Zimmer frei!

    zurückFolge 350weiter

    • ChrisTine Urspruch

      Folge 350 (60 Min.)

      Einem breiten Publikum bekannt wurde ChrisTine Urspruch als das „Sams“, der kleinen, frechen Kobold-Figur mit roten Haaren und blauen Punkten im Gesicht. „Ich hätte früher nie gedacht, dass ich einmal mit einem blauen Taucherkostüm auf dem Hausdach sitze und ein lautes ‚Sams‘-Lied singe“, meint die 35-jährige Schauspielerin rückblickend. Nach den überaus erfolgreichen Kino-Verfilmungen der beliebten Kinderromane von Paul Maar dann ein Genrewechsel ins Krimifach: seit 2002 spielt ChrisTine Urspruch an der Seite von Jan Josef Liefers und Axel Prahl die Pathologin Silke Haller im Münsteraner „Tatort“. „Der erste Teil vom „Sams“ hat mir sehr viel Aufmerksamkeit gebracht. Doch durch den ‚Tatort‘ haben mich die Leute erst richtig kennen gelernt, ohne Maske.“ Dabei gäbe es durchaus Ähnlichkeiten zwischen ihr und dem „Sams“: Wir haben schon einige Parallelen. Wir sind beide fröhlich, lebenslustig und genusssüchtig. Ich esse zum Beispiel auch sehr gerne sehr gut.“ Zudem könne das „Sams“ ein Vorbild für Groß und Klein sein: „,Ich finde an dieser Figur sehr gut, dass sie einfach tut was sie will, ohne Angst zu haben, etwas falsch zu machen oder anzuecken“. Da darf man bei ChrisTine Urspruchs Bewerbungsgespräch in der „Zimmer frei!“-WG (Sonntag, 11. Dezember 2005, 23.00 Uhr, WDR Fernsehen) „gespannt wie ein Gummiband um einen Elefant“ sein, um in den Worten des „Sams“ zu sprechen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 11.12.2005 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …