Wer weiß denn sowas XXL, Folge 1–15

    • Folge 1 (165 Min.)
      Gäste: Michael Stich, Boris Becker, Paul Panzer, Christoph Maria Herbst, Jürgen Vogel, Katarina Witt
      In dieser XXL-Folge stellen sich neben Superhirn Hoecker und Quizmaster Elton sechs weitere Prominente den unglaublichen, amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume. „Wer weiß denn sowas?“ fragen sich u.a. die Wimbledon-Legenden Michael Stich und Boris Becker, die sich erstmals wieder einem direkten Duell stellen. Hinter den zwölf Kategorien der interaktiven Spielwand verbergen sich Fragen aus Wissenschaft und Alltagsleben wie: Was benötigt man, um eine Flasche Wein zu öffnen, wenn kein Korkenzieher zur Hand ist? (Eine Hauswand und einen Schuh). Wer gab der Technik Bluetooth ihren Namen? (Ein dänischer Wikingerkönig). Welche Reaktion empfehlen englische Forscher, wenn wir uns den Zeh an einer Tür gestoßen haben? (Lautes Fluchen). Zu jeder Frage gibt es einen Auflösungsfilm oder ein Live-Experiment im Studio. In drei spannenden und unterhaltsamen Runden spielen die Rateteams um Bares für ihren Studioblock. Denn zu Beginn der Show müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Bernhard Hoecker oder von Elton? Am Ende jeder Runde wird der erspielte Gewinn unter den Studiozuschauern, die richtig getippt haben, aufgeteilt. Im anschließenden Finale treten die Gewinner der ersten drei Runden um 50.000 Euro für einen guten Zweck an. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 25.07.2015Das Erste
    • Folge 2 (180 Min.)
      Gäste: Rolando Villazon, Nadja Auermann, Bülent Ceylan, Michael Kessler, Frank Elstner, Johannes B. Kerner
      In dieser XXL-Folge stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker und Quizmaster Elton sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume. „Wer weiß denn sowas?“ fragen sich im Komiker-Duell Michael Kessler und Bülent Ceylan, im Duell „Stimme gegen Schönheit“ Opernstar Rolando Villazon und Nadja Auermann sowie im Quizmaster-Duell Frank Elstner und Johannes B. Kerner. Hinter den zwölf Kategorien der interaktiven Spielwand verbergen sich Fragen aus Wissenschaft und Alltagsleben wie zum Beispiel: Wo kommt ein Paarungshelfer zum Einsatz? Mit welchem Hausmittel lassen sich Lederschuhe polieren? Oder: Wer bekommt „Rohrgeld“? Zu jeder Frage gibt es einen Auflösungsfilm oder ein erklärendes Live-Experiment im Studio. In drei spannenden und unterhaltsamen Runden spielen die Rateteams um Bares für ihren Studioblock. Denn zu Beginn der Show müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Bernhard Hoecker oder von Elton? Am Ende jeder Runde wird der erspielte Gewinn unter den Studiozuschauern, die richtig getippt haben, aufgeteilt. Im anschließenden Finale treten die Gewinner der ersten drei Runden um 50.000 Euro für einen guten Zweck an. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 02.04.2016Das Erste
    • Folge 3 (190 Min.)
      Gäste: Jürgen Vogel, Eckart von Hirschhausen, Maria Furtwängler, Annette Frier u.a.
      In dieser XXL-Folge stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker und Quizmaster Elton sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume. „Wer weiß denn sowas?“ fragen sich u.a. Jürgen Vogel, Eckart von Hirschhausen, Maria Furtwängler und Annette Frier. Hinter den zwölf Kategorien der interaktiven Spielwand verbergen sich Fragen aus Wissenschaft und Alltagsleben wie zum Beispiel „Wobei hilft die Melonenregel?“ (bei der Einrichtung von Wohnungen), „Warum sind Aufzüge im Inneren verspiegelt?“ (zum Schutz vor Vandalismus) „Warum haben Frauen oft kalte Füße, Männer aber nicht?“ (weil Männer im Durchschnitt mehr Muskeln haben). Zu jeder Frage gibt es einen Auflösungsfilm oder ein erklärendes Live-Experiment im Studio. In drei spannenden und unterhaltsamen Runden spielen die Rateteams um Bares für ihren Studioblock. Denn zu Beginn der Show müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Bernhard Hoecker oder von Elton? Am Ende jeder Runde wird der erspielte Gewinn unter den Studiozuschauern, die richtig getippt haben, aufgeteilt. Im anschließenden Finale treten die Gewinner der ersten drei Runden um 50.000 Euro für einen guten Zweck an. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 16.07.2016Das Erste
    • Folge 4 (180 Min.)
      Gäste: Gloria von Thurn und Taxis, Tim Mälzer, Florian Silbereisen, Henning Baum, Nora Tschirner, Christian Sievers
      In der vierten XXL-Folge des schlauen Wissensspiels stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker und Quizmaster Elton sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume. „Wer weiß denn sowas ?“ fragen sich Gloria von Thurn und Taxis, Tim Mälzer, Florian Silbereisen, Henning Baum, Nora Tschirner und ZDF-heute-Moderator Christian Sievers. Hinter den zwölf Kategorien der interaktiven Spielwand verbergen sich Fragen aus Wissenschaft und Alltagsleben wie zum Beispiel: Wobei hilft die Melonen-Regel? Antwort: Bei der Einrichtung von Wohnungen. Warum sind Aufzüge im Inneren verspiegelt? Zum Schutz vor Vandalismus. Oder: Warum haben Frauen oft kalte Füße, Männer aber nicht? Weil Männer im Durchschnitt mehr Muskeln haben. Zu jeder Frage gibt es einen Auflösungsfilm oder ein erklärendes Live-Experiment im Studio. In drei ebenso spannenden wie unterhaltsamen Runden spielen die Rateteams um Bares für ihren Studioblock. Denn zu Beginn der Show müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden, ob sie sich auf die Seite von Bernhard Hoecker oder die von Elton setzen. Am Ende jeder Runde wird der erspielte Gewinn unter den Studiozuschauern aufgeteilt, die richtig getippt haben. Im anschließenden Finale spielen die Gewinner der ersten drei Runden um 50.000 Euro für einen guten Zweck. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 27.08.2016Das Erste
    • Folge 5 (150 Min.)
      Gäste: Uschi Glas, Elmar Wepper, Veronica Ferres, Jürgen von der Lippe, Ralf Schmitz und Christoph Harting
      In dieser XXL-Folge von „Wer weiß denn sowas?“ stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker und Quizmaster Elton wieder sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume. Hinter den 12 Kategorien der interaktiven Spielwand verbergen sich wie immer Fragen aus Wissenschaft und Alltagsleben wie zum Beispiel: Unter welcher Bedingung werden die Blätter des Weihnachtssterns farbig? (12 Stunden Dunkelheit pro Tag). Warum hängen sich die Amerikaner Gewürzgurken in den Weihnachtsbaum? (Weil sie es für eine deutsche Tradition halten). Wie kann ich meinen Fahrradreifen schneesicher machen? (Mit Kabelbindern). Zu jeder Frage gibt es einen Auflösungsfilm oder ein erklärendes Live-Experiment im Studio. In drei ebenso spannenden wie unterhaltsamen Runden spielen die Rateteams um Bares für ihren Studioblock. Denn zu Beginn der Show müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden, ob sie sich auf die Seite von Bernhard Hoecker oder die von Elton setzen. Am Ende jeder Runde wird der erspielte Gewinn unter den Studiozuschauern aufgeteilt, die richtig getippt haben. Im anschließenden Finale spielen die Gewinner der ersten drei Runden um 50.000 Euro für einen guten Zweck. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereFr 23.12.2016Das Erste
      Die geplante Ausstrahlung am 19.12.2016 wurde nach knapp 60 Minuten vorzeitig wegen einer "Tagesthemen Extra"-Ausgabe zum Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt abgebrochen. Eine Neuausstrahlung wurde zunächst für den 22.10.2016 um 20.15 angekündigt, dann jedoch auf den 23.12.2016 um 22.10 Uhr verschoben.
    • Folge 6 (180 Min.)
      Gäste: Horst Lichter, Hans Sigl, Oliver Geissen, Lena Gercke, Bülent Ceylan und Kaya Yanar
      Kai Pflaume präsentiert am 11. Februar eine brandneue Primetime-Ausgabe von „Wer weiß denn sowas XXL“. Was beschreibt das „Paris-Syndrom“? Wie lassen sich Ameisen von Vorratsschränken fernhalten? Wo kann man Föhnfische entdecken? Die Antworten auf solche skurrilen Fragen gibt’s in „Wer weiß denn sowas XXL“. Zur Seite stehen den beiden Teamkapitänen Bernhard Hoëcker und Elton dabei: Horst Lichter, Hans Sigl, Oliver Geissen, Lena Gercke, Bülent Ceylan und Kaya Yanar! Ein Highlight jeder XXL-Sendung sind die Auflösungen der besonders kniffligen Fragen live im Studio. Auch diesmal warten spektakuläre Experimente und tierische Gäste auf Kai, Bernhard und Elton. Bei „Wer weiß denn sowas?“ spielen die prominenten Rateteams drei Runden um Bares für ihren Studioblock. Am Ende wird der Gewinn unter den Zuschauern, die sich vorher für das erfolgreichere Rateteam entschieden haben, aufgeteilt. Im anschließenden Finale treten die siegreichen Prominenten der ersten drei Runden noch einmal an und geben alles, um 50.000 Euro für einen guten Zweck zu erspielen. Wer kombiniert richtig? Wer entscheidet sich für die korrekte Antwort? Bis zum Ende bleibt es spannend bei „Wer weiß denn sowas? XXL“! (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 11.02.2017Das Erste
    • Folge 7 (195 Min.)
      Gäste: Oliver Welke, Wolfgang Stumph, Lothar Matthäus, Horst Lichter, Michael Mittermeier, Mariele Millowitsch
      Kai Pflaume präsentiert am Samstag, 1. Juli, um 20:15 Uhr im Ersten wieder das XXL-Primetime-Highlight: In „Wer weiß denn sowas XXL“ müssen sich Superhirn Bernhard Hoëcker und Ratefuchs Elton besonders schrägen, amüsanten und verrückten Fragen stellen. Sechs Prominente treten diesmal gegeneinander an, um 50.000 Euro für ihren guten Zweck zu erspielen. In der ersten Runde kommt es zu folgenden Duellen: „heute show“-Moderator Oliver Welke gegen die Fußball-Legende Lothar Matthäus, „TV-Trödler“ Horst Lichter gegen Comedian Michael Mittermeier sowie Wolfgang „Stubbe“ Stumph gegen Schauspielerin Mariele Millowitsch. Der amüsante Weg zum Sieg bei „Wer weiß denn sowas XXL“ führt über die interaktive Spielwand mit zwölf unterschiedlichen Kategorien und abgedrehten Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben. Besonders spannend wird es für Mariele Millowitsch und Lothar Matthäus, denn beide Stars feiern bei Kai Pflaume ihre „Quiz-Show-Premiere“. Lothar Matthäus bekommt es mit einer besonders kniffligen Fachfrage zu tun: Welcher Fußball-Pokal wiegt am meisten? A) FIFA-WM-Pokal B) Deutsche Meisterschale C) UEFA-Champions-League-Trophäe Immerhin zwei dieser drei Trophäen hat der Rekord-Nationalspieler in seiner Karriere selbst gewonnen. Aber ob er sich erinnert, wie schwer die „Pötte“ waren? In drei Runden spielen die prominenten Rateteams um Bares für das Studiopublikum. Am Ende wird der Gewinn unter den Zuschauern, die sich vorher für das erfolgreichere Rateteam entschieden haben, aufgeteilt. Im anschließenden Finale treten die glücklichen Gewinner der ersten drei Runden noch mal an und geben wieder alles, um 50.000 Euro für einen guten Zweck zu erspielen. Wer kombiniert und rät richtig? Wer entscheidet sich für die korrekte Antwort? Bis zum Ende bleibt es spannend bei „Wer weiß denn sowas XXL“. Neue Folgen von „Wer weiß denn sowas?“ im Vorabendprogramm des Ersten Die turbulente XXL-Ausgabe am Samstagabend ist der Auftakt zu einer brandneuen Staffel „Wer weiß denn sowas?“. Ab Montag, 3. Juli, heißt es von montags bis freitags um 18:00 Uhr im Ersten wieder: einschalten, miträtseln und mitlachen bei „Wer weiß denn sowas?“ mit Kai Pflaume, Bernhard Hoëcker, Elton und vielen prominenten Gästen. „Wer weiß denn sowas XXL“ am 1. Juli 2017 entstand unter Federführung des Hessischen Rundfunks (hr) und in Koproduktion mit dem NDR. Die Redaktion haben Jürgen Redlinger (hr) und Tim Gruhl (NDR). (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 01.07.2017Das Erste
    • Folge 8 (190 Min.)
      Gäste: Atze Schröder, Ina Müller, Michelle Hunziker, Guido Cantz, Smudo und Peter Kraus
      Wobei wird die 3–2–1-Methode angewendet? Wo tritt das Perlschnur-Phänomen auf? Warum breitet sich ein Blitz nicht gerade, sondern immer im Zickzack aus? Die Antworten auf solche skurrilen Fragen gibt’s bei „Wer weiß denn sowas XXL“. Zur Seite stehen den beiden Teamkapitänen Bernhard Hoëcker und Elton dabei Atze Schröder, Ina Müller, Michelle Hunziker, Guido Cantz, Smudo und Peter Kraus. Ein Highlight jeder XXL-Sendung sind die Auflösungen der besonders kniffligen Fragen live im Studio. Bei „Wer weiß denn sowas?“ spielen die prominenten Rateteams drei Runden um Bares für ihren Studioblock. Am Ende wird der Gewinn unter den Zuschauern, die sich vorher für das erfolgreichere Rateteam entschieden haben, aufgeteilt. Im anschließenden Finale treten die siegreichen Prominenten der ersten drei Runden noch einmal an und geben alles, um 50.000 Euro für einen guten Zweck zu erspielen. Wer kombiniert richtig? Wer entscheidet sich für die korrekte Antwort? Bis zum Ende bleibt es spannend bei „Wer weiß denn sowas XXL“! (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 19.08.2017Das Erste
    • Folge 9 (190 Min.)
      Zum Jahresausklang lädt Moderator Kai Pflaume am Samstag, 30. Dezember 2017, um 20:15 Uhr einige der größten Topstars zu einem neuen XXL-Primetime-Highlight ein. Neben Hollywood-Star Jürgen Prochnow wagt sich einer, der für seine knallharten Sprüche bekannt ist, erstmals seit zehn Jahren in eine Quiz-Show: Hitproduzent und Show-Star Dieter Bohlen gibt bei seiner „Wer weiß denn sowas? XXL“-Premiere natürlich wie immer alles! An der Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker und Ratefuchs Elton legen sich die Prominenten mächtig ins Zeug, wenn es gilt, besonders schräge, amüsante und verrückte Fragen richtig zu beantworten. Beim Team der Comedians ist der Spaß garantiert: die Kölnerin Cordula Stratmann tritt zum lustigen Wettstreit gegen den Berliner Kurt Krömer an.
      Bei den Schauspielstars messen Jürgen Prochnow und Gaby Dohm ihr Wissen und ihre Kombinationsgabe. Ob Musik-Verstand oder Küchen-Wissen nützlicher beim Beantworten kniffliger Fragen ist, zeigt sich, wenn zwei ehrgeizige Show-Profis, wie der Musik-Produzent Dieter Bohlen und TV-Starkoch Steffen Henssler aufeinandertreffen. Bei „Wer weiß denn sowas? XXL“ bekommt Dieter Bohlen an der Seite seines Teamkapitäns Bernhard Hoëcker es kurz vor dem Jahreswechsel mit „Knaller“-Fragen wie dieser zu tun: Warum wird unser Jahreswechsel als „Silvester“ bezeichnet? a) Weil Papst Silvester I. an diesem Tag verstorben ist. b) Weil es bei den Karthagern das Wort für „Überfahrt“ war. c) Weil die Heiden ein Feuerwerk aus Silberkugeln zündeten.
      Der amüsante Weg zum Sieg bei „Wer weiß denn sowas XXL“ führt über die interaktive Spielwand mit zwölf unterschiedlichen Kategorien und abgedrehten Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben. Die überraschenden Antworten werden in witzigen Einspielfilmen oder mit erstaunlichen Experimenten live im Studio aufgelöst. Wer kombiniert und rät richtig? Wer entscheidet sich für die korrekte Antwort? Bis zum Ende bleibt es spannend bei „Wer weiß denn sowas XXL“! (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 30.12.2017Das Erste
    • Folge 10 (190 Min.)
      Das neue Jahr geht ja gut los! Kai Pflaume lädt ein zu einer XXL-Ausgabe der erfolgreichen Wissensshow „Wer weiß denn sowas“ und freut sich u. a. auf Bastian Pastewka, Heino Ferch und Yvonne Catterfeld. An der Seite der Teamkapitäne Bernhard Hoecker und Elton gilt es, schräge Antworten auf skurrile Fragen zu finden. Fragen wie: Warum ist das Stoppschild achteckig? Wer hat beruflich mit „Sun Stripping“ zu tun? Wo kommt das Vier-Farben-System zur Anwendung? Wer die meisten Fragen richtig errät, kann sich den Hauptgewinn von 50.000 Euro für einen guten Zweck sichern. Es bleibt extraspannend bis zum Schluss bei „Wer weiß denn sowas XXL“! (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 06.01.2018Das Erste
    • Folge 11 (190 Min.)
      In der extralangen Primetime-Ausgabe von „Wer weiß denn sowas“ geht es diesmal heiß her. Und das liegt nicht nur an den prominenten Gästen wie den Schauspielern Elyas M’Barek, Jürgen Vogel, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos und Schlagerstar Vanessa Mai, sondern auch an den spektakulären Experimenten live im Studio. So verwandelt Moderator Kai Pflaume das Studio in ein Chemielabor und stellt aus zwei Alltagsgegenständen einen funktionierenden Schweißbrenner her. Doch was benötigt er dazu? a) Zucchini und Salamiwurst b) Abflussrohr und Zuckerwatte c) Kölschglas und Feuerstein Unterstützt werden die prominenten Gäste bei ihrer Jagd nach den richtigen Antworten auf außergewöhnliche Fragen wie immer von den beiden Rate-Profis Bernhard Hoecker und Elton. Natürlich gibt es wieder besondere tierische Studiogäste.
      Kann Elyas M’Barek seinen Charme auch bei einem Wasserbüffel spielen lassen und hilft es ihm, die Antwort auf die Frage zu finden, was an dessen Milch besonders ist? Muss sie spätestens drei Stunden nach dem Melken verarbeitet werden, ist sie von Natur aus homogenisiert oder hat sie tatsächlich, nach der Kuhmilch, den weltweit höchsten Verbrauch? In den ersten drei Spielrunden wird der erspielte Gewinn des siegreichen Rateteams unter den hinter ihnen sitzenden Zuschauern aufgeteilt. In der Schlussrunde geben die Finalisten noch einmal alles, um 50.000 Euro für einen guten Zweck ihrer Wahl zu erspielen. Welches Team ist clever genug und sichert sich den Hauptgewinn? (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 24.02.2018Das Erste
    • Folge 12 (190 Min.)
      Kai Pflaume lädt ein zu einer sommerlichen XXL-Ausgabe der erfolgreichen Wissensshow „Wer weiß denn sowas?“ und freut sich unter anderem auf: Christoph Maria Herbst, Torsten Sträter, Iris Berben und Jessica Schwarz. Ihre Aufgabe ist es, gemeinsam mit den Teamkapitänen Bernhard Hoecker und Elton schräge Antworten auf skurrile Fragen zu finden. Zum Beispiel: Warum ist das Stopp-Schild achteckig? Wer hat beruflich mit „Sun Stripping“ zu tun? Wo kommt das Vier-Farben-System zur Anwendung? Wer die meisten Fragen richtig errät, kann sich den Hauptgewinn von 50.000 Euro für einen guten Zweck sichern. Es bleibt extraspannend bis zum Schluss bei „Wer weiß denn sowas XXL“! (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 21.07.2018Das Erste
    • Folge 13 (190 Min.)
      Es geht wieder los: die XXL-Ausgabe von „Wer weiß denn sowas?“ präsentiert von Kai Pflaume. Sie ist der Startschuss zur neuen Staffel der erfolgreichen Wissensshow „Wer weiß denn sowas?“. Ab 1. Oktober gibt es wieder von montags bis freitags neue Folgen im Vorabendprogramm mit den Teamkapitänen Bernhard Hoecker und Elton. Zum Staffelstart präsentiert Kai Pflaume eine XXL-Ausgabe am Samstagabend mit spektakulären Experimenten, wilden Tieren und prominenten Rategästen wie David Garrett und Nina Hagen. Für die Teams gilt es, schräge Antworten auf skurrile Fragen zu finden wie zum Beispiel diese: Wo kommt der 8er-Schwung zum Einsatz? Warum haben Fliegenklatschen Gitter? Was ist ein Zwitscherkasten? Wer die meisten Fragen richtig errät, kann sich den Hauptgewinn von 50.000 Euro für einen guten Zweck sichern. Und egal wie es steht, bei „Wer weiß denn sowas XXL“ bleibt es immer spannend bis zum Schluss. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 29.09.2018Das Erste
    • Folge 14 (190 Min.)
      Am 24. November 2018 kommt es bei „Wer weiß denn sowas XXL“ zu gleich drei hochkarätigen Rateduellen im Ersten. Kai Pflaume freut sich unter anderen auf Mario Barth, Barbara Schöneberger, Dieter Hallervorden und Oliver Welke, die an der Seite der beiden Teamkapitäne Bernhard Hoëcker und Elton auf die Suche nach richtigen Antworten auf alles andere als gewöhnliche Fragen gehen. Im ersten Duell des Abends trifft ausgerechnet Mario Barth, der Mann, der die Frauen wie kein Zweiter versteht, auf die Powerfrau des deutschen Fernsehens, Moderatorin Barbara Schöneberger.
      Mehr als nur ein Rateduell, geht es doch hier um die Frage: Kann Mann sich in diesem brisanten Duell durchsetzen oder wird Frau in die zweite Spielrunde einziehen? Nicht weniger wortgewaltig geht es zu im Duell von Moderator Oliver Welke, dem Anchorman der „heute show“, und dem Großmeister der deutschen Comedians, Dieter Hallervorden. Der mittlerweile 83-jährige Schauspieler und Kabarettist wird seine gesamte Erfahrung in die Waagschale werfen, um am Ende um 50.000 Euro für den guten Zweck zu spielen. Außerdem erwarten die Zuschauer wie in jeder Primetime-Ausgabe von „Wer weiß denn sowas?“ spektakuläre Experimente und einzigartige Tiere im Studio. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 24.11.2018Das Erste
    • Folge 15 (190 Min.)
      Kurz vor dem Jahreswechsel lädt Moderator Kai Pflaume noch einmal zu einer extralangen Primetime-Ausgabe seiner Erfolgsshow „Wer weiß denn sowas?“ ein. Dabei sein werden diesmal unter anderem Udo Wachtveitl, Miroslav Nemec, Smudo und Michi Beck. Bereits seit 1991 gehen Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec als Ermittlerduo Batic und Leitmayr im Münchener „Tatort“ gemeinsam auf Spurensuche. Im Fall von „Wer weiß denn sowas XXL“ müssen die beiden „Tatort“-Kommissare allerdings jeder für sich auf die Suche nach den richtigen Antworten gehen. Unterstützt werden sie bei Ihren Ermittlungen von den beiden erfahrenen Ratefüchsen Bernhard Hoecker und Elton. 1991 war auch für „Fantastischen Vier“ ein Meilenstein, erschien doch in diesem Jahr ihr erstes Stück „Jetzt gehts ab“.
      Der Beginn einer unfassbaren Band-Geschichte, die noch lange nicht zu Ende ist. Bei „Wer weiß denn sowas XXL“ begrüßt Kai Pflaume zwei der „Fantastischen Vier“ zum Rateduell. Smudo und Michi Beck treten an, um möglichst viele richtige Antworten zu geben und sich so für das Finale zu qualifizieren. Denn nur einer der prominenten Gäste kann am Ende den Tagessieg erringen und so 50.000 Euro für einen guten Zweck zu erspielen. Wieder erwarten die Zuschauerinnen und Zuschauer bei „Wer weiß denn sowas XXL“ hochspannende Studio-Experimente und einige tierische Überraschungen. (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereSa 29.12.2018Das Erste

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Wer weiß denn sowas? online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…