougs Cousin Danny übrig, von dem sich Doug seit Kindertagen bedrängt fühlt. Die beiden wollen ihre kurze Freiheit in vollen Zügen genießen und nur tun, was sie wollen. Doug springt nackt und Pizza essend durchs Haus, bis er so voll gefressen ist, dass er nur noch schlafen will und aus der erhofften heißen Liebesnacht wird nichts. Am nächsten Tag geht Carrie zum Friseur, kommt entsetzt und verunstaltet wieder zurück, was ihr wiederum die Lust auf Sex gründlich verdirbt. Als sich die Eheleute schließlich doch näher kommen, steht plötzlich Danny vor der Tür. Arthur hat ihm nämlich vorgeflunkert, dass Doug ihn eigentlich sehr gerne hat. Der überglückliche Danny will seinen Cousin nun in die Arme schließen. Das ganze endet in einem Fiasko. Doch am nächsten Morgen ist alles vergessen, und Doug und Carrie wollen endlich auf dem Küchentisch Sex haben. Da kommt plötzlich Arthur nach Hause, der von Danny nach einem Streit vor die Tür gesetzt wurde. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 03.05.1999 CBS
    TNT Serie
    heute
    17:40 Uhr
  • Auf Wiedersehen, Arthur (Art House)
    Staffel 1, Folge 24 (22 Min.)
    Bild: kabel eins
    Auf Wiedersehen, Arthur (Staffel 1, Folge 24) – © kabel eins

    Als es zwischen Doug und Arthur so richtig knallt, ergreift Arthur die Flucht und sucht sich eine eigene Wohnung. Doug und Arthur sind so heftig miteinander in Streit geraten, dass Arthur seine Koffer packt und verschwindet. Kurz nach seinem Auszug werden Carrie und Doug zu Arthurs Wohnungseinweihungsparty eingeladen. Die beiden sind völlig perplex, denn Arthur lebt nun in einem Luxusapartment über den Dächern von New York. Wenige Tage später taucht ein geknickter Arthur auf und gesteht den beiden, dass er sich die Wohnung auf Dauer nicht leisten könne. Doug flippt daraufhin total aus und hält Arthur eine gepfefferte Standpauke. Da macht Arthur sich erneut aus dem Staub und Doug plagt bald das schlechte Gewissen. Er macht sich auf die Suche nach dem alten Mann. (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.04.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 10.05.1999 CBS
    TNT Serie
    heute
    18:00 Uhr
  • Auf Eis gelegt (Maybe Baby)
    Staffel 1, Folge 25 (22 Min.)
    Bild: ATV
    Auf Eis gelegt (Staffel 1, Folge 25) – © ATV

    Doug und Carrie beschließen, dass sie gerne ein gemeinsames Kind hätten. Aber dann kommt doch etwas dazwischen …

    Eigentlich sind Doug und Carrie mit ihrem Leben ganz zufrieden. Aber in letzter Zeit überlegen sie ernsthaft, ob sie nicht ein Kind in die Welt setzen sollen. Das würde jedoch eine Menge Veränderungen in ihrem Leben bedeuten. Als Carrie zur Anwaltsgehilfin befördert werden soll, ändert sich die Situation jedoch schlagartig für die junge Ehefrau. Gerade als die beiden miteinander schlafen, informiert Carrie ihren liebenden Gatten darüber, dass sie mit dem Nachwuchs lieber noch ein Jährchen warten möchte …

    (Text: RTL II)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.05.2001 RTL II
    Original-Erstausstrahlung: Mo 17.05.1999 CBS
    TNT Serie
    morgen
    17:40 Uhr
◀ zurück
Staffel 1##### 
weiter ▶