CSI: Miami

CSI: Miami

◀ zurück
Staffel 2, Folge 2.01–2.24 
weiter ▶
  • Blutsbrüder (Blood Brothers)
    Staffel 2, Folge 1
    Bild: RTL
    Blutsbrüder (Staffel 2, Folge 1) – © RTL

    Ein Model wird vor einem Hotel überfahren. Der Täter flüchtet. Als ein weiteres Model tot aufgefunden wird, führen die Spuren zu den Brüdern Cruz. Horatio will die beiden verhaften, doch das FBI legt sich quer. Die Brüder genießen als Verbündete der amerikanischen Behörden im Anti-Terror-Krieg diplomatische Immunität. (Text: ORF)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.01.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 22.09.2003 CBS
  • Festgenagelt (Dead Zone)
    Staffel 2, Folge 2
    Bild: SF2
    Festgenagelt (Staffel 2, Folge 2) – © SF2

    Paul, einer Taucher, wird ermordet an Bord seines Kabinen-Kreuzers gefunden. Er war auf der Suchen nach dem Schatz der Saragossa, eines im 17. Jhd. gesunkenen Schiffes. Pauls Partner Marty Jones beschuldigt Brian Betancourt, der für das Bergeteam arbeitete, der Tat. Dieser stirbt kurz darauf bei einer Explosion. (Text: ORF)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.01.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 29.09.2003 CBS
  • Ohne Bewährung (Hard Time)
    Staffel 2, Folge 3
    Bild: SF2
    Ohne Bewährung (Staffel 2, Folge 3) – © SF2

    In einer leer stehenden Wohnung bietet sich den Beamten ein schauriger Anblick: Sie finden den bereits von Maden befallenen Körper von Peg Donovan. Doch gerade als Alexx den Todeszeitpunkt feststellen will, bemerkt Horatio, dass die Frau zwar nicht bei Bewusstsein ist, aber noch lebt. Weitere Untersuchungen ergeben, dass Peg etwa drei Tage zuvor mit einem Kantholz niedergeschlagen wurde – möglicherweise von einem Bekannten, denn es gibt keine Spuren von Gewalt am Tatort. Als die Ermittler Pegs Namen in die Datenbank eingeben, stellt sich heraus, dass sie Jahre zuvor Opfer einer Vergewaltigung wurde. Der Täter, Mason Shaw, wurde zu 15 Jahren Haft verurteilt und hatte drei Jahre zuvor eine Verhandlung zur Strafaussetzung verloren, weil Peg Donovan gegen ihn ausgesagt hatte. Nun steht eine weitere Anhörung bevor, und Pegs Aussage spielt dabei eine wichtige Rolle. In dem Gefängnis, in dem Mason Shaw einsitzt, findet Horatio im Besucherbuch den Namen Crystal Sherwood. Sie war eine Geschworene in Shaws Prozess und hat Mason anschließend häufiger besucht. Calleigh und Hagen können eine Verbindung zwischen Crystal Sherwood und Peg feststellen. Im Verhör gesteht Crystal zwar, Peg in der leer stehenden Wohnung eingeschlossen zu haben, weil sie der Vergewaltiger Shaw darum gebeten hat, aber wie kann Shaw den Mordversuch begangen haben? Die Beamten stehen vor einem Rätsel. (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.01.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 06.10.2003 CBS
  • Stück für Stück (Death Grip)
    Staffel 2, Folge 4
    Bild: SF2
    Stück für Stück (Staffel 2, Folge 4) – © SF2

    In einem schmucken Vorort von Miami sind zwei Mädchen verschwunden: Lana Walker und ihre fünfjährige Schwester Molly. Horatio stellt jedoch schnell fest, dass in das Haus nur eine Person eingedrungen ist, die unmöglich beide Mädchen entführt haben konnte. Und tatsächlich: Molly befindet sich noch im Wäschetrockner, wo sie sich vor dem Einbrecher versteckt hat. Die akribischen kriminaltechnischen Untersuchungen lassen präzise Schlussfolgerungen auf das Fahrzeug des Täters zu. Ein Sportwagen, auf den alle Kriterien zutreffen, gehört ausgerechnet David Kendall, dem ehemaligen Tennislehrer von Lana, der just gefeuert wurde. Als man ihn verhaften will, finden die Beamten in Kendalls Haus Lana, die jedoch gar nicht entführt wurde, sondern sich in Kendall verliebt hat und von zu Hause abgehauen ist. Kendall scheint also allem Anschein nach unschuldig. Doch der Fall ist noch nicht zu Ende, denn bei der vorangegangenen Suche nach Lana machten die Ermittler eine grausige Entdeckung: Sie fanden den von einem Krokodil abgebissenen Arm eines Mädchens, das ebenfalls Tennis gespielt hat. Durch einen abgebrochenen Krokodilzahn lässt sich das entsprechende Krokodil identifizieren und kann von den Beamten aufgespürt werden. Im Magen des Reptils finden sie ein Bein des Mädchens, das offensichtlich mit der Saite eines Tennisschlägers gefesselt war. Anhand eines Saitenrests, den man in Kendalls Sporttasche findet, kann man ihm den Mord zweifelsfrei nachweisen. Unterdessen ist Lana ein weiteres Mal von zu Hause abgehauen und zu David Kendall zurückgekehrt … (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.01.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 13.10.2003 CBS
  • Die Todesbar (The Best Defense)
    Staffel 2, Folge 5
    Bild: SF2
    Die Todesbar (Staffel 2, Folge 5) – © SF2

    Justin Sayers und Brad Dawson wurden in ihrer noblen Nachtbar „Tropos Club“ erschossen. Ein weiterer Mitinhaber des Clubs, Ricky Murdoch, ist mit zwei Schussverletzungen davongekommen. Horatio entdeckt jedoch Widersprüche in Rickys Aussage und vermutet, dass er seine Partner womöglich ermordet und sich dann selbst angeschossen hat, um den Verdacht von sich abzulenken. Die Untersuchung der Schusswunde ergibt jedoch, dass die Schüsse aus mindestens einem Meter Entfernung abgegeben wurden und somit scheidet Ricky als Täter aus. Doch welche Rolle spielt Murdochs Anwalt Aaron Schecter? Denn an der Tatwaffe finden sich Stofffasern, die eindeutig von Schecters Anzug stammen. Hat Schecter auf Ricky geschossen, um zu vertuschen, dass dieser die beiden Morde beging? Calleighs Vater Duke bittet seine Tochter unterdessen, sich einen Fall anzusehen, der ihm als Pflichtverteidiger zugeteilt wurde: Eine junge Frau hat gestanden, ihren Freund mit einem Schraubenzieher ermordet zu haben. Duke plädiert auf Notwehr, doch der Fall stellt sich schließlich ganz anderes dar … (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.01.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 20.10.2003 CBS
  • Sturmfront (Hurricane Anthony)
    Staffel 2, Folge 6
    Bild: SF2
    Sturmfront (Staffel 2, Folge 6) – © SF2

    Als sich Todd Burton zusammen mit seiner Freundin vor einem Hurrikan mit dem Auto in Sicherheit bringen will, knallt ihm plötzlich ein Mann gegen die Windschutzscheibe. Schnell erkennt Alexx, dass der Mann nicht durch den Aufprall ums Leben gekommen, sondern bereits vorher ertrunken ist. Die Ermittlungen ergeben, dass das Opfer, ein Surfer, in mafiöse Machenschaften verwickelt war und die Beamten müssen nun klären, ob sein Tod ein Unfall oder Mord war. Horatio eilt unterdessen zu einem anderen Tatort, wo er den sterbenden Martin Medesto auf einem Gartenzaun aufgespießt vorfindet. Zunächst deutet alles darauf hin, dass Medesto beim Vernageln der Fenster von der Leiter gefallen ist, doch eine rostige Spanplatte mit Blutspritzern und Spuren im Beet deuten darauf hin, dass bei Medestos Tod eine zweite Person im Spiel war. Calleigh und Detective Tripp entdecken derweil einen Mann, der eine Stereoanlage aus einem Haus trägt. Sie stellen den vermeintlichen Plünderer zur Rede und finden in seinem Haus seine Exfrau erschossen vor. Gold versichert ihnen jedoch glaubhaft, dass er mit dem Mord nichts zu tun hat und die Beamten stehen vor einem Rätsel. (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.02.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 03.11.2003 CBS
  • Grand Prix (Grand Prix)
    Staffel 2, Folge 7
    Bild: SF2
    Grand Prix (Staffel 2, Folge 7) – © SF2

    Während eines Qualifikationslaufs der amerikanischen Champ-Cart-Serie verbrennt der Mechaniker Chris Petrie in der Box eines Teams. Bei ihren Ermittlungen bemerken Horatio und sein Team schnell, dass in dem erfolgreichen Rennstall ein großer Konkurrenzkampf besteht und jeder gegen jeden arbeitet. Als sich auch noch herausstellt, dass die Löschanlage der Box mit Absicht verstopft wurde, wird klar, dass es sich nicht um einen Unfall, sondern um Mord handelt. Weitere Recherchen ergeben, dass Petries Handschuhe mit Kaliumchlorid getränkt waren und der Tankstutzen mit Schwefelsäure behandelt wurde. Das Zusammentreffen dieser beiden Substanzen führte zu einer chemischen Reaktion, durch die die Box schließlich in Brand geriet. Bei der Auswertung der Videoaufzeichnungen aus der Box fällt Horatios Team das verdächtige Verhalten des Chefmechanikers Ron Elner auf: Er verstellt den Frontflügel des Wagens so, dass dieser anschließend langsamer fährt. Hatte Chris Petrie die Manipulationen bemerkt und damit gedroht, sein Wissen an die große Glocke zu hängen? (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.02.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 10.11.2003 CBS
  • Big Brother (Big Brother)
    Staffel 2, Folge 8
    Bild: SF2
    Big Brother (Staffel 2, Folge 8) – © SF2

    Horatio wird von seiner Vergangenheit eingeholt: Suzie Barnam taucht wieder auf. Sie ist eine alte Freundin seines Bruders Raymond, der undercover als Polizist gearbeitet hatte und im Dienst erschossen wurde. Seither lastet der Verdacht auf Raymond, er sei selbst drogensüchtig und kriminell geworden. Mit Suzies Auftauchen scheint für Horatio endlich die Chance gekommen, den Ruf seines Bruders rein zu waschen und den Mord an ihm aufzuklären. Doch zunächst braucht Suzie seine Hilfe: Sie lebt mit dem Gewalttäter Bob zusammen, der sie immer wieder attacktiert. Als Horatio sie besucht, trifft er in ihrer Wohnung auch ein kleines Mädchen an und wird sofort misstrauisch. Er tupft eine Schürfwunde der Kleinen ab, lässt ihre DNA mit der seines Bruders vergleichen und behält wie immer recht: Das Mädchen ist Raymonds Tochter. Kurz darauf landet Horatio einen weiteren Treffer: Im ehemaligen Unterschlupf von Suzie und Bob findet er Teile der Waffe, mit der sein Bruder erschossen wurde. Wird Suzie ihm nun mehr über die Hintergründe erzählen? Horatios Kollegen sind unterdessen nicht untätig: Sie ermitteln im Fall eines erfolgreichen Börsenmaklers, der in der Nacht mit durchschnittener Kehle in seinem Büro aufgefunden wurde. Wie sich herausstellt, hatte er sich am Abend über die Internetseite eines „Studentenwohnheims“ eine „Studentin“ bestellt. Die junge Dame namens Amanda ist auch wie verabredet im Büro des Maklers erschienen, beteuert jedoch glaubhaft ihre Unschuld: Der Mann sei zum Zeitpunkt ihres Eintreffens bereits tot gewesen. Eine nähere Durchsuchung des gesamten Netzwerks des vermeintlichen Studentenwohnheims bringt die Ermittler schließlich auf eine heiße Spur. (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 21.02.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 17.11.2003 CBS
  • Der Köder (Bait)
    Staffel 2, Folge 9
    Bild: SF2
    Der Köder (Staffel 2, Folge 9) – © SF2

    In einer Hafenanlage von Miami ist die junge Cindy Castiano Opfer einer Haiattacke geworden. Da sich die Tiere aber gewöhnlich nicht in die Nähe von starkem Schiffsverkehr begeben, stellt sich für die Ermittler die Frage, warum Cindy an diesem Morgen angegriffen wurde. Die Obduktion ergibt, dass die junge Frau zunächst angeschossen wurde und der Hai durch das ausströmende Blut angelockt wurde. Cindy arbeitete als Treuetesterin für ein Detektivbüro. Viele Männer waren anschließend derart wütend über die Konsequenzen ihres Treffens mit Cindy, dass sie diese massiv bedrohten. In der Tat wird an einem Hotel schließlich Cindys Auto gefunden: Beschmiert und mit einem Vorschlaghammer bearbeitet. Es gelingt den Beamten, Carl Purdue, eines von Cindys „Opfern“, als Täter zu identifizieren. An dem Mord aber ist er unschuldig. Unterdessen wird ein gewisser Matthew Warner dabei erwischt, wie er in Cindys Wohnung eine Art Totenschrein errichtet. Er sagt aus, ein Verhältnis mit Cindy gehabt zu haben. Sie sei zwar auf ihn angesetzt gewesen, habe sich aber genauso in ihn verliebt wie er sich in sie – und trug sogar die Frucht ihrer Liebe in sich. Bei dem CSI-Team keimt ein Verdacht auf: Hat Matthews Frau Leslie Cindy ermordet, weil sie es nicht ertragen konnte, dass ihr untreuer Gatte nun auch noch ein Kind mit einer anderen Frau bekommt? (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.02.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 24.11.2003 CBS
  • Der letzte Kick (Extreme)
    Staffel 2, Folge 10
    Bild: SF2
    Der letzte Kick (Staffel 2, Folge 10) – © SF2

    Einem jungen Liebespaar fällt eine tote Frau vor die Füße, die offenbar von einem Parkhausdach gesprungen ist. Bei der Autopsie stellt man jedoch fest, dass die Frau schon vor Stunden erstickt und anschließend vom Dach geworfen wurde. Über eine teure Uhr, die das Opfer am Handgelenk trug, stößt man auf Thomas Chandler, dem Käufer dieser Uhr. Von ihm erfährt das CSI-Team, dass es sich bei der Toten um die steinreiche Erbin Nikki Wilcox handelt, die sich bewusst riskanten Unternehmungen aussetzte, um einen Ausgleich zu ihrem luxusgeschwängerten Leben zu finden. Zuletzt habe Thomas ihr über eine Agentur eine fingierte Entführung geschenkt, bei der offenbar etwas schief gelaufen sei. Von den Ermittlern befragt, geben die „Entführer“ zwar zu, Nikki gekidnappt zu haben, zum Zeitpunkt des Mordes sei sie aber längst nicht mehr in ihrer Gewalt gewesen. Dann finden die Ermittler das Stück Plastikplane, mit dem Nikki erstickt wurde. Es zeigt eindeutige Spuren des Täters … Unterdessen sorgt sich das Team um Eric, der einer Bande Autoschieber auf die Schliche gekommen ist und auf eigene Faust ermittelt. Dabei kommt es jedoch zu Komplikationen: Er wird entdeckt und brutal zusammengeschlagen. Doch das ist noch nicht alles: Durch seinen Übereifer hat er die Ermittlungen von Detective Frank Tripp durchkreuzt, der in einem Mordfall ermittelt. (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.03.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 15.12.2003 CBS
  • Preis der Schönheit (Complications)
    Staffel 2, Folge 11
    Bild: RTL
    Preis der Schönheit (Staffel 2, Folge 11) – © RTL

    Dr. Carlos Garza, Anästhesist an einer renommierten Beauty-Klinik, wird erhängt in seinem Appartement aufgefunden. Ein Selbstmord ist ausgeschlossen, denn an seinem Hals entdeckt Alexx Würgemale, die beweisen, dass der Mediziner vor dem Aufhängen erwürgt wurde. Nachforschungen in der Klinik ergeben, dass vor kurzem die Patientin Sara Foster während einer Brustoperation starb. Deshalb wird der Ehemann der Toten, Brad Foster, vernommen. Der Verdacht gegen ihn erhärtet sich, als man feststellt, dass Foster in Garzas Wohnung war. Foster leugnet zwar nicht, in der Wohnung gewesen zu sein, streitet aber den Mord ab. Aufgrund von weiteren Spuren in Garzas Wohnung gerät nun auch Klinikchef Winters unter Verdacht. Eine überraschende Wendung nimmt der Fall, als die Ermittler an dem Seil, mit dem Garza aufgehängt wurde, weibliche DNS-Spuren finden. Hat die eifersüchtige Oberschwester Debbie etwas mit dem Mord zu tun? (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.03.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 05.01.2004 CBS
  • Der Augenzeuge (Witness To Murder)
    Staffel 2, Folge 12
    Bild: SF2
    Der Augenzeuge (Staffel 2, Folge 12) – © SF2

    Ein Diamantenhändler wurde in einem Parkhaus erschossen. Die Tat wurde von Eugene Walter beobachtet. Der Putzmann ist jedoch in seiner geistigen Entwicklung auf dem Stand eines Kleinkindes, weshalb man ihm auch keine große Beachtung schenkt, als er behauptet, der Name des Mörders sei Colton. Über ein ramponiertes Rücklicht am Tatort geraten die Ermittler an Doug Sawyer, der Fitnesstrainer einer Kundin des ermordeten Diamantenhändlers ist und auch tatsächlich im Parkhaus anwesend war. Die ballistischen Untersuchungen schließen ihn jedoch als Täter aus. Dann erhält das Team die Nachricht, dass Eugene Walter brutal zusammengeschlagen wurde und den Überfall vermutlich nicht überleben wird. Wurde Walter zur Gefahr für den Täter? Schließlich kommt man über die Tatwaffe einem gewissen Pete Tolson auf die Spur. Er ist der Geschäftspartner von Doug Sawyer und trägt Sportschuhe der Marke Colton … Auf einem Rastplatz außerhalb Miamis wird unterdessen die Leiche einer jungen Frau gefunden. Alexx und Eric lassen die Tote in den Obduktionssaal bringen, doch dort kommt sie kurioserweise nie an. Offenbar hat der Leichenwagenfahrer die Tote an einen Unbekannten verkauft. Auf den Geldscheinen, die der Fahrer kassiert hat, findet man die Fingerabdrücke von Thomas Kincaid, dem Vater des Opfers. Doch warum hat Kincaid die Leiche seiner Tochter gekauft? (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 21.03.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 12.01.2004 CBS
  • Blutmond (Blood Moon)
    Staffel 2, Folge 13
    Bild: SF2
    Blutmond (Staffel 2, Folge 13) – © SF2

    Der Zigarrenmacher Juan Marco Varon, ein Exil-Kubaner, ist brutal gefoltert und ermordet worden. Bei der Tatwaffe handelt es sich um eine „Chaveta“, ein spezielles Werkzeug, das zur Herstellung von Zigarren benutzt wird. Die Spur führt zu Marisela Coto und ihrer Organisation „Freies Kuba“, die Kubanern bei der Flucht hilft. Unterdessen ist Matt Bolton erschossen vor einem Geldautomaten aufgefunden worden. Auch hier liefert die Tatwaffe den möglicherweise entscheidenden Hinweis auf den Täter. Bolton wurde mit einer Winfield niedergestreckt. Die Waffe gilt wegen ihres handlichen Formats als typische Frauenwaffe. Auf den Überwachungsbändern der Bank entdecken die Ermittler einen BMW, der zur Tatzeit langsam ins Bild fährt. Die Fahrerin wird als Melanie Hines identifiziert, die sofort zugibt, einen Disput mit dem jungen Mann gehabt zu haben. Sicherheitshalber habe sie ihre Pistole in die Hand genommen, und diese sei schließlich einfach losgegangen, weil sie so einen empfindlichen Abzug habe. Wird Melanie mit dieser Geschichte durchkommen? (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.04.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 02.02.2004 CBS
  • Buschfeuer (Slow Burn)
    Staffel 2, Folge 14
    Bild: RTL
    Buschfeuer (Staffel 2, Folge 14) – © RTL

    In den Everglades wird die Leiche des Jägers Wade Hinkle gefunden. Während Horatio und sein Team den Tatort untersuchen, bricht plötzlich ein Buschfeuer aus. Kaum sind die Flammen unter Kontrolle, stoßen die Ermittler auf eine weitere Leiche: Die tote Frau hat starke Schädelverletzungen und menschliche Bissspuren auf ihrer Brust. Das Team ist sich sicher, dass die Frau einem Triebtäter zum Opfer gefallen sein muss … (Text: Puls 4)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.04.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 09.02.2004 CBS
  • Paparazzi (Stalkerazzi)
    Staffel 2, Folge 15
    Bild: SF2
    Paparazzi (Staffel 2, Folge 15) – © SF2

    Der Paparazzo Jerry Dorfman wird tot in seinem stark beschädigten Wagen gefunden. Wie sich herausstellt ist er jedoch nicht an den Folgen eines Unfalls gestorben, sondern wurde erstickt. Über einen Handballenabdruck stoßen die Ermittler auf Dorfmans Kollegen Ralph Durst, der ihnen jedoch glaubhaft versichert, unschuldig am Ableben des Kollegen zu sein. Eine weitere Spur führt zu Film-Star Brad Tustin, vor dessen Haus Dorfman offenbar seine letzten Fotos geschossen hat. Diese wurden von Dennis Barron, dem Streifenpolizisten, der den Mord gemeldet hatte, entwendet und an ein Klatschmagazin verkauft. Mit dem Mord haben aber anscheinend weder der korrupte Polizist noch Tustin etwas zu tun, denn die Ermittler entdecken auf den Bildern ein interessantes Detail: Im Haus des Filmstars Danny Cato, das im Hintergrund abgebildet ist, ist ganz deutlich das Mündungsfeuer einer Pistole zu sehen. Musste Dorfman sterben, weil er zufällig Zeuge eines Verbrechens wurde? (Text: VOX)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.04.2005 VOX
    Original-Erstausstrahlung: Mo 16.02.2004 CBS
  • Weiße Spur (Invasion)
    Staffel 2, Folge 16
    Bild: SF2
    Weiße Spur (Staffel 2, Folge 16) – © SF2

    Die Familie des früheren Surf-Champions Ted Henderson wird überfallen. Sohn und Ehefrau werden verletzt, Henderson selbst wird ermordet. Bei der Durchsuchung des Hauses findet das C.S.I.-Team im Zimmer des Sohnes Heroin. Der Bursche entpuppt sich als Drogendealer. Doch auch Hendersons Frau hat ein pikantes Geheimnis. Sie ist schwanger – obwohl ihr Mann sterilisiert war. (Text: ORF)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.04.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 23.02.2004 CBS
  • Falschgeld (Money For Nothing)
    Staffel 2, Folge 17
    Bild: SF2
    Falschgeld (Staffel 2, Folge 17) – © SF2

    Horatio gerät zufällig in einen Banküberfall und erschießt einen der Diebe. Als das CSI-Team den zweiten Täter aufspürt, macht es eine erstaunliche Entdeckung: Der Mann hat nur Falschgeld bei sich. Rätselhaft ist nun, wie die Blüten in die Bank gekommen sind, denn der Leiter des Geldinstituts behauptet felsenfest, dass er die Scheine vor dem Abtransport auf Echtheit überprüft hat. Die Untersuchung des Geldtransporters liefert schließlich den entscheidenden Hinweis … (Text: Puls 4)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.04.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 01.03.2004 CBS
  • Störmanöver (Wannabe)
    Staffel 2, Folge 18
    Bild: SF2
    Störmanöver (Staffel 2, Folge 18) – © SF2

    Ein zwielichtiger Geschäftsmann wird erstochen. Während das CSI-Team gerade dabei ist, den Tatort zu untersuchen, schleicht sich Wally Shmagin hinter die Absperrung und stielt ein Beweisstück. Der Hauptverdächtige Danny Fisch kann deshalb nicht mehr überführt werden. Die einzige Möglichkeit, ihn dennoch hinter Gitter zu bringen, ist, dass Wally als Zeuge vor Gericht aussagt. Doch am Tag der Verhandlung wird er tot in seiner Wohnung aufgefunden … (Text: Puls 4)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.04.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 22.03.2004 CBS
  • Deadline (Deadline)
    Staffel 2, Folge 19
    Bild: SF2
    Deadline (Staffel 2, Folge 19) – © SF2

    Mike Griffith wird vor der Tür seines Dealers erschossen, als er gerade dabei ist, seinem Chef, dem Abgeordneten Putnam, opiathaltige Schmerzmittel zu besorgen. Der Journalist Josh Dalton, der Griffith begleitet hat, kann sich gerade noch retten. Merkwürdigerweise wird wenig später jedoch auch dessen Kollegin im Kofferraum ihres Wagens tot aufgefunden. Horatio versucht nun alles, um Dalton zu überführen, doch alle heißen Spuren führen das Team nicht wirklich weiter … (Text: Puls 4)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.04.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 29.03.2004 CBS
  • Cop-Killer (The Oath)
    Staffel 2, Folge 20
    Bild: SF2
    Cop-Killer (Staffel 2, Folge 20) – © SF2

    Der Streifenpolizist Dan Cofield wird erschossen. Durch das Überwachungsvideo im Streifenwagen stößt Horatio auf Fred Rutter, den Nachbarn des Polizisten. Als das Team auch noch dessen Haare am Wagen finden, gerät er in den Kreis der Hauptverdächtigen. Wie sich herausstellt, hält Rutter eine illegale Einwanderin bei sich zu Hause versteckt, die nicht nur einmal seine Brutalität zu spüren bekommen hat. Alles deutet darauf hin, dass Dan Cofield davon gewusst hat … (Text: Puls 4)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.05.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 19.04.2004 CBS
  • Sabotage (Not Landing)
    Staffel 2, Folge 21
    Bild: RTL
    Sabotage (Staffel 2, Folge 21) – © RTL

    Das CSI-Team untersucht den Absturz eines Flugzeugs. Wie sich herausstellt, war der Pilot, Adam Decker, bereits vor dem Unglück tot – jemand hat die Flugzeugabgase umgeleitet, und Decker ist daran erstickt. Als Horatio das private Umfeld des Opfers genauer unter die Lupe nimmt, stößt er auf einige Ungereimtheiten: Nicht nur der Tote selbst soll ein Verhältnis gehabt haben, sondern auch seine Frau, und dann findet das Team noch diverse Kameras in den Schlafzimmern der Nachbarn … (Text: Puls 4)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.05.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 03.05.2004 CBS
  • Tödliche Reime (Rap Sheet)
    Staffel 2, Folge 22
    Bild: RTL
    Tödliche Reime (Staffel 2, Folge 22) – © RTL

    Der berühmte Rapper Ten Large entging nur knapp einem Mordversuch. Stattdessen wurde sein Bodyguard Billy getötet. Horatio und seine Leute finden heraus, dass der Anschlag in der Tat dem Leibwächter galt und beschäftigen sich mit dessen Vergangenheit. Währenddessen erlebt Gerichtsmedizinerin Alexx den Schock ihres Lebens, als eine ihrer Leichen im Kühlfach plötzlich zu neuem Leben erwacht. (Text: Premiere)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.05.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 10.05.2004 CBS
  • Spurensuche in New York (Mia/NYC – Nonstop)
    Staffel 2, Folge 23
    Bild: RTL
    Spurensuche in New York (Staffel 2, Folge 23) – © RTL

    Ein brutaler Doppelmord führt Horatio nach New York. Als er in der Wohnung des Hauptverdächtigen ankommt, ist der Mann bereits seit 72 Stunden tot. Schließlich erweist er sich auch noch als Undercover-Polizist. Noch komplizierter wird der Fall, nachdem sich herausstellt, dass der Auftragskiller in Miami offenbar die Hausnummern verwechselt und somit das falsche Paar ermordet hat. (Text: Premiere)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.05.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 17.05.2004 CBS
  • Würgemale (Innocent)
    Staffel 2, Folge 24
    Bild: ORF1
    Würgemale (Staffel 2, Folge 24) – © ORF1

    Ein Pornostar wird ermordet in einem Park aufgefunden. DNA-Spuren unter den Fingernägeln des Opfers führen zum Geschäftsführer der Filmfirma, für die die Frau gearbeitet hatte. Horatio ist sich bewusst, dass auch ein verrückter Fan des Opfers für die Tat in Frage kommen könnte. (Text: ORF)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.05.2005 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Mo 24.05.2004 CBS
◀ zurück
Staffel 2##### 
weiter ▶