The Big Bang Theory

The Big Bang Theory

USA 2007–
Deutsche Erstausstrahlung: 11.07.2009 ProSieben

Leonard Hofstadter (Johnny Galecki) und Sheldon Cooper (Jim Parsons) sind geniale Physiker, doch im sozialen Kontakt mit der „normalen“ Umwelt hat insbesondere Sheldon so seine Probleme. Gemeinsam bewohnen sie eine WG, in der auch ihre besten Freunde Howard (Simon Helberg) und Raj (Kunal Nayyar) ein- und ausgehen. Nachbarin Penny (Kaley Cuoco) kann mit den merkwürdigen Nerds und ihren Spleens zunächst wenig anfangen, doch bald wächst ihr die Gruppe ans Herz.

Nicht verwunderlich ist indes, dass sich Leonard in Penny verliebt – doch wäre es denkbar, dass sich eine hübsche Blondine ausgerechnet für einen melancholischen Intelligenzbolzen entscheiden würde? Sheldon sind solche Gedanken fremd – viel wichtiger ist dem Pedanten, dass niemand auf seinem Platz auf der Couch sitzt. Raj bringt kein Wort heraus, wenn eine Frau in der Nähe ist. Und Howard? Der wohnt noch im Hotel Mama – kein charmantes Hotel. „Bazinga!“

The Big Bang Theory auf DVD
The Big Bang Theory im Fernsehen
Sa
19.04.201416:10–16:35 UhrProSieben111.11Alles fließt
16:10–16:35 Uhr
Sa
19.04.201416:35–17:05 UhrProSieben121.12Das Jerusalem-Projekt
16:35–17:05 Uhr
Sa
19.04.201418:15–18:40 UhrORF eins633.23Nie mehr dumme Typen
18:15–18:40 Uhr
Sa
19.04.201419:05–19:30 UhrORF eins1467.11Onkel Doktor Cooper
19:05–19:30 Uhr
Sa
19.04.201419:50–20:15 UhrTNT Serie583.18Die dunkle Seite des Mondes
19:50–20:15 Uhr
So
20.04.201409:15–09:40 UhrProSieben111.11Alles fließt
09:15–09:40 Uhr
So
20.04.201409:40–10:10 UhrProSieben121.12Das Jerusalem-Projekt
09:40–10:10 Uhr
Mo
21.04.201418:25–18:45 UhrTNT Serie654.02Der sicherste Ort der Welt
18:25–18:45 Uhr
Mo
21.04.201418:24–18:51 Uhr3+242.07Dessous auf der Oberleitung
18:24–18:51 Uhr
Mo
21.04.201418:45–19:10 UhrTNT Serie664.03Paradoxe Psychologie
18:45–19:10 Uhr
Mo
21.04.201418:51–19:18 Uhr3+252.08Stein, Schere, Spock
18:51–19:18 Uhr
Mo
21.04.201423:35–23:55 UhrTNT Serie654.02Der sicherste Ort der Welt
23:35–23:55 Uhr
The Big Bang Theory – Community
DER JOKER am 11.04.2014: Auch „The Big Bang Theory“ nähert sich langsam, aber sicher dem Finale der siebten Staffel. Was können wir also davon erwarten? So viel sei verraten: Dr. Sheldon Cooper (Jim Parsons) wird ein Aufeinandertreffen der besonderen Art mit einem ganz neuen Charakter haben, welcher zuvor noch nie in der Comedy zu sehen war. Sheldon ist ja der Meinung, dass er dank der Wissenschaft immer eine Antwort auf alles hat, doch wie sieht es aus, wenn er auf ein mysteriöses Medium trifft und es zum Kampf der verschiedenen Überzeugungen kommt?
Melrose (geb. 1963) am 03.04.2014: Nach langer Zeit mal wieder hier, weil ich es nicht lassen kann, meinen Senf dazu zu geben. Ich finde TBBT immer noch super toll, muss aber sagen, dass mein "Verhältnis" (oder besser: meine Einstellung) zu manchen Figuren sich stark geändert hat. Ich empfand Howard anfangs als eine widerwärtige übergriffige Schleimschnecke mit seinen tränenverschleiertem Aufreißerblick und der tiefen Anmachstimme (gleich die erste Folge, in der er Penny so anmacht), ekelhaft. Mittlerweile finde ich HowardBernadette einfach genial! Die sind super, echt ein Brüller, total klasse. Leonard fand ich anfangs gut, aber mittlerweile geht er mir total auf den Nerv. Ich schaue die neuen Folgen nicht, sondern erst, wenn sie auf DVD kommen (wg. O-Ton), daher hänge ich manchmal in den Wiederholungen nachmittags fest, wenn ich zwischen Terminen das TV dudeln lassen. Da fällt mir immer mehr auf, wie jämmerlich ich L. finde. Mit seinen verdrehten Ärmchen, den bittend gehobenen Augenbrauen, dem schiefgelegten Köpfchen ... Was WILL Penny mit dieser Null? Ich denke noch an die Folge mit dem englischen Mitstudenten, mit dem sie lernen will. Da sagt L. "Verzeihung, sag das nochmal, nach Mitstudent hatte ich einen leichten Schlaganfall" oder so ähnlich. Wenn ich schon so Panik hätte, verlassen zu werden, würde ich mich aber doch nicht SO zum Obst machen! Auch, dass er es oft einfach nicht mal gut sein lassen kann (wie in der Folge mit der Wahrsagerin oder in Folge 3.19 "Das L-Wort"), dass er immer weiter und weiter redet und sich einfach nicht bremsen kann, egal, welchen Schaden er anrichtet oder wen er verletzt, er sieht nur sich, bleibt dabei aber jämmerlich. Auch Amy wird nie so mein Ding werden, aber insgesamt finde ich es von allen Comedy-Shows einfach die genialste überhaupt! Irgendwo hat wer mal HIMYM erwähnt. Die fand ich anfangs gut, dann aber viel zu lang gezogen und nach der 5.Staffel wollte ich einfach nicht mehr hinsehen, immer das gleiche Gelaber, immer die gleichen Leute, immer im gleichen Ambiente. Insofern sehe ich schon ein, dass Änderung einer Serie gut tut, aber ich träume immer noch von einem Sheldon (der nicht so jämmerliche Angst vorm Verlassenwerden hat) der mit Penny zusammen kommt ;-) Und nein, bei längerem Nachdenken finde ich auch nicht mehr, dass das das gleiche wäre wie LeonardPenny. Sheldon wäre ganz anders als Leonard. Total selbstsicher, schließlich ist er doch der Größte! :-)
The Big Bang Theory (geb. 1995) am 12.03.2014: 154 Episoden sind es bisher und ich verstehe deine Sichtweise Verena. Die Handlung selbst zieht sich nicht gerade weiter weil man den Witz solange wie möglich in die Länge zieht. Sei es Sheldon mit seiner skurillen, frechen Art der mit Amy eine durch und durch wie ich finde gute Beziehung hat. Rajesh wird langweilig finde ich, er hat nichts mehr und wird zum kompletten Versager. Beruflich und Privat eine Niete. Howard und Bernadette sind immer für einen guten Witz gut. Bei Penny und Leonard will man immer sagen wir des was oder wird es wieder nichts. In vielen Punkten hast du Recht Verena aber die Komik und der Spaß sind es immer noch wert diese Serie zu gucken. Mit diesen Zeilen verabschiede ich mich von diesem Forum und wünsche noch viel Spaß mit The Big Bang Theory.
The Big Bang Theory (geb. 1995) am 06.03.2014: The Big Bang Theory geht in die 7. Runde und es hat sich einiges verändert und dass muss man hinnehmen. Rajesh Koothrappali ist vom gelehrten Astronomen irgenwdwie zu einem Weichei geworden und rennt immer noch verzweifelt den Frauen nach. Dieser Charakter hat sich am wenigsten verändert. Howard Wollowitz hat die größte Veränderung durchgemacht. Vom ekligen und abstoßenden Chameur zum gefeirten und überzeugten Ehemann. Ein guter Trick dass man Raj und Howard als beste Freund hergenommen hat. Leonard hat zwar einiges in der Physik erreicht doch sein Ziel seit der 1. Staffel hat er noch immer nicht erreicht. Kinder mit Penny zu haben. Weiß der Kuckuck ob die Beiden überhaupt auf längere Zeit zusammen bleiben. Sheldon wiederrum hat eine Beziehungsrahmenvereinbarung und ist zuletzt auchs ehr erfolgreich in der theoretischen Physik. Für mcih ist Sheldon immer noch das Herzstück der Serie. Wer zeiflet seht euch die Folge Bier und Football an. Alle anderen haben sich vom Nerd-Schema verabschiedet, einzig Sheldon ist der der dem Ganzen treu geblieben ist. Viele Gastauftritte zeichnen die Serie aus. Es gibt viele Kritiker aber als echter Fan der Serie muss man auch akzeptieren dass sich die Serie weiterentwickelt.
Verena (geb. 1986) am 01.03.2014: Naja, ich weiß auch nicht wieso, aber irgendwie baut die Serie für mich momentan doch eher etwas ab... Bin vom derzeitigen Verlauf ziemlich enttäuscht... Es passiert ja garnix!!! Keine Weiterentwicklung. Kommt mir grade so vor, als versuchten es die Autoren momentan eher mit einer Art "Hinhalte Taktik" um noch möglichst viele Staffel gebastelt zu bekommen?!... Klar sind noch Gags & Lacher drin, aber wenn ich diese mit der vorherigen Staffel vergleiche. Grade was die Beziehung zwischen Sheldon & Amy angeht. In Staffel 6 plötzlich ein radikaler Umschwung. Sheldon schließt ne körperliche Beziehung nicht aus. Kaum hat man deiesen Schock verdauut, wird sich in Staffel 7 dazu bislang noch ganz bedeckt gehalten... Bei Penny & Leonard herrscht Friede, Freude, Eierkuchen & Raj hat wie immer Probleme mit den Frauen... Also ganz ehrlich. Momentan finde ich die Serie wirklich lahm... Bin ja mal gespannt ob demnächst endlich wieder etwas Schwung hinein kommt. Wenn nicht wäre es sehr schade. Denn eigentlich zählte sie zu meinen Lieblingsserien...
The Big Bang Theory – News
Schauspieler
Dr. Leonard Leakey HofstadterJohnny Galecki
Dr. Sheldon Lee CooperJim Parsons
PennyKaley Cuoco
Howard Joel WolowitzSimon Helberg
Dr. Rajesh Ramayan 'Raj' KoothrappaliKunal Nayyar
Dr. Leslie WinkleSara Gilbert
Wil WheatonWil Wheaton
Dr. Amy Farrah FowlerMayim Bialik
Mrs. WolowitzCarol Ann Susi
StuartKevin Sussman
Dr. V.M. KoothrappaliBrian George
Dr. Bernadette Maryann RostenkowskiMelissa Rauch
Priya KoothrappaliAarti Mann
Mrs. KoothrappaliAlice Amter
Barry KripkeJohn Ross Bowie
Dr. Eric GablehauserMark Harelik
Mary CooperLaurie Metcalf
Crew
OriginalkonzeptionChuck Lorre
 Bill Prady
Ausführende ProduzentenLee Aronsohn
 Chuck Lorre
 Bill Prady
Auch interessant …