Wunderschön!

    zurückFolge 18weiter

    • Fantastisches Schottland
      Folge 18

      Schottland – das ist der Traum von grünen Highlands, geheimnisvollen Schlössern, sagenumwobenen Seen und nackten Männerbeinen in karierten Röcken. Vorstellungen und Klischees gibt es genug über Land und Leute im Norden Großbritanniens: von den geizigen Schotten bis hin zu der Frage, ob sie denn etwas tragen unter ihren Röcken. Dabei ist Schottland in erster Linie schön und geheimnisvoll: ein Land für Entdecker. Tamina Kallert durchstreift die Highlands zusammen mit dem deutschen Journalisten Reiner Luyken, der seit 30 Jahren dort lebt, geht mit ihm Fischen, besucht eine Schaffarm und eine Kilt-Schneiderei. Sie versucht, das Geheimnis von Loch Ness zu lüften, stellt die kleinste Whiskey-Brennerei des Landes vor und den Chef eines uralten Clans. Edinburgh, „die Schöne“ wie sie in Schottland genannt wird, erkundet Tamina Kallert auf eigene Faust, Glasgow durchstreift sie zusammen mit einem Weltstar: Jim Kerr, Leadsänger der Rockband „Simple Minds“. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.09.2008 WDR

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wunderschön! im Fernsehen läuft.