Gefragt – Gejagt
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.07.2012 NDR
    Alternativtitel: Gefragt - Gejagt - Familie vs. Jäger / Gefragt - Gejagt XXL

    In der deutschen Variante der britischen Quizshow „The Chase“ spielen vier Prominente um Geld für einen guten Zweck. Sie treten an gegen einen erfahrenen Quiz-Champion, welcher versucht, sie bei der Beantwortung mehrerer Multiple-Choice-Fragen zu überholen, ihnen das Geld abzujagen und damit schließlich aus dem Spiel zu kicken. Das in Einzelrunden erkämpfte und vor dem Jäger gerettete Geld kommt in einen Jackpot, um das die noch verbliebenen Prominenten im Finale schließlich spielen. Und auch hier gilt es, schlauer zu sein als der Jäger. (Text: NDR)

    Adaption von The Chase (2009)

    Gefragt – Gejagt – Streams und Sendetermine

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mi
    25.04.11:15–12:00Das Erste1713.59Folge 171
    11:15–12:00
    Mi
    25.04.18:00–18:50Das Erste2144.04Folge 214 NEU
    18:00–18:50
    Do
    26.04.11:15–12:00Das Erste1743.62Folge 174
    11:15–12:00
    Do
    26.04.18:00–18:50Das Erste2154.05Folge 215 NEU
    18:00–18:50
    Fr
    27.04.11:15–12:00Das Erste1773.65Folge 177
    11:15–12:00
    Fr
    27.04.18:00–18:50Das Erste2164.06Folge 216 NEU
    18:00–18:50
    Mo
    30.04.11:15–12:00Das Erste1793.67Folge 179
    11:15–12:00
    Mo
    30.04.18:00–18:50Das Erste2174.07Folge 217 NEU
    18:00–18:50
    Mi
    02.05.11:15–12:00Das Erste1803.68Folge 180
    11:15–12:00
    Mi
    02.05.18:00–18:50Das Erste2184.08Folge 218 NEU
    18:00–18:50
    Do
    03.05.11:15–12:00Das Erste1813.69Folge 181
    11:15–12:00
    Do
    03.05.18:00–18:50Das Erste2194.09Folge 219 NEU
    18:00–18:50

    Gefragt – Gejagt – Community

    Mio am 25.02.2018 12:29: Hallo Herr Waldenberger,
    mit großem Interesse habe ich Ihre Einlassung gelesen, in der Sie Ihren Rückzug als Jäger von „gefragt-gejagt“ begründen. Vorab erst einmal: Ich bedaure es sehr, dass Sie nicht mehr dabei sind, damit hat für mich der Reiz dieser Sendung um 80% abgenommen.
    Zu Punkt 1
    Das kann ich Ihnen – zumindest teilweise – nicht ganz abnehmen. Es war zwar offensichtlich, dass es Ihnen manchmal unangenehm war, sympathischen Kandidaten im Finale „Geld“ dann wegzunehmen. Aber genauso sehr hat man Ihnen angemerkt, dass es Ihnen Ehrgeiz, Spaß und auch oft – nach hartem Kampf in einem knappen Finale – Genugtuung bedeutete zu gewinnen. Sie waren der stärkste und beste Jäger von den Vieren, was das Wissen betrifft, die Schnelligkeit und auch Ihren Humor und Ihr Showtalent. Und ich denke, diese Rolle hat Ihnen auch – über eine lange Zeit – Freude gemacht.
    Zu Punkt 2
    Das ist ein Grund, der mir – als ich von Ihrem Rückzug hörte – als erstes in den Sinn kam. Sie haben selber einmal in einem Interview davon gesprochen. Und wenn man alle Ihre Sendungen als Jäger gesehen hat, fiel schon auf, dass Ihre Auftritte sehr stimmungsabhängig und stimmungsgeprägt waren. Was wiederum Ihren Sendungen die Spannung und den Reiz verlieh – man wusste nie so genau, welch ein „Gigant“ sich heute dem Publikum zeigte, im Gegensatz zu dem immer gleich lächelnden Herrn Jacoby, dem stets betulichen Herrn Nagorsnik und dem als Höhepunkt seiner Ausdruckfähigkeit die Augenbraue hochziehenden Herrn Klussmann. Aber bei diesem Punkt gebietet es auch der Respekt, als Laie und Nichtbetroffener einen Kommentar abzugeben, außer dass Sie sicher sein können, dass Ihnen sehr sehr viele Freunde und Fans der Quizsendung und ganz besonders von Ihnen nur das Beste wünschen.
    Zu Punkt 3
    Dass Sie kein Freund der Informationssendungen der ARD und überhaupt der öffentlichen Berichterstattung sind, ist ja nun auf Grund Ihrer Tweets und öffentlichen Äußerungen bekannt und ist eine Sache der persönlichen Meinung und Ansicht.
    Was ich nicht ganz verstehen kann, warum Sie deshalb alle unbeteiligten Zuseher und Freunde der Unterhaltungssendung „gefragt-gejagt“ bestrafen, indem Sie ihnen den unterhaltsamsten und besten Jäger wegnehmen. Und nicht nur das, gerade Sie haben in den letzten Jahren enorm dazu beitragen, die Lust und Neugier auf Wissen, Lernen und Quizzen zu wecken, Dinge zu hinterfragen und das Spannende daran zu entdecken. Ich finde, das bringt auch eine gewisse Verpflichtung mit sich oder ist das zu übertrieben?
    Ich habe mich etwas in Rage geschrieben . . . bitte nehmen Sie es mir nicht krumm . . . mit den besten Wünschen für Sie und Ihre nächsten Quizturniere.
    Holli (geb. 1967) am 14.02.2018 20:00: Moin,
    das hat untschiedliche Gründe.
    1. Die Skrupel, sympathische Kandidaten um ihr Geld zu bringen haben sich gemehrt. Alle anderen Jäger haben sich gefreut, wenn sie gewonnen haben und geärgert bei Niederlagen, bei mir war es am Schluss oft andersrum.
    2. Depressionen
    3. Ablehnung der ARD-"Informations"sendungen meinerseits. Ich kann mich als Staatsbürger damit nicht identifizieren.

    2012 hatte ich wegen Differenzen mit itv aufgehört, das ist diesmal nicht der Fall, wir haben zwar immer noch unterschiedliche Vorstellungen wie eine Sendung ablaufen sollte, aber das war nebensächlich, wir kommen mittlerweile ganz gut miteinander aus.
    Holli (geb. 1967) am 14.02.2018 19:48: Keins von beiden.
    Blaps666 (geb. 1999) am 23.01.2018 17:32: Hallo,

    soweit ich weiß, ist Herr Bommes daran gebunden, die Fragen im kompletten Text vorzulesen. - Mir persönlich gefällt auch nicht alles, aber wir haben es mit dem Fernsehen zu tun, und da gelten selbst für die einfachste Unterhaltung Regeln; die wir manchmal nicht verstehen und deshalb nicht akzeptieren wollen.

    Aber alles das, was in diesem Forum bemängelt wird, das wird von den Fernsehanstalten nicht umgesetzt; vielleicht nicht mal gelesen. Aber für Beschwerden gibt es andere Plattformen, und die werden auch gelesen.

    Und noch etwas: Nicht immer alles so bierernst nehmen. Es soll alles nur Unterhaltung sein. Ich gönne zwar den Kandidaten auch das Geld, aber mich interessieren mehr die Fragen und deren Lösungen.

    Und noch etwas: Es ist UNSER Geld, was da ausgegeben wird.

    MfG
    Blaps
    Serienjunkie-1 am 23.01.2018 17:05: Ich stimme den beiden Kommentaren zu 100 % zu. Über die "Alterswitze" kann keiner mehr lachen (außer ein paar vom Publikum), die Sprüche nerven nur noch. Der Bibliothekar sollte ihm mal eine entsprechende Antwort geben, aber ich glaube, da steht der geistig darüber. Was mich noch sehr stört:: Wenn ein Kandidat bei der Schnellrunde "weiter" sagt, kommt von H. Bommes trotzdem manchmal noch der Rest der Frage und sogar auch noch die Antwort. Ich finde das dem Kandidaten gegenüber unfair, da Zeit verloren geht. Das sollt man noch abschaffen.

    Gefragt – Gejagt – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gefragt – Gejagt im Fernsehen läuft.