Kommentare 1–10 von 111

    • am

      Seit Matula schaue ich die Serie nur sporadisch. Leo ist kein Ersatz von Matula.


      Die Folge am Freitag hat mich extrem gestört. Da fälscht ein Lehrer nicht nur sein Abitur, sondern hilft auch anderen Schülern, ihre Noten zu fälschen. Und die 2 schützen ihren alten Lehrer noch, weil er gut sei.  Geht es nochß.
      Wieviel Ärzte, die keine sin, tummeln sich an den Krankenhäsernß. Man hört immer wieder von einem falschen Arzt. Anwälte gibt es sicher auch, die keine wirkliche Ausbildung haben.


      Auch, da muss ich Matula aber mit einschließen, sind die illegalen Methoden, wie sie ermitteln, unmöglich.
      • am

        Die NEUE Besetzung kann nicht überzeugen.
        Mein Urteil fällt vernichtend aus.- Das sind Figuren ohne schauspielerisches Talent.
        Flach und ohne Ausstrahlung, einfach und primitiv dahergespielt.
        Gehört zu den schlechtesten Folgen im deutschen Fernsehen.
        • (geb. 1965) am

          Viel gesehen, aber (leider) auch viele Folgen verpasst, aber nie eine Episode vorzeitig abgeschaltet.

          Irgendwie kann ich mich an keine schlechte Folge erinnern und würde die Serie gerne Chronologisch anschauen.

          Zu den Anwälten als Beispiel. Ich hatte die Tage einige Folgen mit Dr. Voss gesehen und finden, dass er und Matula sehr gut harmonieren. Warum er nur 3 Jahre mitgespielt hat, weiß ich leider nicht.

          Zu der neuen Staffel kann ich sagen, dass sie mir erst einmal nicht gefallen haben. Kein Matula mehr, das kann nicht sein.

          Zum Glück habe ich mir die Zeit für die ersten Wiederholungen genommen und muss, für feststellen, eine gute Serie. Man hätte den Titel allerdings ändern sollen.
          • am

            War eigentlich so vorgesehen: "Ein NEUER Fall für Zwei". Aber Irgendwer hat sich einfach darüber hinweggesetzt.
            Hab mir beim Mediamarkt nun die Collectorbox Günter Strack rausgelassen, die Box mit Rainer Hunold war aber plötzlich nicht mehr lieferbar. 😒
        • (geb. 1958) am

          Gibt es eine Funktion für eine Benachrichtigung der alten EIN FALL FÜR ZWEI Folgen mit "MATULA" ?
          • (geb. 1965) am

            Du könntest die Folgen ab 301 als gesehen markieren, dann wird nur für die Matula Folgen benachrichtigt.
        • am

          Günter Strack als Dr. Renz war der beste Anwalt. Er wirkte stets seriös, erfahren und kompetent.
          Die Nachfolger naja. Und die beiden neuen, mit denen kann ich überhaupt nix anfangen!
          • am

            Geht mir genau so! :D

            Geplant war ja die Serie "Ein Fall für zwei" mit "altem" Detektiv und "jungem" Anwalt! Allerdings war dann die Besetzung Gunter Strack und Claus Theo Gärtner das genaue Gegenteil!

            Mit dem Ausstieg von Gunter Strack war die Qualität der Serie schon etwas schwächer. Allerdings trug Matula (Claus Theo Gärtner) diese Serie bis und mit der 300. Folge! Auf die "Neuen" kann ich getrost verzichten - schwache Geschichten und leider keine Ausstrahlung bei den Darstellern! (Kein Vergleich zu Strack und Gärtner!)
        • (geb. 1953) am

          Hallo, ich habe mal eine Frage:
          in der zweiten Hälfe der 90er gab es eine Folge, in der mindestens einmal das Lied Don´t Speak von No Doubt gespielt wurde. Kennt jemand diese Folge mit der Folgennummer?


          Vielen Dank
          • am

            Hat jemand die Folge 314 - Das Apartment und könnte sie mir auf : - https://wetransfer.com/ - zur Verfügung stellen ? beckedgar@gmx.de Schon mal DANKE würde mich sehr freuen !! L.G.
            • am

              Wieso nach den wirklich schwachen Quoten der ersten Staffel weiter gemacht wurde, wissen nur die ZDF-Götter. Jetzt kann man sagen, dass man der Serie eine Chance geben wollte sich zu entwickeln, aber andererseits wird sonst immer genau diese Quote als Argument herbei zitiert, wenn man wieder mal ein Projekt absägt. Es sieht fast so aus als habe man weiter gemacht, weil man schlicht nichts Besseres in petto hat und der Name/die Marke eben unverändert hohe Bekanntheit genießt.
              Bedenkt man, dass nun schon die vierte Staffel produziert wurde, obwohl die Serie noch immer kein Quotenhit ist, scheint sie doch unter besonderem Schutz zu stehen - oder sie ist besonders günstig produziert bzw. reduziert man offenbar entsprechend die Anzahl der Folgen pro Staffel. Was das für die Arbeitsbedingungen von Cast und Crew bedeutet, darüber kann man nur spekulieren, aber der Druck in der Branche wird ja nicht weniger. Für die Fans des neuen Duos freut mich die Fortsetzung.
              • (geb. 1959) am

                Die Bewertung (siehe oben), scheint aber insgesamt besser zu sein, als Ihre persoenliche.
              • am

                Hm, kommt die gute Bewertung dieser Serie nicht vor allem dank Matula (Claus Theo Gärtner) zustande? Mir ist nämlich völlig schleierhaft, weshalb diese Serie überhaupt noch läuft?

                Im Gegensatz zu den 300. Folgen mit Matula und wechselnden Anwälten (wobei mir persönlich Gunter Strack am besten gefiel), zeichnen sich die "Neuen Folgen" hauptsächlich durch schwache Geschichten und ausstrahlungsarme Schauspieler aus. Dadurch wird die Marke "Ein Fall für Zwei" nachhaltig geschädigt. Stellt die Serie einfach ein - oder benennt sie anders! :P
            • am

              Die Grothgar ist doch die mit Blasenschwäche, oder?
              • (geb. 1954) am

                DIE Zwei sind erfrischend anders. Schade, dass jetzt schon Schluss sein soll🙁

                weiter

                Erinnerungs-Service per E-Mail

                TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ein Fall für zwei online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

                Ein Fall für zwei auf DVD

                Auch interessant…