Reacher
USA 2022–
  • Abenteuer
  • Action
  • Thriller
Deutsche Streaming-PremiereAmazon Prime VideoOriginalspracheEnglisch
Füge Reacher kostenlos zu deinem Feed hinzu, um keine Neuigkeit zur Serie zu verpassen.
Alle Neuigkeiten zu Reacher und weiteren Serien deiner Liste findest du in deinem persönlichen Feed.
Jack Reacher (Alan Ritchson) war als Sohn eines US-Soldaten auf Militärbasen überall auf der Welt aufgewachsen, ohne irgendwo Wurzeln zu schlagen – einzig seinem Bruder Joe blieb er verbunden. Als Jack erwachsen wurde, schloss er sich selbst dem Militär an und folgte seinem starken Gerechtigkeitssinn als Leiter einer Spezialeinheit der Militärpolizei.
Nach dem Ende der Dienstzeit bereist er nun das Heimatland, das er verteidigt hatte, mit extrem leichtem Gepäck. Als sich der Aufenthalt des großgewachsenen und muskulösen Reacher mit einem Mord in der ansonsten extrem ruhigen Kleinstadt Margrave in Georgia kreuzt, wird er zunächst als Tatverdächtiger festgenommen. Bald unterstützt er den örtlichen Detective Oscar Finlay (Malcolm Goodwin) und Officer Roscoe Conklin (Willa Fitzgerald) bei ihren Ermittlungen – an deren Rand es schnell zu weiteren Morden kommt … (Text: bmk)

Reacher – Kauftipps

  • Blu-ray-News: Reacher – Staffel 2 [Blu-ray] erscheint am 26.09.2024

fernsehserien.de-Kritik

Bild: Amazon Prime Video
„Reacher“: Seht her, wie groß er geworden ist
Als im Sommer 2011 bekannt wurde, dass Tom Cruise fürs Kino in die Rolle des Krimihelden Jack Reacher schlüpfen würde, regte sich Protest unter den Fans der Buchreihe von Lee Child: Der 1,70 Meter große Filmstar sei viel zu klein für den Part des muskelbepackten Zweimeterhünen, der sich bislang durch 26 kultisch verehrte Krimis ermittelte (und prügelte). Und obwohl die beiden "Jack Reacher"-Filme nicht übel waren und Cruise die mangelnde Körperlänge mit einer erstaunlichen Intensität …

Reacher – Streaming

Reacher – Community

  • am

    Die erste Serie war noch interessant für mich, wenn man Reacher nicht kennt. In der 2. Serie wird mir zu viel geballert, zu viel Gewalt. So driftet Reacher für mich ins Mittelmaß ab.
  • am

    Ich fand die erste Staffel verworren. Wieso wurde die Fabrik nicht gleich untersucht? Das macht erzähltechnisch absolut null Sinn!
    Die zweite Staffel war da besser, auch wenn ebenfalls mit Schwächen. Vor allem im Finale, wo der Gute nie direkt erschossen wird, sondern noch alle Details des Bösewichts erzählt bekommt. Wer denkt sich sowas aus??   :-/
  • am

    Staffel 2 war story-technisch zwar besser als Teil 1, aber beide auf niedrigem Niveau.
    Insgesamt kommt Reacher in der Serie etwas einfältig rüber. Die Reacher-Filme mit Tom Cruise wirken smarter, vor allem der 2..
    Die Serie kann man gut gucken, wenn sonst nichts kommt...
  • am

    Staffel 1 war von der ersten bis zur letzten Minute interessant. Staffel 2 kann absolut nicht mithalten. Ich bin irgendwie enttäuscht und somit ist es mir egal, ob es auch eine Staffel 3 geben wird (werden ja bekanntlich immer schlechter wie z.B. Goliath). Schade drum.
  • (geb. 1969) am

    Wenn doch die Macher «8x 50 Minuten = 6,6 Stunden.» Zeit hatten?

    Wieso hat man es dann nicht besser hinbekommen, die Story klarer und deutlicher zu erzählen? Dann wäre die Staffel 2 bestimmt auch spannender gewesen. «Spannung» nur bei «Krawall-Prügeleien» erzeugen auf Dauer keine Spannung und fesseln nicht, sondern ermüden nur.

Reacher – News

Cast & Crew

Dies & das

Die Serie basiert auf der Romanreihe von Lee Child.

Erinnerungs-Service per E-Mail

TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Reacher online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

Auch interessant…