Die purpurnen Flüsse
    D / F / B 2018– (Les Rivières pourpres)
    Krimi
    Deutsche ErstausstrahlungZDFDeutsche Online-PremiereZDFmediathek
    Kommissar Niémans (Olivier Marchal) und seine Kollegin Camille Delauney (Erika Sainte) werden immer dann an den Schauplatz eines Verbrechens beordert, wenn es sich um besonders bizarre Mordfälle handelt. Sie sollen den Behörden vor Ort mit Rat und Tat zur Seite stehen, doch die Pariser Ermittler arbeiten am liebsten zu zweit, übernachten gerne am Ort ihrer direkten Mordermittlung und nerven Zeugen, Tatverdächtige und ihre Kollegen in der Provinz mit hintersinnigen Fragen und unbequemen Wahrheiten. (Text: ZDF)

    Die purpurnen Flüsse – Kauftipps

    • DVD-News: Die purpurnen Flüsse – Staffel 3 (4 DVDs) erscheint am 06.05.2022

    Die purpurnen Flüsse – Streams

    Die purpurnen Flüsse – Community

    • am

      Vielleicht fanden die Verantwortlichen die fehlenden Episoden zu blutrünstig oder sowas.
    • am

      Auch die letzte Folge der Staffel scheint zu fehlen. Hier in der der Episodenliste sind auch nur für zwei Folgen der 3. Staffel deutsche Titel angegeben.

      "Staffel 3 der europäischen Coproduktion umfasst dabei erneut vier Folgen. Aus unbekannten Gründen sind davon jedoch erst einmal nur zwei für Deutschland vorgesehen."
      https://www.film-rezensionen.de/2021/11/die-purpurnen-fluesse-staffel-3/
    • (geb. 1964) am

      Warum wird die erste Folge der 3. Staffel nicht ausgestrahlt, auch nicht in der Mediathek?
    • am

      Hier in Frankreich läuft bereits die 3 te Staffel momentan, einfach nicht zu überbieten
    • (geb. 1967) am

      Also ICH fand die 2. Staffel eher langweilig. Im Gegensatz zur 1. Staffel fand ich hier keinen Bezug. Sehr schade eigentlich

    Die purpurnen Flüsse – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Die Spielfilme entstanden nach der Idee und den Original-Drehbüchern des französischen Bestseller-Autors Jean-Christophe Grangé entstanden in deutsch-französischer Koproduktion. Der Star-Autor griff dabei auf die Charaktere seines berühmtesten Romans „Die purpurnen Flüsse“ zurück, der im Jahre 2000 von Regisseur Mathieu Kassovitz auf die Kinoleinwand gebracht wurde. Jean Reno verkörperte damals den charismatischen Pariser Bullen Pierre Niémans, an seiner Seite ermittelte Vincent Cassel als Provinz-Cop Max.
    In den neuen Verfilmungen wird der eigenwillige Pierre Niémans von dem markanten Charakterkopf Olivier Marchal verkörpert. Noch während Marchal als Polizist angestellt war, nahm er Schauspielunterricht, begann dann, als Drehbuch-Autor fürs Fernsehen zu arbeiten. Er übernahm auch immer wieder selbst kleine Rollen und entdeckte schließlich sein großes Talent für die Regie.
    (ZDF)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Die purpurnen Flüsse im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…