Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle
AUS 2019– (Ms Fisher’s MODern Murder Mysteries)
  • Krimi
Deutsche TV-PremiereSony ChannelFree-TV-PremiereOneOriginal-TV-PremiereSeven Network (Englisch)
Füge Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle kostenlos zu deinem Feed hinzu, um keine Neuigkeit zur Serie zu verpassen.
Alle Neuigkeiten zu Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle und weiteren Serien deiner Liste findest du in deinem persönlichen Feed.
Nachdem Phryne Fisher spurlos in Neuguinea verschwunden ist, erbt ihre Nichte Peregrine (Geraldine Hakewill) deren Vermögen. Peregrine ist die Tochter von Phrynes Halbschwester, dem Ergebnis eines Seitensprungs ihres Vaters – deswegen war der Kontakt zwischen den Familienzweigen nicht eng und Peregrine kannte ihre Tante nicht. Die Nichte kommt nach Melbourne, um ihr Erbe anzutreten und erfährt dabei erstmalig vom spannenden Leben der Tante im „The Adventuresses’ Club“.
Danach fühlt sich Peregrine dazu berufen, in die Fußstapfen ihrer Tante zu treten und Privatdetektivin zu werden. Mehr noch, sie hat den Ehrgeiz, die beste Ermittlerin in Melbourne zu werden. So macht sich die quirlige junge Dame, ein Kind der „Swinging Sixties“, bald an ihren ersten Fall – bei einer Brautmodenschau wurde eines der Models ermordet. Dabei erhält sie Unterstützung von einer Gruppe außergewöhnlicher Frauen des Clubs, dem auch Tante Phryne angehörte. (Text: bmk)

Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle – Kauftipps

Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle – Streaming

Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle – Community

  • am

    Nur mal so als Hinweis:
    Die "neue" Serie spielt über 30 Jahre später. Vielleicht nicht so überraschend, dass die alten Protagonisten nicht mehr dabei sind.

    Im übrigen hätte man ja die Schauspieler der alten Serie jeweils deutlich älter schminken müssen.
  • am

    Ich liebe Phryne und alle anderen. Früher war es Gang und Gebe einen Font für ein Mündel (nicht Adoptivtochter!) einzurichten, nicht das Erbe. Phryne verköpert eine moderne Frau in ihrer Zeit, Peregrine in ihrer. Und beide sind moderner als vieler heutige Frauen.
    Mich ärgert mehr das ein/e "moderne oder moderner" Programmgestalter/in Folge 9 am Ende bringt, so das man Folge 10 falsch versteht. Ich denke Sie/Er wollte eigentlich Regie führen und Ihren/Seinen Stempel uns aufdrücken. Bullmist, zur Zeit sind eigentlich alle Sendungen aus Kanada, England, Neuseeland und Australien, besser als aus Deutschland. Öffentliche Gelder sind wohl besser in die Übersetzung zu stecken als selbst zu produzieren.
  • am

    Ich habe beide Seriren erst vor kurzem auf HDone gefunden. 
    Vom Original bin ich begeistert, die neuen Fälle mit Peregrine können mich aber nicht überzeugen. 
    Die ganze Geschichte geht irgendwie nicht auf Phryne wird vermisst, aber wo sind all ihre Freunde sind die gleich mit in Neu Guinea verschwunden? Dot z.B. und wieso hat nicht Jane ihre Adoptivetochter geerbt? Fragen über Fragen?


    Peregrine geht mir auf die Nerven, sie ist eine selbstgerechte hochnässige Zicke, die das Gefühl hat die Welt dreht sich allein für sie. Nein sie hat weder Klasse noch Stil ich habe nicht mehr weitergeschaut. 
    Der Remake fällt bei mir definitiv durch.
  • am

    In zwei Wochen wiederholt "One" die Serie!
  • am

    Als Servus am 08.04.2022 zum wiederholten Male sein Programm kurzfristig
    für stundenlange Sportsendungen oder etwas, was für Sport gehalten
    wird, änderte, befürchtete ich schon das Schlimmste für die Serie mit
    Miss Fishers neuen Fällen. Aber wenigstens holt Servus die Sendungen
    alsbald nach. Die späten Sendezeiten kann ich mittels Aufzeichnungen
    verkraften. Leider gehört damit auch Servus inzwischen zu den Sendern,
    welche ihr Stammpublikum durch immer schnellere Programmänderungen
    vergraulen.

Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle – News

Cast & Crew

Erinnerungs-Service per E-Mail

TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Miss Fishers neue mysteriöse Mordfälle online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

Auch interessant…