zurückFolge 164weiter

    • Tod eines Leibwächters

      Folge 164

      Obwohl Carl Gold den in Deutschland erfolgreichen Showsänger Rocky Kayser mit großem Geschick managt, kann er nicht verhindern, dass dessen persönlicher Bodyguard, der hünenhafte farbige Ken, nach einem Rockkonzert in Hamburg von unbekannten Jugendlichen mit Tritten und Baseballschlägern so schwer verletzt wird, dass er einen Nachfolger suchen muss. Carl Golds Frankfurter Anwalt Dr. Voss empfiehlt ihm Detektiv Matula. Der lehnt dankend ab und vermittelt den hoch bezahlten Job seinem bulligen Kollegen Philip Marx. Trotz verstärkten Polizeiaufgebots zum Schutz des nächsten Konzerts in Frankfurt, verliert Rocky jedoch auch seinen neuen Bodyguard, und zwar als der einen als Autogrammjäger getarnten Attentäter mit der Waffe abwehren will. Carl Gold verspricht sich eine gute PR für seinen Star, wenn er durch Eigeninitiative den flüchtigen Mörder überführt. Er beauftragt Matula mit Recherchen parallel zu denen von Polizei und Staatsanwältin Rita Körner. Matula fühlt sich mitschuldig am Tod seines Kollegen und arbeitet für ihn deshalb nur auf der Basis eines Erfolgshonorars. Doch schon nach einer privaten Rekonstruktion des Tathergangs stellen sich Matula und Dr. Voss Fragen, die in eine völlig neue Richtung weisen. Privatdetektiv Philip Marx scheint ein schwarzes Schaf seiner Zunft gewesen zu sein. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.11.1998 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Di 30.08.2016
      14:35–15:35
      14:35–ZDFneo
       Do 29.07.2010
      23:00–23:55
      23:00–ORF 2 (Österreich)
       Do 24.04.2008
      23:00–00:00
      23:00–ORF 2 (Österreich)
       Do 20.04.2006
      17:50–19:00
      17:50–ZDF
       Fr 06.11.1998ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Fall für zwei im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …