Staffel 1, Folge 1–12

    • Staffel 1, Folge 1a (45 Min.)
      Schlosshotel Orth, nahe der Stadt Gmunden am Ufer des Traunsees auf einer kleinen Insel gelegen, ein Familienbetrieb, dem Wenzel Hofer vorsteht, seit seine Frau das Hotel nach dem plötzlichen Tod ihrer Eltern übernehmen musste. Hofer hat sich rasch an das Leben und den Beruf eines Hoteliers gewöhnt, was seiner Frau Christine ermöglicht, Ärztin zu werden. Erzählt wird die Geschichte des Hotels, seiner Gäste und der Familie Hofer, die gemeinsam mit ihren Mitarbeitern, ihren Gästen unvergessliche Urlaubswochen bescheren möchte. Für Wenzel Hofers Hotelbetrieb beginnt eine neue Zeit, denn nach aufwändiger Renovierungsarbeit soll im Landschloss ein Kongresszentrum eröffnet werden. Da bei den Arbeiten Probleme auftauchen, wurden die Kosten höher als geplant, und Wenzel ist gezwungen, erneut bei der Bank um eine Erhöhung der Kredite anzufragen.
      Doch zu seiner großen Überraschung bleibt sein Freund, Bankchef Tallinger, hart. Die Eröffnung scheint gefährdet. Unvermittelt meldet sich ein großzügiger anonymer Geldgeber, der gegen eine entsprechende Teilhaberschaft helfen will. Doch Wenzel will den Familienbetrieb für seine Familie erhalten. Unter den neuen Gästen befindet sich die erfolgreiche Galleristin Gundel Bodin, die dieses Mal nicht mit ihrem Mann sondern mit dem jungen Maler Ole einige Ferientage im Schlosshotel verbringen möchte. Ein folgenschwerer Fehler, wie sich bald zeigen wird. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereMo 25.11.1996ZDF
      Langfolge, Ausstrahlung auch in zwei Teilen
    • Staffel 1, Folge 1b (45 Min.)
      Als Wenzels Schwiegermutter, die alte Gräfin Schlierbach, von Wenzels mutiger Haltung gegenüber der Bank erfährt und erkennt, dass es ihm bei dem Umbau vor allem um den Familienbetrieb geht, interveniert sie geschickt bei Bankier Tallinger. Offenbar ist sie über einige Dinge aus Tallingers Vergangenheit informiert, denn plötzlich zeigt sich der zunächst so unnachgiebige Bankier gesprächsbereit. Ein neues Paar erscheint unerwartet im Schlosshotel Orth, offenbar wurde die Reservierung übersehen. Nun steht das Personal vor einigen Problemen, denn es erscheint eine hübsche Fotografin mit Herrn Bodin, dessen Frau ebenfalls Gast im Schlosshotel ist. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereMo 25.11.1996ZDF
      Langfolge, Ausstrahlung auch in zwei Teilen
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)
      Familie Hofer ist schwer gezeichnet vom Verlust Christine Hofers, Wenzels Ehefrau und Mutter seiner Kinder. Doch der Hotelbetrieb muss weitergehen. Die bekannte Bestseller-Autorin, Frau Satorius, verbringt allein ihren Urlaub. Sie findet Anschluss an das Ehepaar Gerhus. Beeindruckt lauscht sie Gerhus’ Ausführungen, wie man mit Börsenspekulationen zu Geld kommt, und bittet ihn, für sie eine beträchtliche Summe anzulegen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 29.11.1996ZDF
    • Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)
      Udo und Sabine haben bei einer bekannten Fernsehshow ein gemeinsames Wochenende im Schlosshotel Orth gewonnen. Ihr ungetrübtes Glück soll nun für die nächste Sendung festgehalten werden. Doch Showmaster Hessels Interesse gilt nicht nur dem Film, sondern vor allem auch der hübschen Sabine. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 06.12.1996ZDF
    • Staffel 1, Folge 4 (45 Min.)
      Franzl fühlt sich vernachlässigt, seine Mutter fehlt ihm sehr. Er nimmt sein Rad und fährt Richtung Traunstein, zur Absturzstelle Christines. Ein Gewitter zieht über Gmunden auf, doch im Schloss vermisst niemand Franzl, da ihn alle in Sicherheit bei seiner Großmutter wähnen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 13.12.1996ZDF
    • Staffel 1, Folge 5 (45 Min.)
      In Gmunden findet ein Oldtimertreffen statt. Unter den Liebhabern der Autos findet sich auch der Geschäftsmann Dr. Falke. Er ist auf der Suche nach einem Kongresszentrum, in dem regelmäßige Schulungen für seine Mitarbeiter stattfinden sollen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 20.12.1996ZDF
    • Staffel 1, Folge 6 (45 Min.)
      Nach einer Auseinandersetzung mit ihrem Ehemann beschließt Dr. Fabian, als Kurärztin in Gmunden zu bleiben. Das Ehepaar Prohaska hat vor 40 Jahren seine Flitterwochen im Schlosshotel Orth verbracht und feiert nun das Jubiläum. Doch vieles hat sich verändert – vor allem die Preise sind gestiegen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 27.12.1996ZDF
    • Staffel 1, Folge 7 (45 Min.)
      Franzl freundet sich im Spital mit der kleinen Jette an. Der berühmte Modeschöpfer Janno Halm will im Kongresszentrum seine neue Kollektion präsentieren. Doch am Vorabend brennen alle Kleider ab. Da hat Sissy eine Idee. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 03.01.1997ZDF
    • Staffel 1, Folge 8 (45 Min.)
      Im Hotel wird eine Willkommensfeier für Franzi vorbereitet. Esther und Nico beschließen, sich für eine Zeit zu trennen. Louis, der begabte Studienkollege von Sissy, führt statt Janno Halm seine Kollektion vor und feiert einen großen Erfolg. Er soll der neue Partner von Halm werden und bittet Sissy, mit ihm nach Wien zu gehen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 10.01.1997ZDF
    • Staffel 1, Folge 9 (45 Min.)
      Franzl macht seinem Vater Sorgen. Immer öfter schwänzt er die Schule. Nach einem Streit mit seinem Vater beschließt Martin Strobel, sich selbstständig zu machen, und bittet Fanny, mit ihm zu kommen. Der gefürchtete Gourmetkritiker Garnier ist Gast im Schlosshotel Orth. Wenzel bittet Nico, Anna in der Küche zu helfen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 17.01.1997ZDF
    • Staffel 1, Folge 10 (45 Min.)
      Wenzel besucht auf Anraten Dr. Fabians mit Franzl in Wien eine Psychologin. Nico möchte ein eigenes Restaurant erwerben, doch das Lokal ist bereits im Besitz von Vinzenz Strobel. Die bekannte Pianistin Elvira Plummer ist auf der Suche nach Therese Schlierbach, die während des Kriegs ihren Vater versteckt hat. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 24.01.1997ZDF
    • Staffel 1, Folge 11 (45 Min.)
      Franzl kommt auf Rat der Kinderpsychologin in ein Internat, wo er seine Freundin Jette wieder trifft. Fanny lernt fleißig für die Anwaltsprüfung. Vinzenz Strobel unterstützt sie, dabei kommen sich die beiden näher. Vater und Sohn Meingraf sind zu einer Sitzung unterwegs. Es kommt zu einem heftigen Streit, und Meingraf senior steigt mitten am Weg aus dem Auto aus. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 31.01.1997ZDF
    • Staffel 1, Folge 12 (45 Min.)
      Fanny besteht die Anwaltsprüfung, Vinzenz gratuliert ihr liebevoll. Therese feiert ihren 75. Geburtstag. Emsig sind alle damit beschäftigt, das prunkvolle Fest vorzubereiten. Die hochschwangere Ilona und Wolffi Stauffer steigen im Hotel ab. Ilona will, dass ihre Freundin Dr. Fabian ihr hilft, das Kind auf die Welt zu bringen. (Text: 3sat)
      Deutsche TV-PremiereFr 07.02.1997ZDF

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Schlosshotel Orth online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…