girl friends

    zurückStaffel 7, Folge 1–12weiter

    • Staffel 7, Folge 1a (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Wiedersehen auf Guernsey – Teil 1 [Alles neu] (Staffel 7, Folge 1a) – © ZDF

      Christian Dolbien und Iris Sandberg lieben sich. Doch nach gegenseitigen Enttäuschungen und einem großen Krach gehen sie nur noch kühl und geschäftlich miteinander um. Die veränderten Verhältnisse in ihrem Hotel zwingen sie jedoch dazu, sich zusammenzuraufen: Gudrun Hansson ist gestorben und hat das Hansson-Hotel noch zu Lebzeiten an die Konkurrenz verkauft: die „Townhouse-Gruppe“. Sie hat ihren Europa-Direktor Rufus Hartmann an die Spitze des Hauses gestellt. Der ebenso harte wie herzliche Manager führt das Luxushotel mit eiserner Hand. Als er verkündet, dass er ein Wirtschaftsprüfer-Unternehmen engagiert hat, kocht die Gerüchteküche, und die Angst, den Job zu verlieren, geht um.

      Iris gerät unter einen solchen Druck, dass sie in der Hotelhalle zusammenbricht. Der behandelnde Arzt stellt fest, dass sie unter lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen leidet und verordnet ihr Ruhe. Iris entschließt sich, trotz der schwierigen Situation, einige Zeit zu verreisen. Sie folgt dem früheren Personalchef Conrad Jäger, der seine Tante Amanda in ihrer Pension auf Guernsey besucht. Er plant auf der britischen Kanalinsel einen Neuanfang. Christian Dolbien kocht vor Eifersucht. Auch er macht sich auf den Weg nach Guernsey. Als er in Amandas Pension eintrifft, überrascht er Iris und Conrad in einer missverständlichen Situation.

      In der Zwischenzeit übernimmt Rufus Hartmann das Tagesgeschäft. Er spricht Katrin Hollinger eine Änderungskündigung aus und bietet ihr an, künftig in der Küche zu arbeiten. Gleichzeitig stellt er Sonja Borucka, die ehemalige Küchenhilfe, im Schreibpool ein.

      Christian überredet Iris zu einem Wanderausflug in unwegsames Gelände. Dabei stürzt Iris und verletzt sich. Als die Dunkelheit über Guernsey einbricht machen sich Conrad und Amanda besorgt auf den Weg, um die beiden zu suchen … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.12.2005 ZDF
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 2
    • Staffel 7, Folge 1b (45 Min.)

      Christian Dolbien kocht vor Eifersucht. Auch er macht sich auf den Weg nach Guernsey. Als er in Amandas Pension eintrifft, überrascht er Iris und Conrad in einer missverständlichen Situation. In der Zwischenzeit übernimmt Rufus Hartmann das Tagesgeschäft. Er spricht Katrin Hollinger eine Änderungskündigung aus und bietet ihr an, künftig in der Küche zu arbeiten. Gleichzeitig stellt er Sonja Borucka, die ehemalige Küchenhilfe, im Schreibpool ein. Christian überredet Iris zu einem Wanderausflug in unwegsames Gelände. Dabei stürzt Iris und verletzt sich. Als die Dunkelheit über Guernsey einbricht, machen sich Conrad und Amanda besorgt auf den Weg, um die beiden zu suchen … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.12.2005 ZDF
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 1
    • Staffel 7, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Abgestürzt (Staffel 7, Folge 2) – © ZDF

      Iris Sandberg und Christian Dolbien wollen nun endlich ein gemeinsames Nest beziehen. Als sie nach langer Suche das perfekte Haus gefunden haben, scheitern leider die Miet-Verhandlungen, die von Christian allerdings ein wenig undiplomatisch geführt wurden.

      Im „Townhouse-Hotel“ warten andere Probleme: Ein neuer Personalchef muss her. Dr. Begemann, der einst mit dieser Position betraut war und mittlerweile zu Rufus Hartmanns Sekretär degradiert wurde, macht sich große Hoffnungen. Noch ahnt er nicht, dass auch seine härteste Rivalin, Alexa Hofer, interessiert ist.

      Der ehemalige Personalchef Conrad Jäger ist derzeit noch in der Pension seiner Tante Amanda. Er möchte das kleine Hotel samt der angrenzenden Gärtnerei übernehmen. Doch Amanda ist unsicher. Soll sie wirklich an ihren Neffen verkaufen? Die beiden geraten aneinander. Conrad ist sauer, weil seine Tante keine Entscheidung trifft.

      Katrin Hollinger hadert nach wie vor mit ihrer Versetzung in die Küche. Sie fühlt sich ungerecht behandelt und dementsprechend verhält sie sich auch ihren Kollegen und Vorgesetzten gegenüber.

      Iris Sandberg setzt alles daran, doch noch den Mietvertrag für das kleine Haus zu bekommen. Auch die Nachbarin, Corinna Behrendt, ist ihr auf Anhieb sympathisch. Aber sie scheint etwas zu bedrücken.

      Im Schreibpool bereiten Elfie Gerdes und Britt Schmitt der neuen Kollegin, Sonja Borucka, einen herzlichen Empfang.

      Alexa Hofer und Dr. Begemann treffen sich auf dem Hotel-Flur und streiten erneut über den Job des Personalchefs. Bei einem hitzigen Wortgefecht kommt Begemann ins Straucheln und stürzt die Treppe hinunter … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.12.2005 ZDF
    • Staffel 7, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Lauter Lügen (Staffel 7, Folge 3) – © ZDF

      Iris genießt das Zusammenleben mit Christian. Sie freuen sich auf einen gemütlichen Abend zu zweit, als die Nachbarin Corinna Behrendt Iris um einen Spaziergang bittet. Sie sucht jemanden, dem sie ihr Leid klagen kann. Corinna erzählt, dass ihr Mann Bernd mit seiner kleinen Firma Konkurs angemeldet hat und beide bis zu ihrem Lebensende Schulden tilgen müssen. Iris versucht, sie zu trösten und hat auch schon eine Idee, wie sie ihr helfen könnte.

      Im „Townhouse-Hotel“ geht inzwischen die Suche nach dem neuen Personalchef weiter. Erneut versucht Iris Conrad Jäger dafür zu begeistern. Der jedoch lehnt ab, schließlich will er auf Guernsey bleiben und die Pension seiner Tante führen. In der Not, keinen geeigneten Kandidaten finden zu können, haben sich Christian Dolbien und Iris Sandberg schließlich doch entschieden, die Bewerbung von Dr. Begemann anzunehmen, allerdings mit der Auflage, eine Probezeit zu absolvieren.

      In Guernsey packt Conrad Jäger wütend seine Koffer. Seine Tante Amanda kann sich – trotz des Ultimatums – nicht entscheiden, ihre Pension zu verkaufen. Es kommt zum Streit und Conrad reist ab … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 11.08.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Tanz des Lebens (Staffel 7, Folge 4) – © ZDF

      Zurzeit gilt im Hotel die ganze Aufmerksamkeit der berühmten Primaballerina Rubina Harris. Sie startet ihre Welttournee an der Hamburger Staatsoper und logiert während dieser Zeit mit ihrem Agenten Peter Primo im Townhouse. Die Mädels vom Schreibpool, besonders Sonja, ein großer Fan von Rubina Harris, sind wegen des prominenten Gastes ganz aus dem Häuschen. Beim Einchecken lernt Sonja die Tänzerin dann auch persönlich kennen.

      Conrad Jäger ist nach Hamburg zurückgekehrt und besucht die ehemaligen Kolleginnen und Kollegen im Hotel.

      Iris verbringt mit Conrad Jäger und Corinna Behrendt einen unterhaltsamen Abend – bis plötzlich Corinnas Mann Bernd auftaucht … 

      Am nächsten Morgen wird Christian Dolbien von Rubina Harris um Hilfe gebeten. Nach einer schrecklichen Nachricht hat sie einen Nervenzusammenbruch erlitten und kann ihre Beine nicht mehr bewegen. Christian geht instinktiv den richtigen Weg und ist ihr ein guter Zuhörer. Er schafft es auch, sie davon zu überzeugen, einen Arzt zu konsultieren. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.08.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Jasko (Staffel 7, Folge 5) – © ZDF

      Conrad Jäger startet seine zweite Karriere als Personalchef im Townhouse-Hotel. Als er gerade einen Rundgang mit der Direktion macht, taucht ein junger Mann, Jasko, auf. Er ist auf der Suche nach Christian Dolbien und behauptet, sein Sohn zu sein. Christian ist mit dieser Situation völlig überfordert und reagiert abweisend. Die Fakten aber zeigen auf, dass Jasko die Wahrheit sagt.

      Corinna ist in großen finanziellen Schwierigkeiten und bittet Iris um einen Vorschuss. Iris hat Verständnis, ersucht sie aber dennoch, den offiziellen Weg einzuhalten und das Gespräch mit dem Personalchef zu führen. Doch von Conrad bekommt die verzweifelte Corinna eine Absage. Ein Konflikt zwischen Iris und Conrad, der seine uneingeschränkte Handlungsfreiheit als Personalchef bereits in Frage gestellt sieht, ist unausweichlich.

      Iris beobachtet voller Sorge die Sprachlosigkeit zwischen Vater und Sohn. Sie ist es, die Christian unmissverständlich klar macht, dass er auf seinen Sohn zugehen und sich der Verantwortung stellen muss … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 25.08.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 6 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Vater und Sohn (Staffel 7, Folge 6) – © ZDF

      Jasko wohnt vorübergehend bei Christian und Iris. Iris rät Christian einen Tag frei zu nehmen und sich nur um Jasko zu kümmern. Doch trotz guter Absichten, muss Christian seinem Sohn bereits getroffene Verabredungen aufgrund von Arbeitsüberlastung wieder absagen. Jasko ist enttäuscht und traurig.

      Rufus Hartmann hat ein Auge auf Sonja Borucka geworfen, was von den girl friends natürlich sofort bemerkt und entsprechend kommentiert wird. Hartmann lädt Sonja zum Abendessen ein. Sie verbringen einen sehr harmonischen Abend miteinander.

      Bernd Behrendt bemerkt als Erster die dunklen Rauchschwaden, die aus dem Haus von Christian und Iris aufsteigen. Er alarmiert sofort die Feuerwehr und den Rettungsdienst, denn Jasko liegt schwer verletzt in seinem Zimmer.

      Christian und Jasko kommen sich aufgrund der dramatischen Ereignisse langsam näher … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.09.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Liebe und Hiebe (Staffel 7, Folge 7) – © ZDF

      Corinna hat schon am Morgen Streit mit ihrem Mann. In seiner Verzweiflung über die finanziell prekäre Lage wird er aggressiv und schubst Corinna brutal zu Boden.

      Jasko hat sich entschieden, als Auszubildender im Townhouse anzufangen. Da ausgerechnet am Einführungstag der Lehrlinge die Ausbilderin, Frau Müller, einen Autounfall hat und ausfällt, muss jemand gefunden werden, der diese Aufgabe übernehmen kann. Elfie Gerdes soll die „Mutter der Kompanie“ werden und sich um die Auszubildenden kümmern.

      Alexa Hofer terrorisiert die Mitarbeiterinnen des Schreibpools seit Wochen. Als sie Elfie zum wiederholten Male anpiept, eskaliert die Situation.

      Familie Behrendt ist als Dankeschön für die Wohnungsbrand-Rettung bei Iris, Christian und Jasko zum Abendessen eingeladen. Gemeinsam verbringen sie einen netten Abend. Die Freundschaft zwischen Iris und Corinna wird immer inniger.

      Am nächsten Morgen hat Elfie eine Klageschrift auf dem Tisch. Elfie und die girl friends werden zum Personalchef Conrad Jäger gebeten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 08.09.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Machtspiele (Staffel 7, Folge 8) – © ZDF

      Iris besucht Corinna im Krankenhaus. Sie ist von ihrem Mann Bernd brutal geschlagen wurde. Nach außen aber soll der Eindruck entstehen, dass sie gestürzt sei. Iris ist um das Wohlergehen ihrer Freundin besorgt und rät ihr, Anzeige zu erstatten. Corinna lehnt entsetzt ab, verteidigt ihren Mann wieder und ist sogar davon überzeugt, dass sie selbst die Schuld an dem Zwischenfall trägt.

      Auch ihren girl friends vom Schreibpool, die Corinna im Krankenhaus besuchen, erzählt sie von ihrem Sturz von der Kellertreppe. Elfie, Britt und Sonja glauben nicht so recht an Corinnas Geschichte.

      Alexa, die um ihren Aufstieg auf der Karriereleiter fürchtet, schmiedet schon wieder einen intriganten Plan. Sie findet heraus, dass Rufus Hartmann abergläubisch ist und bittet ihre Freundin und astrologische Beraterin, Ute Morlock, sie bei ihrem teuflischen Plan zu unterstützen.

      Als Iris Corinna aus dem Krankenhaus abholt, will diese tatsächlich nach Hause gebracht werden – obwohl sie voller Angst vor ihrem Mann ist. Nachdem Iris wenig später Corinna telefonisch nicht erreichen kann, macht sie sich die größten Sorgen … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 15.09.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Soko Townhouse (Staffel 7, Folge 9) – © ZDF

      Alexa feilt unermüdlich an ihrer Karriere und registriert höchst erfreut, dass ihr intriganter Plan durch die tatkräftige Unterstützung ihrer Freundin Ute Morlock bei Rufus Hartmann auf fruchtbaren Boden gefallen ist.

      Im Hotelrestaurant hat Christian mit Uwe Holthusen eine neue Marketing-Aktion ins Leben gerufen: „Zahlen Sie mittags nur so viel sie wollen! Sterneküche zum fairen Preis!“ Hartmann steht dieser Aktion sehr skeptisch gegenüber. Es kommt zu einer hitzigen Diskussion zwischen ihm, Christian, Iris und dem Chefkoch, Uwe Holthusen. Hartmann – durch Ute Morlocks geschickte Hinweise ohnehin äußerst misstrauisch – fühlt sich von der Direktion übergangen, weil diese Maßnahme nicht mit ihm abgesprochen war. Den Mädels vom Schreibpool, Schmolli, Empfangschef Frank und Chefkoch Uwe ist währenddessen nicht entgangen, dass sich Alexas Freundin Ute in den letzten Tagen auffallend häufig mit Rufus Hartmann getroffen hat. Irgendetwas scheint hier im Busch zu sein.

      Bei einer abendlichen Sitzung in Hartmanns Büro schlägt Ute Morlocks Pendel heftig bei den Namen Iris, Christian und Conrad aus. Ute wagt den äußersten Schritt und rät ihrem Klienten, in der Townhouse-Zentrale in London seine Zweifel gegenüber der Direktion zu äußern und diese drei Personen zu entmachten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 22.09.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      In Gefahr (Staffel 7, Folge 10) – © ZDF

      Die neue Marketing-Kampagne im Townhouse Restaurant läuft so gut, dass Katrin Hollinger immer früher mit ihrer Arbeit in der Küche anfangen muss, um ihr Pensum erfüllen zu können. Noch merkt keiner, dass Katrin immer verschlossener wird und mit ihren Kräften am Ende ist.

      Vor seinem Abflug zur Townhouse-Gruppe nach London streitet sich Hartmann mit Christian. Trotz der guten wirtschaftlichen Lage des Hotels, verhängt Hart-mann einen Ausgabestopp. Christian, Iris und Conrad sind über Hartmanns selt-sames Verhalten irritiert und beschließen, ihn nach seiner Rückkehr zur Rede stellen.

      Schmolli, der Hartmann zum Flughafen chauffiert, schnappt ein Telefongespräch zwischen Hartmann und der Townhouse-Gruppe in London auf, bei dem es um eine mögliche Entmachtung der Direktionsebene in Hamburg geht. Die SOKO-Townhouse setzt sich zusammen und erkennt das Komplott, das Alexa Hofer mit Ute Morlock plant. Um Christian, Iris und Conrad vor möglichen Fehlentschei-dungen Hartmanns zu warnen, brauchen sie allerdings hieb- und stichfeste Be-weise. Elfie und Schmolli durchsuchen die Suite des Europa-Direktors und stoßen dabei tatsächlich auf das, was sie brauchen: Bewerbungsunterlagen für die Direktionspositionen.

      Gespickt mit diesem brisanten Material suchen die girl friends Christian, Iris und Conrad auf und berichten von ihrem Verdacht.

      In der Küche wird Katrin von Uwe Holthusen heftig gerügt und sogar als un-brauchbar bezeichnet. Niemand nimmt Katrin in ihrer Verzweiflung wahr. Als sie auch noch von Alexa beleidigt wird, sieht sie nur noch einen Ausweg. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 29.09.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 11 (45 Min.)

      Im Townhouse-Hotel laufen die Vorbereitungen für die „Guide Gourmet“-Preisver-leihung der besten Hotels Deutschlands. Das Hotel ist Austragungsort für diesen Event, aber niemand in der Direktion rechnet damit, prämiert zu werden.

      Hartmann, der aus London zurückgekehrt ist, bespricht mit Alexa seine neuen Pläne. Er hat vor, die Direktion und den Posten des Personalchefs auszuwechseln und nominiert sie zur neuen „Human Resources Managerin“, also zur Nachfolgerin Conrad Jägers.

      In angespannter Atmosphäre treffen sich Christian, Iris und Conrad mit Hartmann, um sich über die Geschehnisse der letzten Tage zu unterhalten. Hartmann hält für alle die fristgerechten Kündigungen bereit, da er mit der angeblich verschwende-rischen Geschäftspolitik nicht zufrieden ist. Dank der Informationen der „SOKO Townhouse“ auf diesen Schlag vorbereitet, nehmen die Drei die Papiere ohne Überraschung entgegen und wollen nun ihrerseits auspacken. Doch die Preis-vergabe im Ballsaal kommt ihnen dazwischen. Große Überraschung und Freude in all dem Stress: Das Townhouse Hotel wird von der Jury des „Guide Gourmet“ als bestes Hotel Deutschlands und Christian als Hotelier des Jahres ausgezeich-net. Der Preis kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, und Hartmann gerät gewaltig unter Druck. Kann er den besten Hotelier Deutschlands rauswerfen? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.10.2007 ZDF
    • Staffel 7, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Versteckspiele (Staffel 7, Folge 12) – © ZDF

      Iris verrät ihrer Freundin Corinna, dass sie schwanger ist. Einerseits ist sie über-glücklich und hofft, dass diesmal alles gut verläuft, andererseits hat sie aber auch Angst vor Christians Reaktion.

      Als Elfie mit Hartmanns Hund Brownie spazieren geht, lernt sie den Fahrkarten-kontrolleur und ehemaligen Tanzlehrer Kalle Kuckuck kennen. Bald verlieben sich beide ineinander. Und auch Conrad und Sonja sind endlich ein Paar. Damit erst gar keine falschen Gerüchte entstehen, beschließen sie, ihr neues Glück mit den Kollegen zu teilen und allen reinen Wein einzuschenken.

      Conrads Tante Amanda kommt spontan aus Guernsey zu Besuch. Conrad bringt sie im Townhouse-Hotel unter, wo sie eines Abends Rufus Hartmann, ihre große Liebe, wiedertrifft. Am nächsten Morgen teilt Hartmann der Chefetage mit, dass er nach seinem Fehltritt dem Hotel aus eigener Sicht nicht mehr zuzumuten ist und sich zurückziehen möchte. Er wird mit Amanda Miller nach Guernsey gehen.

      Nach Alexas Abschied ist nun auch die Stelle als Teamleiterin neu zu vergeben. Christian und Conrad bieten Elfie Gerdes diese Position an, die unter dem Jubel ihrer Schreibpool-Freundinnen gerne annimmt.

      Iris nimmt all ihren Mut zusammen und beichtet Christian, dass er noch einmal Vater wird. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 13.10.2007 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn girl friends im Fernsehen läuft.

    Staffel 7 auf DVD und Blu-ray