Deutsche Erstausstrahlung: NDR Werbefernsehen
    Alternativtitel: Ein Jahr mit Sonntag

    Für ein Jahr arbeitet Robert Sonntag (Götz George) auf Montage beim Bau eines Kernkraftwerkes in der Dritten Welt, weit weg von seiner Familie. Während dieser Zeit kümmert sich seine Frau Ina (Karin Baal) um ihre beiden Kinder Nicky und Mathias – und das ist gar nicht so einfach.

    Ein Jahr ohne Sonntag – Community

    (geb. 1955) am : Hallo, Stefan

    vielen Dank für den Link . Habe mir schon einiges angesehen !!
    (geb. 1963) am : Zwar nicht auf DVD - aber hier ist es verfügbar:

    https://www.youtube.com/playlist?list=PLGHJG0e7RjdW7KvCLvbpf-kisga5kX4X-
    (geb. 1955) am : schade! zwei folgen habe ich leider verpasst, weil mein recorder irgendwie gestreikt hat. nun bleibe ich mittwochs immer sooo lange auf, um die serie ja nicht zu verpassen. wäre schön, wenn sie als dvd rauskommen würde
    (geb. 1963) am : Karin Baal sah 1969 ja fast noch genauso aus wie bei den "Halbstarken".
    Aber die Figur "Ina Sonntag", die sie spielte, gefällt mir überhaupt nicht!! In den Alltagssituationen spielt sie meist immer die beleidige Leberwurst, ist besserwisserisch, mal naiv, auch mal aggressiv, meckert meistens immer mit den Kindern rum - kurzum: ich warte, bis Götz George wieder zurückkehrt.

    Kleines Highlight zum Schluss: in zwei Folgen waren die beiden späteren "Drombusch"-Darsteller Witta Pohl und Claus-Peter Korff zu sehen. Und was spielten sie da? Ein Ehepaar! Schon witzig irgendwie...
    (geb. 1963) am : Diese Serie ist mir gänzlich unbekannt.
    Zumal wir bei den Erstausstrahlungen damals noch keinen Fernseher hatten.
    Ab September wird's auf "N 3" wiederholt.
    Erfreulich, erfreulich.
    Aber was wird denn mit der "Hafenpolizei"?
    Geht es denn danach auch weiter??

    Ein Jahr ohne Sonntag – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    7 tlg. dt. Familienserie, Regie: Claus Peter Witt.

    Fortsetzung von Ein Jahr ohne Sonntag: Familie Sonntag hat ihren Vater wieder, aber die Konflikte zwischen Berufs- und Privatleben gehen weiter: Robert (Götz George), Ina (Karin Baal) und die Kinder Nicky (Nicky Makulis) und Mathias (Florian Halm) leben nun in dem Ort Bottenstedt, wo gegen den Widerstand der Bewohner ein Atomkraftwerk gebaut werden soll – ausgerechnet mit Hilfe von Robert.

    Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Jahr ohne Sonntag im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …