Staffel 2, Folge 1

    • 26. Die Reise nach Amerika (1)

      Staffel 2, Folge 1 (45 Min.)
      Prof. Brinkmann (Klausjürgen Wussow) leidet sehr unter dem erzwungenen Nichtstun. Zwar fühlt er sich schon von seinem Herzinfakt genesen und voll arbeitsfährig, aber alle mahnen ihn weiterhin zur Schonung (v.li.n.re.: Sascha Hehn, Anja Kruse, Klausjürgen Wussow, Baby Benjamin = Andreas Winterhalter, Gaby Dohm). – Bild: Thomas Waldhelm
      Prof. Brinkmann (Klausjürgen Wussow) leidet sehr unter dem erzwungenen Nichtstun. Zwar fühlt er sich schon von seinem Herzinfakt genesen und voll arbeitsfährig, aber alle mahnen ihn weiterhin zur Schonung (v.li.n.re.: Sascha Hehn, Anja Kruse, Klausjürgen Wussow, Baby Benjamin = Andreas Winterhalter, Gaby Dohm).
      Professor Breeken (Karl-Heinz Vosgerau) hat die Vertretung von Professor Brinkmann übernommen, der sich von seinem Herzinfarkt erholen muss. Nach soeben bestandener Fahrprüfung holt Beate Fischer (Angelika Bender) ihren Vater (Robert Naegele) mit dem Auto von der Klinik ab. Auf dem Heimweg hat sie einen schweren Unfall. Als die schwer verletzte Beate vom
      Tod ihres Vaters erfährt, glaubt sie fest an ein eigenes Verschulden und will sich das Leben nehmen. Dr. Christa Brinkmann rettet sie im letzten Augenblick. Mit einer Notlüge gelingt es ihr, die verzweifelte Patientin zu stabilisieren. Professor Brinkmann wirft ihr vor, damit einen schweren Fehler begangen zu haben. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereDo 15.10.1987ZDF

    Cast & Crew

    Streaming & Mediatheken

    Staffel 2 auf DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Mo 03.01.2022
    05:35–06:20
    05:35–
    So 02.01.2022
    17:20–18:05
    17:20–
    Mo 20.12.2021
    18:45–19:30
    18:45–
    Mi 06.01.2021
    16:40–17:25
    16:40–
    Do 24.12.2020
    03:55–04:40
    03:55–
    Mi 23.12.2020
    17:20–18:05
    17:20–
    Mo 23.12.2019
    16:35–17:25
    16:35–
    So 16.12.2018
    18:06–18:50
    18:06–
    Mi 27.12.2017
    15:55–16:40
    15:55–
    Mo 26.12.2016
    16:40–17:20
    16:40–
    Sa 24.10.2015
    07:25–08:10
    07:25–
    Sa 02.05.2015
    18:40–19:25
    18:40–
    Mi 08.10.2014
    23:15–00:00
    23:15–
    Do 20.03.2014
    10:15–11:00
    10:15–
    Do 20.03.2014
    05:45–06:30
    05:45–
    Do 20.03.2014
    00:00–00:45
    00:00–
    Mi 19.03.2014
    18:40–19:25
    18:40–
    Mo 08.07.2013
    10:15–11:00
    10:15–
    Mo 08.07.2013
    04:50–05:35
    04:50–
    Sa 06.07.2013
    01:50–02:35
    01:50–
    Fr 05.07.2013
    18:40–19:25
    18:40–
    So 31.03.2013
    10:15–11:00
    10:15–
    Mo 05.03.2012
    09:15–10:00
    09:15–
    So 04.03.2012
    09:20–10:10
    09:20–
    Fr 02.03.2012
    23:15–00:05
    23:15–
    Fr 02.03.2012
    17:45–18:35
    17:45–
    Mo 14.03.2011
    11:35–12:20
    11:35–
    So 13.03.2011
    00:50–01:35
    00:50–
    Sa 12.03.2011
    19:25–20:15
    19:25–
    Fr 22.10.2010
    16:30–17:15
    16:30–
    Mo 17.05.2010
    13:20–14:05
    13:20–
    Mo 17.05.2010
    00:55–01:40
    00:55–
    So 16.05.2010
    19:25–20:15
    19:25–
    Fr 01.05.2009
    18:05–18:50
    18:05–
    Di 17.02.2009
    05:25–06:10
    05:25–
    So 15.02.2009
    18:35–19:25
    18:35–
    So 15.02.2009
    02:20–03:10
    02:20–
    Do 12.02.2009
    14:35–15:25
    14:35–
    Do 12.02.2009
    02:35–03:20
    02:35–
    Mi 11.02.2009
    21:05–21:50
    21:05–
    Sa 13.10.2007
    13:55–15:23
    13:55–
    Di 05.04.2005
    15:15–16:00
    15:15–
    Fr 10.10.2003
    10:03–10:50
    10:03–
    Mi 24.04.2002
    10:03–10:50
    10:03–
    Mi 16.02.2000
    10:03–10:50
    10:03–
    Fr 10.09.1999
    13:40–14:30
    13:40–
    Di 17.02.1998
    11:15–12:00
    11:15–
    Do 12.02.1998
    11:15–12:00
    11:15–
    Sa 04.03.1995
    So 17.05.1992
    Mi 16.05.1990
    evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Schwarzwaldklinik online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…