KDD – Kriminaldauerdienst

    zurückStaffel 3, Folge 1–8weiter

    • Staffel 3, Folge 1 (45 Min.)
      Chancen (1) (Staffel 3, Folge 1) – Bild: arte
      Chancen (1) (Staffel 3, Folge 1) – Bild: arte

      Mehmet Kilic beobachtet nach Dienstschluss, wie ein Dealer in einer Seitengasse seine Drogen verkauft. Er stellt ihn und findet einen Beutel mit Kokain. Doch statt den Mann festzunehmen, lässt er ihn entkommen und steckt das Koks ein – für den Eigengebrauch.

      Bei seinem Nebenjob als Türsteher in der Diskothek von Veli Gür, einem türkischen Landsmann, enttarnt er unwissentlich den Polizeikollegen Frank Beck, der dort verdeckt ermittelt. Als Mehmet Kilic Veli Gür die wahre Identität des Mannes verrät, kommt es zur Katastrophe … 

      Sylvia Henke ist vom täglichen Stress beim KDD ausgelaugt und bemüht sich seit längerem um eine Versetzung. Enders will sie jedoch nicht gehenlassen. Dann wird Sylvia Zeugin eines Mordanschlages auf die Rapperin Linda Osayomi alias Aischa Lee. Durch ihr schnelles Handeln rettet Sylvia der jungen Frau das Leben und wird von der Presse zur Heldin gekürt. Helmut Enders hat in den letzten Monaten die „Affäre“ mit seiner Ex-Frau Sabine genossen. Nachdem sie den Tod der gemeinsamen Tochter und ihre vorübergehende Trennung überstanden haben, planen sie eine Reise nach Feuerland. Doch vorerst ist dafür keine Zeit. Zuerst muss der Mord an Frank Beck aufgeklärt werden. Enders ist erschüttert, denn er war früher eng mit Beck befreundet. Die Freundschaft zerbrach, als Beck Helmut Enders seine „große Liebe“ Martina ausspannte und heiratete. Seit 20 Jahren hatten die beiden keinen richtigen Kontakt mehr.

      Leo Falckenstein besucht seinen kranken Vater und teilt ihm mit, dass er den Verlag verkaufen wolle. Sein Vater ist tief enttäuscht.

      Maria Hernandez ist mit ihrem Baby völlig überfordert, lehnt aber jeden Kontakt zu Jan Haroska ab. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.01.2010 arte
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 2
    • Staffel 3, Folge 2 (45 Min.)
      Chancen (2) (Staffel 3, Folge 2) – Bild: arte
      Chancen (2) (Staffel 3, Folge 2) – Bild: arte

      Die LKA-Beamtin Carla Wagner bezweifelt, dass Mehmet Kilic nichts mit dem Mord an Frank Beck zu tun hat. Doch Mehmet und sein Chef Enders können sie und ihren Kollegen im Verhör überzeugen. Sylvia und Leo fühlen sich nach wie vor zueinander hingezogen, aber Leo will sich nicht festlegen. Das Gefühl der Unklarheit macht Sylvia fertig. Jan Haroska wiederum möchte Maria mit ihrem Baby unterstützen, er fühlt sich für den kleinen Paul verantwortlich. Maria weist ihn jedoch zurück. Sylvia hofft, nach ihrem lebensrettenden Einschreiten und der positiven Presse im Fall der angeschossenen Rapperin, ihre Aussichten auf eine baldige Versetzung verbessert zu haben. Sie wird vom Pressesprecher der Berliner Polizei zu einem Fototermin mit Aischa Lee ins Krankenhaus gebeten. Dort erfährt sie Dinge, die sie in eine Zwickmühle bringen. Mehmets Situation wird immer komplizierter. Carla Wagner möchte, dass er Veli Gür unauffällig aushorcht und Informationen über den Mörder Frank Becks besorgt. Mehmet gerät mehr und mehr in einen Konflikt zwischen seinem Beruf als Polizist, seinen Entscheidungen als Mitarbeiter von Veli Gür und seiner Drogensucht. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.01.2010 arte
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 1
    • Staffel 3, Folge 3 (45 Min.)
      Überraschungen (Staffel 3, Folge 3) – Bild: arte
      Überraschungen (Staffel 3, Folge 3) – Bild: arte

      Böses Erwachen für Kristin Bender: Enes taucht überraschend wieder in Deutschland auf. Völlig verzweifelt bittet er sie um Hilfe. Er ist mit einem professionellen Schleuser, der junge Mädchen zur Prostitution zwingt, aus dem Kosovo gekommen. Als Enes den Mädchen helfen will, kommt es zu einem erbitterten Kampf. Dann ist der Schleuser tot. War es Notwehr? Kristin steht vor der Wahl zwischen der Liebe zu ihrem Ziehsohn und der Treue zum Gesetz.

      Währenddessen begleitet Sabine Enders ihren Mann Helmut auf die Beerdigung von Frank Beck. Hier lernt sie Martina kennen, Helmuts Jugendliebe. Martina befindet sich in Geldnot, da die Pension ihres Mannes eingefroren wurde. Die interne Ermittlung der Polizei hat Beck im Verdacht, Schmiergelder angenommen zu haben.

      Enders sieht sich verpflichtet, zu helfen. Er verlangt von Stieglitz, die Ermittlungen einzustellen. Dabei wird Sabine klar, wie wichtig Helmut seine alte Liebe immer noch ist.

      Kriminalkommissarin Sylvia bedauert, dass Leo mehr und mehr den Reichtum seines Vaters und die damit verbundenen Vorteile zu schätzen scheint. Unterdessen hat Hellmann von der Pressestelle Großes mit Sylvia vor: Sie soll in einer neuen Werbekampagne das Gesicht der Berliner Polizei werden. Ein Angebot, das die Kommissarin nicht ablehnen kann. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.01.2010 arte
    • Staffel 3, Folge 4 (45 Min.)
      Sicherheit (Staffel 3, Folge 4) – Bild: arte
      Sicherheit (Staffel 3, Folge 4) – Bild: arte

      Der KDD scheint wie ausgestorben: Mehmet verbringt nach den tödlichen Schüssen auf Veli Gür mehr Zeit mit seiner Psychologin als auf der Wache, Sylvia ist das neue Gesich für die Image-Kampagne der Berliner Polizei, weshalb sich Enders zunächst selbst um den Fall Halter kümmern muss: Halter, ein gefeierter Theaterstar, ist vor kurzem durch eine Schmutzkampagne der Presse als ehemaliger Stasi-Spitzel geoutet worden – jetzt liegt er tot vor einem Hotel. Augenzeugen wollen allerdings gesehen haben, dass er von Fred Richter, einem Mitarbeiter der Birthler-Behörde, aus dem Fenster gestoßen wurde. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.02.2010 arte
    • Staffel 3, Folge 5 (45 Min.)
      Schlaflos (Staffel 3, Folge 5) – Bild: arte
      Schlaflos (Staffel 3, Folge 5) – Bild: arte

      Als Sabine Enders (Johanna Gastdorf) von einer Schülerin (Sirin Agdasan) um Hilfe gebeten wird, gerät sie zwischen die Fronten einer Massenschlägerei, bei der sie selbst verletzt wird. Nur durch die Intervention des KDD kann die Schlägerei beendet und Sabine vor Schlimmeren bewahrt werden. Jetzt stellt sich aber für die Kommissare die Frage: Wieso spüren die Jugendlichen trotz größter Gewalt keine Schmerzen? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.02.2010 arte
    • Staffel 3, Folge 6 (45 Min.)
      Schutz (Staffel 3, Folge 6) – Bild: arte
      Schutz (Staffel 3, Folge 6) – Bild: arte

      Unter Leitung von Carla Wagner gelingt es dem LKA endlich, den mutmaßlichen Waffenhändler Manfred Seitz festzunehmen. Was als Erfolg für die Polizei beginnt, drängt Mehmet immer mehr in die Enge, denn Seitz behauptet, es gäbe einen Verräter in den Reihen des KDD. Karsten Stieglitz führt die entscheidende Vernehmung von Seitz – was in einem verbalen Katzund-Maus-Spiel endet. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.02.2010 arte
    • Staffel 3, Folge 7 (45 Min.)
      Familie (Staffel 3, Folge 7) – Bild: arte
      Familie (Staffel 3, Folge 7) – Bild: arte

      Nachdem er als Verräter im Fall Frank Beck entlarvt wurde, ist Mehmet (Billey Demirtas) auf der Flucht und bei Rüya (Idil Üner) untergetaucht, doch Enders (Götz Schubert) und Stieglitz (Michael Rotschopf) sind ihm dicht auf den Fersen. Gelingt es Mehmet, den Kopf noch einmal aus der Schlinge zu ziehen? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.02.2010 arte
    • Staffel 3, Folge 8 (45 Min.)
      Hoffnung (Staffel 3, Folge 8) – Bild: arte
      Hoffnung (Staffel 3, Folge 8) – Bild: arte

      Fassungslosigkeit lähmt die Beamten des KDD – zu schwer belastet alle Mehmets offenes, aber schreckliches Geständnis, und zu traurig sind sie über Leos Abschied. Enders hat endgültig genug von ‚seinem Team‘ und bittet seine Frau, ihn abzuholen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.03.2010 arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn KDD – Kriminaldauerdienst im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray