Ein Fall für die Anrheiner

    zurückStaffel 1, Folge 9weiter

    • 9. Was für ein Theater
      Staffel 1, Folge 9 (30 Min.)
      Bild: WDR
      Was für ein Theater (Staffel 1, Folge 9) – © WDR

      Uschi (Hildegard Krekel) und Kalle Westphal (Andreas Windhuis) wollen zusammen ins Millowitsch-Theater gehen, doch dann muss Westphal dringend in die Wache, und Uschi beschließt, sich das Stück allein anzusehen. Im Foyer macht sie scheinbar zufällig die Bekanntschaft eines Herrn (Ulrich Schmissat), der angeblich auch versetzt wurde. Uschi genießt die angenehme Begleitung. Doch am Ende des Abends ist ihr Portemonnaie verschwunden, und Uschi wird klar, dass sie auf einen Trickbetrüger hereingefallen ist. Wütend zeigt sie den Mann an. Westphal, der ein schlechtes Gewissen hat, will dem Dieb eine Falle stellen. Doch Uschi und Lisa (Samy Orfgen) haben eine ganz ähnliche Idee, was für Verwirrung sorgt. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.09.2011 WDR

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      So
      25.09.201108:35–09:05WDR
      08:35–09:05
      So
      18.09.201117:45–18:15WDR NEU
      17:45–18:15

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ein Fall für die Anrheiner im Fernsehen läuft.