zurückStaffel 3, Folge 1–4weiter

    • Staffel 3, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: SWR/Encanto
      Biergarten-Gespräch beim Besuch im malerischen Kloster Andechs: Pierre M. Krause (li.) und Hannes Jaenicke. – © SWR/Encanto

      In Utting am Ammersee lebt der Schauspieler, Dokumentarfilmer und Umweltaktivist Hannes Jaenicke, der Pierre in der dritten Folge zu sich einlädt. Beim Besuch im malerischen Kloster Andechs, in Jaenickes privater Badebucht und bei einem Segelbootausflug, aber auch bei Zigarren, Wein und gutem Essen, sprechen der Schauspieler und Pierre M. Krause über gute und schlechte Filme, Jaenickes Leben zwischen Kalifornien und Deutschland, sein intensives Engagement für eine bessere Welt, aber auch über ganz private Themen. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.01.2017 SWR Fernsehen
    • Staffel 3, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: SWR/Encanto
      Pierre M. Krause lässt sich von Prof. Dr. Werner Mang (li.) in die Schönheitschirurgie einführen. – © SWR/Encanto

      In Werner Mangs Schönheitsklinik am Bodensee geben sich Prominente die Klinke in die Hand. Moderator Pierre M. Krause ist zum Auftakt der neuen Staffel für zwei Tage zu Gast bei dem Arzt, geht mit ihm auf einen Segeltörn und fordert ihn bei einem Tennis-Match heraus. Beim gemeinsamen Kochen und Abendessen lernt Pierre M. Krause den Arzt und seine Familie persönlich kennen. Werner Mang führt Pierre M. Krause durch die Klinik und gibt ihm Schönheitstipps. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.03.2017 SWR Fernsehen
    • Staffel 3, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: SWR/Encanto
      Wie glamourös ist das Leben der Stars, wenn die Kamera aus ist? Moderator Pierre M. Krause findet es heraus. In dieser Folge verbringt er zwei Tage mit Jenny Elvers in Salzhausen. Jenny Elvers und Pierre M. Krause beim Schlittschuhlaufen im Walter-Maack-Eisstadion in Adendorf. – © SWR/Encanto

      Pierre M. Krause zieht es diesmal nach Salzhausen in der Lüneburger Heide. Hier ist die Schauspielerin und Moderatorin Jenny Elvers aufgewachsen. Nach einem Umzug nach Marbella wohnt sie inzwischen wieder nah bei ihrem Geburtsort, wo sie vor vielen Jahren zur Heidekönigin gewählt wurde. Beim gemeinsamen Eislaufen macht Pierre M. Krause keine gute Figur, im Gespräch mit Jenny Elvers dafür umso mehr. Sie erzählt von ihrer gescheiterten Ehe, ihrer inzwischen überwundenen Alkoholsucht und voller Stolz von ihrem Sohn. Nach dem gemeinsamen Kochen kommt Lebensgefährte Steffen von der Beeck zum Abendessen dazu. Die Kochkünste seiner Freundin will er sich nicht entgehen lassen, schließlich hat sie sogar schon für Kanzlerin Angela Merkel gekocht. Zusammen mit Hündin Emma zeigt Jenny Elvers Pierre M. Krause ihre neue und alte Heimat sowie einen Ort, der – wie der Glaube – eine große Rolle in ihrem Leben spielt. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 24.03.2017 SWR Fernsehen
    • Staffel 3, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: SWR/Encanto
      Pierre M. Krause trifft heute Herbert Feuerstein, hier bei der Gartenarbeit. – © SWR/Encanto

      Mit Geschenken für Hund Lenny und Herrchen Herbert Feuerstein im Gepäck, macht sich Pierre M. Krause in dieser Folge auf den Weg in das beschauliche Erftstadt. Hier darf er nicht nur die privaten Räume des einstigen Gegenspielers von Harald Schmidt bestaunen. Beim wenig erfolgreichen, aber sehr lustigen Grillen lernt Pierre sogar Frau Feuerstein und die lieben Nachbarn kennen. Für sein großes Idol und seinen „Seelenverwandten“ ist Pierre sogar bereit, sich die Finger schmutzig zu machen und bei der Gartenarbeit zu helfen. Auch ein Besuch im Kölner Zoo ist Pflicht, denn hier ist Herbert Feuerstein Stammgast. Der Ausflug verläuft allerdings etwas anders, als Pierre das erwartet hat. (Text: SWR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.04.2017 SWR Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Krause kommt! im Fernsehen läuft.