Löwenzähnchen

    zurückStaffel 6, Folge 1–9

    • Staffel 6, Folge 1 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Hund Keks freut sich auf sein nächstes Abenteuer! – © ZDF/Zia Ziarno

      Auf seiner Abenteuertour begegnet Keks einem winzigen Waldbewohner, der eine kleine Kugel vor sich herschiebt. Es ist Waldemar Waldmistkäfer und er hat viel zu tun. Waldemar Waldmistkäfer zeigt Keks, wie er aus Dung kleine Kugeln dreht und dass er sie für seinen Nachwuchs braucht. Weil seine Kugeln so klein wie eine Pille sind, nennt man Waldemar auch Pillendreher. Verkekst! (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.09.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 2 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Gar nicht mal so einfach auf dem Wasser zu tanzen. Hund Keks kann mit Wendelin Wasserläufer nicht mithalten. – © ZDF/Zia Ziarno

      Keks staunt nicht schlecht, als er auf seinem Abenteuerspaziergang einen Käfer entdeckt, der auf dem Wasser läuft. Es ist Wendelin Wasserläufer, der seine Runden auf dem Teich dreht. Wendelin ist richtig sauer, denn seine Musiker sind nicht zum Teich gekommen. Sie spielen für ihn die schönste Musik, denn Wendelin ist nicht nur ein Wasserläufer. Er ist auch ein großartiger Tänzer und zeigt Keks, was er so alles kann. (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 27.09.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 3 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Berner Sennenhund Keks ist für sein nächstes Abenteuer bereit. Mal sehen, wen er heute trifft. – © ZDF/Zia Ziarno

      Keks wird von einem Quaken in den nahegelegenen Wald gelockt. Als er Erika und Erik Erdkröte im Laub entdeckt, staunt er nicht schlecht. Erik lässt sich von Erika auf dem Rücken tragen. Erik Erdkröte erklärt Keks, dass sie auf dem Weg zum Teich sind und da herrscht Krötenalarm. Damit sich die beiden nicht verlieren, hat Erika ihren Mann einfach auf den Rücken genommen. So etwas hat Keks noch nicht gesehen und folgt den beiden zum Teich. (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.09.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 4 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) und Keks sind bereit für die Nacht. Hund Keks freut sich schon auf sein nächtliches Abenteuer. – © ZDF/Zia Ziarno

      Hund Keks startet einen Nachtspaziergang. In einem Strauch entdeckt er kleine Lichter, die sich langsam auf den Ästen bewegen. Es sind wahrhaftig Glühwürmchen. Und es ist keine Lichterkette wie Keks erst dachte. Verkekst! Trotz des schönen Lichts ist Gitti Glühwürmchen gar nicht gut drauf. Sie leuchtet viel schwächer als ihre Freundinnen. Kann Keks ihr helfen? (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.09.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 5 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Hund Keks hört ein Geräusch im Wald und folgt seiner guten Spürnase, bis er auf Diego Dachs trifft. – © ZDF/Zia Ziarno

      Dicke Luft im Dachsbau und Keks steckt schon gleich in seinem nächsten Abenteuer. Im Wald hat er Diego Dachs getroffen und der hat mächtig Ärger mit Frau Fuchs. Diego Dachs erzählt Keks, dass Frau Fuchs richtig sauer ist, weil er den Bau nicht putzt und aufräumt. Keks hat eine Idee, wie er den beiden Streithähnen helfen kann. (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.09.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 6 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Keks ist bereit für sein neues Abenteuer. Diesmal trifft er auf das gut getarnte Rehkitz Ria. – © ZDF/Zia Ziarno

      Berner Sennenhund Keks hört ein leises Fiepen. Sofort macht er sich auf und entdeckt im Wald das kleine Rehkitz Ria. Keks staunt, denn er hätte es beinahe nicht gefunden. Ria Rehkitz ist perfekt getarnt. Das Fell ist so fleckig wie der Waldboden mit seinen Blättern und riechen kann man Ria auch nicht. Keks ist begeistert, denn seiner Schnüffelnase entgeht normalerweise nichts. (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 01.10.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 7 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      So sah Alpaka Alessandro vor seiner Schur aus. Aber wie sieht sein Freund mit kurzen Haaren aus? Keks macht sich auf und besucht ihn. – © ZDF/Zia Ziarno

      Keks hört eine bekannte Stimme und macht sich sofort auf den Weg. Es ist Alessandro Alpaka und er ist sehr unglücklich. Er musste zur Schur und nun erkennt er sich nicht mehr wieder. Alpakas haben ein dickes Fell und einmal im Jahr muss die Wolle ab. Keks findet das sehr praktisch, denn im Sommer ist ihm oft zu warm. Alessandro zeigt Keks ein paar Ticks, wie er sich bei warmem Wetter etwas Abkühlung verschaffen kann. (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.10.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 8 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Keks und die fliegende Post – Brieftaube (Staffel 6, Folge 8) – © ZDF/Zia Ziarno

      Tara Taube hat einen langen Weg hinter sich, als sie auf Keks trifft. Vom weiten Flug ist die Brieftaube ganz erschöpft. Zum Glück weiß Keks, wo es etwas zu essen und zu trinken gibt. Gut gestärkt fliegt Tara zu ihrer Familie im Taubenschlag. Und wäre Keks nicht, hätte sie fast vergessen, ihren Brief auszuliefern, den sie als Brieftaube dabei hat. (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.10.2017 KiKA
    • Staffel 6, Folge 9 (10 Min.)
      Bild: ZDF/Zia Ziarno
      Hund Keks hilft Halina Highlander bei der Suche nach ihrem versteckten Lieblingsfutter. – © ZDF/Zia Ziarno

      Keks trifft Halina Highlander, ein schottisches Hochlandrind. Halina sucht ein Brötchen, das sie versteckt hat. Niemand sollte es wegfressen. Nur dumm, dass sie das Versteck vergessen hat. Klar, dass Keks bei der Suche hilft. Und was taucht plötzlich auf, als die beiden miteinander spielen? Das leckere Brötchen. Mit einem Happs verschlingt Halina es. (Text: KiKA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.10.2017 KiKA

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Löwenzähnchen im Fernsehen läuft.

    Staffel 6 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Löwenzähnchen - Staffel 5 erscheint am 12.10.2018 hier bestellen