Tierärztin Dr. Mertens

    Kommentare 1–10 von 64weiter

    • Sarah Th. (geb. 1983) am 27.08.2018 16:40

      Hallo. In der letzten Staffel (glaube ich) sitzt Susanne im alten esszimmer am Laptop und will lernen. Dabei traegt sie eine Art Poncho bzw. grauen Schal. Genau den haette ich gerne. Kann jemand weiterhelfen?
      Danke im Voraus
        hier antworten
      • Franzi111111111111 am 26.03.2018 23:26

        2019 gibt es neue Folgen, Elisabeth Lanz hat es bei Riverboat verraten. Es wird noch bis Ende September gedreht.
        Supi......
          hier antworten
        • LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 16.05.2017 11:41

          vielleicht kann man Michael Lesch in der Staffel 6 wieder einbauen? Wäre zu wünschen
            hier antworten
          • Richter am 18.01.2017 10:48

            Michael lesch aus der Sendung zu nehmen eine krasse Fehlentscheidung!
              hier antworten
            • Richter am 18.01.2017 10:47

              Ralph Herforth ist eine krasse Fehlbesetzung!
                hier antworten
              • hans-peter am 23.11.2016 03:50

                Weiß jemand die Drehorte der Wohnungen von Dr. Mertens und Fam. Baumgart?
                  hier antworten
                • subira am 29.09.2016 10:49

                  So sehr ich mich gefreut habe, dass endlich neue Folgen zu sehen sind: Die Umbesetzung der Rolle der kleinen Luisa ist in meinen Augen eine krasse Fehlbesetzung. Hier ist wirklich nichts mehr vom Charakter der ursprünglichen Figur vorhanden, mal abgesehen vom Äußeren, was man vielleicht noch tolerieren könnte.
                  Und wohin ist eigentlich Rebecca "entsorgt" worden? In den jetzigen Folgen muss man annehmen, dass es sie nie gegeben hätte. Hier hätte man zumindest nebenbei einen Kommentar erwarten können, dass sie z.B. ein Auslandsjahr absolviert, sich auf einem Internat befindet oder was auch immer.
                  Sehr merkwürdige Verfahrensweise!
                  • Pusteblume am 29.10.2016 10:24

                    Es ist ja bezeichnend, dass der letzte Post von Ende September ist...

                    Ich finde es nervig, dass die deutschen Serien sich das 'Kaputtverbessern' der amerikanischen Serien abgeguckt haben. Immer, wenn man in eine Serie wie in einen gemütlichen alten Latschen schlüpft, die Leute kennt und mag und die Atmosphäre, dann werden 'jugendlich, frische Akzente' gesetzt.

                    Den Dr. Blum Schauspieler habe ich neulich in einer Talkshow gsehen. Er hat erst erzählt, dass er ewig keine Anstellung hatte, dann dass er 'solche' Serien pifig findet und dann, dass er sich ausbedungen habe, spontane Eingebungen beim Dreh einbringen zu dürfen-kurz, er spielt sich selbst! Was für ein Kotzbrocken Image will man denn freiwillig haben?

                    Ich finde es auch total unrealistisch, dass ihm keiner Kontra gibt und zwar in einer ganz 'altmodischen', deutlichen Art, dass sich so ein Verhalten für einen erwachsenen Menschen, noch dazu in einer Führungsposition nicht gehört. Solche Macht hat kein Mensch, de öffentlich angestellt ist, dass er die Leute derartig unter Druck setzen kann (die Hälfte von Ihnen geht eh' freiwillig). Die einzige war Frau Weber, aber die hätte dann bleiben sollen-aber da ist ihr Alter ihr bei den Serienmachern im Wege.

                    Rebecca ist weg. die Pflegetochter pubertiert nicht nur, sondern verändert total ihren Charakter, genauso Jonas und Susanne wendet sich auch dann nicht an Rebecca...?

                    Und der Haarschnitt von Ursela Monn!!!

                    Wenn die ARD und das ZDF nur begreifen würden, dass die allermeisten jungen Leute eh' die Free TV Sender sehen und sich nicht so anzubiedern versuchten!
                  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 03.12.2016 14:17

                    @Pusteblume: Muß denn immer alles realistisch sein? Das Leben ist schon realistisch genug.

                    Aber schade finde ich daß immer die schönste Traumehe wie die der Dr. Mertins Lentz und ihren Dr. Christoph Lentz.
                    Das fand ich sehr schade und überhaupt nicht ut, waren doch so ein tolles Paar. Und nun hat sie einen neuen Freund.

                    Das Ausscheiden von Michael Lesch hat mich sehr betroffen. Er war doch ein wichtiger Bestandteil der Serie von Anfang an. Warum ist er raus? Ist er wieder krank?
                  hier antworten
                • User_322082 am 25.08.2016 22:02

                  Der gesuchte Musiktitel heißt "Don't shake me up" und wird gesungen von Tanita Tikaram. Das CD-Album dazu heißt: "Sentimental".
                  • JPJ (geb. 1947) am 26.08.2016 12:18

                    JPJ sagt artig DANKE und wünscht ein schönes Wochenende

                    Tschüss

                    Peter
                  hier antworten
                • JPJ (geb. 1947) am 24.08.2016 12:59

                  Hallo zusammen,
                  weiß jemand wie der Titel heißt, der ab der 43 Minute im
                  Hintergrund lief (als Dr. M. vor dem Spiegel stand) ?

                  JPJ
                    hier antworten
                  • albin111 (geb. 1961) am 23.08.2016 22:47

                    Habe heute eine neue Folge von Tierärztin Dr. Mertens gesehen. Leider wurde der Schauspieler Michael Lesch aus der
                    Serie genommen. Er hat seine Rolle als Zoodirektor
                    sehr gut verkörpert. Es ist für mich nicht nachvollziehbar, warum
                    man so entschieden hat. Eine krasse Fehlentscheidung.
                    Wirklich sehr schade und ein Verlust für die Sendung.
                    • lora (geb. 1962) am 24.08.2016 19:17

                      Finde ich auch schade, dass Michael Lesch nicht mehr dabei ist ich mochte den gerne. Von der großen Tochter hat man auch nichts gehört und gesehen. Genauso gefällt mir nicht, daß die Beziehung zu Christof zu Ende ist. Nur wegen dem Ekel, dem Vogelkundler- hat zuletzt bei Rote Rosen gespielt- war dort genauso unsympathisch. Ich schau nächste Woche nochmal.
                      Dann entscheide ich, ob ich noch Fan der Serie bin.
                    • albin111 (geb. 1961) am 24.08.2016 21:50

                      Hallo Lora,
                      es passiert leider immer wieder, dass vertraute Strukturen
                      in Fernsehsendungen geändert werden. Das macht aber nur
                      dann Sinn, wenn eine Veränderung auch eine Verbesserung
                      bewirkt. Das Austauschen von bewährten und sympatischen
                      Schauspielern macht aber definitiv keinen Sinn.
                      Man sollte eher mal die Überflutung von Kriminalfilmen abwenden. Diese mag ich mittlerweile nicht mehr sehen.
                    hier antworten

                  Erinnerungs-Service per E-Mail

                  Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tierärztin Dr. Mertens im Fernsehen läuft.

                  Tierärztin Dr. Mertens auf DVD