Weinberg
    • Weinberg

      Deutsche Erstausstrahlung: 06.10.2015 TNT Serie
      Free-TV-Erstausstrahlung: 09.11.2016 VOX

      Zwischen Wäldern und Hügeln windet sich die Ahr durch eine mystische, vernebelte Herbstlandschaft. Inmitten dieses Idylls erwacht ein Mann auf einem Weinberg aus der Bewusstlosigkeit. Er weiß nicht, wer er ist, wo er ist und wie er hierher kam. Neben ihm liegt eine tote junge Frau unter den Reben.

      Als Fremder in dem abgeschiedenen Städtchen im Ahrtal stößt er auf eine archaisch anmutende Dorfgemeinschaft, die ein Geheimnis vor ihm zu bewahren scheint. (Text: TNT Serie/MK)

      Weinberg – Kauftipps

      Weinberg – Streams und Sendetermine

      Mo
      24.12.14:20–15:20TNT Serie11.01Zeichen
      14:20–15:20
      Mo
      24.12.15:20–16:15TNT Serie21.02Verhängnis
      15:20–16:15
      Mo
      24.12.16:15–17:15TNT Serie31.03Dämonen
      16:15–17:15
      Mo
      24.12.17:15–18:10TNT Serie41.04Trauma
      17:15–18:10
      Mo
      24.12.18:10–19:10TNT Serie51.05Schmerzen
      18:10–19:10
      Mo
      24.12.19:10–20:15TNT Serie61.06Erkenntnis
      19:10–20:15
      Di
      25.12.00:15–01:10TNT Serie11.01Zeichen
      00:15–01:10
      Di
      25.12.01:10–02:05TNT Serie21.02Verhängnis
      01:10–02:05
      Di
      25.12.02:05–03:00TNT Serie31.03Dämonen
      02:05–03:00
      Di
      25.12.23:50–00:45TNT Serie41.04Trauma
      23:50–00:45
      Mi
      26.12.00:45–01:45TNT Serie51.05Schmerzen
      00:45–01:45
      Mi
      26.12.01:45–02:45TNT Serie61.06Erkenntnis
      01:45–02:45

      Weinberg – Community

      Rainer (geb. 1964) am 28.12.2016 18:19: Ich habe nun alle 6 Folgen gesehen. Ja, auch die Auflösung ist o.k, obwohl erst in der 6. Folge die entscheidenen Informationen über das Motiv dem Zuschauer vermittelt werden. Die vorherigen 5 Episoden bauen das Motiv nur bedingt auf und erklären das Motiv nur dadurch, dass die anderen Protagonisten ein ähnliches Mordmotiv hätten gehabt haben könnten. Die Auflösung der Rolle von Friedrich Mücke als "geheimnisvoller Fremder" erinnert an die Auflösung in einem bekannten David-Fincher-Film, den ich nicht nenne, um nicht zu spoilern.

      Sehenswerte 6 Teile. Nie langweilig. Man wird gut unterhalten.
      Rainer (geb. 1964) am 27.12.2016 05:40: Ich bin erst durch einen Hinweis von FERNSEHKRITIK.TV in Folge 196 auf diese Serie "WEINBERG" aufmerksam geworden. Die Serie "WEINBERG" wurde von FK.TV als "positive Erscheinung" des Fernsehjahres 2016 herausgestellt. Und wahrlich: "WEINBERG" ist wirklich eine erwähnenswert-positive deutsche Serien-Produktion. Die düstere Atmosphäre der Serie ist vor allen Dingen Kameratechnisch sehr gut umgesetzt und der Erzählstil ist nie langweilig und die Story erfährt in jeder Folge eine thematische Weiterentwicklung, wodurch der Zuschauer mehr und mehr gespannt und erwartungsvoll vor dem Fernseher sitzt, wie die 1. Staffel wohl ausgeht. Ich habe erst die ersten 3 Folgen gesehen und freue mich sehr auf die letzten 3 Folgen. Dann erzähle ich noch mehr...
      serieone am 13.09.2016 18:31: Vox "Weinberg": Die deutsche Mystery-Serie des Pay-TV-Senders TNT Serie wird ab dem 9. November in einer Event-Programmierung gezeigt. Sechs Folgen werden bis zum 11. November (Mittwoch bis Freitag) in Doppelfolgen jeweils um 22.15 Uhr gezeigt.
      Seeraub am 09.03.2016 16:46: was gibt es daran nicht zu verstehen???
      Lysander am 27.10.2015 22:11: versteht irgendjemand diese Serie?

      Weinberg – News

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Weinberg im Fernsehen läuft.