Dr. Klein

    zurückStaffel 3, Folge 6weiter

    • 30. Mütter

      Staffel 3, Folge 6 (45 Min.)

      Nanny Abel kommt voller Panik in die Klinik: Ihr neugeborener Sohn Paul übergibt sich immer wieder schwallartig. Die ersten Untersuchungsergebnisse verheißen nichts Gutes. Valerie Klein tritt nach ihrem Zusammenbruch wieder den Dienst in der Klinik an. Als Prof. Gül von Kaan erfährt, dass Valeries Mann ausgezogen ist, stellt sie sie zur Rede: Kann man sich unter diesen Umständen noch auf Valerie als Leitende Oberärztin verlassen? Max hat die Ehekrise seiner Eltern zugesetzt, seine schulischen Leistungen haben dramatisch nachgelassen. Sein Klassenlehrer, David Sommer, bestellt Valerie zu sich und empfiehlt ihr, mehr Zeit mit Max zu verbringen. Valerie ist daraufhin bereit, sich im Rahmen der Schulaufführung zu engagieren. Sie ahnt allerdings nicht, dass „Pupsi und Pummel“ zur Aufführung gebracht werden soll – das Stück beruht auf dem Buch ihres Mannes, das in verklausulierter, aber offenkundiger Form das komplizierte Familienleben der Kleins zum Inhalt hat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.11.2016 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
      6. Staffel 3 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen ab 1,99 €
      Amazon Channels deAbo
      Netflix de UT de Abo ab 7,99 €/Monat
      iTunes deKaufen ab 2,49 €
      maxdome Store de SD HDKaufen
      Google Play deKaufen ab 18,99 €

      Staffel 3 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Mo 14.11.2016
      04:45–05:30
      04:45–ZDF
       Fr 11.11.2016
      19:25–20:15
      19:25–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dr. Klein im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …