Deutsche Erstausstrahlung: Das Erste

    Teenager Florian „Flori“ Wiesner (gespielt von Lino Noah und Leon Jóel de Greiff) aus Leipzig erbt von seinem Opa einen Bauernhof in Bayern. Er zieht mit seiner Mutter Eva (Ines Hollinger) in die Voralpen und freundet sich mit Mischlingshund Racko an, der ebenfalls zum Hof gehört und ihn über die Sehnsucht nach seinen zurückgelassenen Freunden hinweg tröstet. Ganz einfach ist der Neustart nicht, denn der einflussreiche Bauunternehmer Angerer (Siegfried Terpoorten) versucht alles, um den Neuankömmlingen das Grundstück abzunehmen, um darauf ein Wellness-Hotel zu bauen.

    Unterstützung bekommen Flori und seine Mutter von Haushälterin Theres (Monika Manz) und Fee (Joline Laetitia Schwärzler), die fast so alt ist wie Flori und ihr Pferd Sunny auf dem Wiesnerhof eingestellt hat. Gemeinsam erkunden Flori, Racko und Fee die Gegend, und Flori findet an vielen Dingen Gefallen, die es in der Großstadt nicht gibt. (Text: mm)

    Racko – Ein Hund für alle Fälle auf DVD und Blu-ray

    Racko – Ein Hund für alle Fälle – Streams und Sendetermine

    Racko – Ein Hund für alle Fälle – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Racko – Ein Hund für alle Fälle im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …