zurückStaffel 1, Folge 12weiter

    • 12. Der von Göttern stammt: Perseus

      Staffel 1, Folge 12

      Perseus hätte eigentlich nie geboren werden sollen. Akrisios, dem König von Argos, wurde prophezeit, dass ihm ein Sohn seiner Tochter Danaë zum Verhängnis werden würde, weshalb er sie in einen Turm sperrt. Doch Zeus verliebt sich in Danaë. Um sie zu erobern, verwandelt sich der Göttervater in einen Goldregen. Aus der Verbindung geht Perseus hervor.Als junger Mann erhält Perseus die Aufgabe, dem Tyrannen Polydektes, der seine Mutter in seiner Gewalt hat, den Kopf der Gorgo Medusa zu bringen. Dies ist der Ausgangspunkt eines großen Abenteuers, das allen nachfolgenden griechischen Helden als Vorbild dient. Von Perseus wird schier Unmögliches verlangt, denn jeder, den Medusas Blick trifft, erstarrt augenblicklich zu Stein. Unterstützt von Hermes und der Göttin Athene macht sich Perseus auf die Suche nach der Gorgo, einer der furchteinflößendsten aller Kreaturen. (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 05.11.2016 arte
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Prime Video deAbo ab 69,– €/Jahr
      Amazon Video deKaufen ab 2,99 €

      Sendetermine

       So 16.06.2019
      12:05–12:30
      12:05–arte
       Sa 08.07.2017
      18:10–18:40
      18:10–arte
       Do 15.12.2016
      08:55–09:25
      08:55–arte
       Fr 02.12.2016
      08:55–09:25
      08:55–arte
       Sa 05.11.2016
      16:40–17:10
      16:40–arte NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die großen Mythen im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …