Die Aquarium-Profis

    zurückStaffel 6, Folge 1–20weiter

    • Offizielle Staffeleinteilung und Episodenreihenfolge (abweichend von der US-Ausstrahlung)
    • Staffel 6, Folge 1 (44 Min.)
      Brett Raymer mit Titus O'Neil – Bild: Discovery
      Brett Raymer mit Titus O'Neil – Bild: Discovery

      Was, wenn ihm das Aquarium nicht gefällt? Wayde King und Brett Raymer wirken bei der Präsentation ihres neuen Kunstwerks ein wenig nervös. Denn ihr Promi-Kunde ist ein Athlet wie er im Buche steht und bringt stolze 122 Kilo auf die Waage. Im Ring ist mit Titus O’Neil nicht gut Kirschen essen – dort macht der Wrestling-Star mit seinen Gegnern für gewöhnlich kurzen Prozess. Deshalb lesen die Profi-Handwerker dem Hünen in dieser Folge jeden Wunsch von den Augen ab, und das Ergebnis kann sich sehen lassen: eine Unterwasserwelt der Extraklasse mit 35 exotischen Fischarten. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 22.07.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 15.04.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 2 (44 Min.)
      DMAX-Folge 79 (Staffel 6, Folge 2) – Bild: Discovery
      DMAX-Folge 79 (Staffel 6, Folge 2) – Bild: Discovery

      Auf der Anzeigetafel des Baseball-Stadions in Arlington ziehen Samtkaiserfische, Fuchsgesichter und Scheinschnapper ihre Kreise. Denn für die Präsentation ihres neuesten Fisch-Tanks haben sich Wayde King und Brett Raymer etwas Besonderes ausgedacht. Ihr Auftraggeber bereitet sich dort auf die nächsten Matches vor, deshalb zeigen ihm die Aquarium-Profis auf der Videoleinwand, was ihn nach dem Training zuhause erwartet: ein Fischbecken der Extraklasse. Darin tummeln sich 25 exotische Unterwasserbewohner. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.07.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 06.05.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 3 (44 Min.)
      Brett and Wayde Helped Akon built his dream with two identical cylindrical tanks. – Bild: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only
      Brett and Wayde Helped Akon built his dream with two identical cylindrical tanks. – Bild: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only

      Auf dem Spielfeld ein Draufgänger, daheim eher ein Familienmensch: Diese zwei Charaktereigenschaften in einem Aquarium abzubilden, könnte schwierig werden. Deshalb konstruieren Wayde King und Brett Raymer für Baseball-Profi Johnny Damon zwei Becken. Auf der einen Seite des Raumes tummeln sich angriffslustige Barrakudas, nur wenige Meter daneben ziehen bunte Clownfische ihre Kreise. Die Kids des Superstars sind von den farbenprächtigen Unterwasserbewohnern im Family-Tank hellauf begeistert und ihr Dad darf endlich Raubfische füttern. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 05.08.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 22.04.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 4 (44 Min.)

      „Backstreet Boy“ Nick Carter hatte schon als kleiner Junge diverse Aquarien. Doch die waren lange nicht so groß, wie die Spezialanfertigung, die Wayde King und Brett Raymer in dieser Folge im Haus des Sängers in Los Angeles installieren. Das Wasser in dem 1800-Liter-Becken wird von einem Mini-Bioreaktor gereinigt, der hinter der Verkleidung leise vor sich hin schnurrt. So herrscht im Fisch-Tank permanent klare Sicht. Passend zu „Black & Blue“, dem Erfolgsalbum der Band, schwimmen darin Unterwasserbewohner, die bei Gefahr die Farbe wechseln. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.08.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 29.04.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 5 (44 Min.)
      Wayde, 2 Chainz and Brett in front of the finished tank. – Bild: Discovery
      Wayde, 2 Chainz and Brett in front of the finished tank. – Bild: Discovery

      Wer hat, der hat: US-Rapper „2 Chainz“ steht auf fette Beats, glitzernde Goldketten und teure Nobelschlitten. Doch neben seiner Vorliebe für Luxus und Glamour denkt der Hip-Hopper auch an Menschen, die finanziell nicht so gut dastehen wie er selbst. Erst kürzlich spendierte er einer in Not geratenen Familie die Miete für ein ganzes Jahr. Das neue Aquarium des erfolgreichen Musikers soll ganz im Zeichen seiner Heimatstadt Atlanta stehen. Deshalb installieren Wayde King und Brett Raymer in dem 2500-Liter-Becken eine megacoole Skyline mit beleuchteten Wolkenkratzern. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.08.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 13.05.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 6 (44 Min.)

      Früher hatte er Goldfische, nun bekommt er hitverdächtige Salzwasserbewohner. In dieser Folge bauen die Aquarium-Profis ein Becken für Prince Royce. Der Latin-Popstar hat schon mit Szenegrößen wie Jennifer Lopez zusammengearbeitet und geht oft auf Konzerttour. Deshalb ist daheim eher Relaxen angesagt – am liebsten vor einem chilligen Fisch-Tank. Die Stahlverkleidung und die bunten Korallen in der drei Meter hohen Plexiglaskonstruktion passen perfekt zum modernen Einrichtungsstil der Prinzen-Villa in Miami. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 26.08.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 03.06.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 7 (44 Min.)

      Youtuber Roman Atwood spielt anderen Menschen gerne Streiche und hat im Internet eine riesige Fangemeinde. Dort schauen sich Millionen User seine Clips an. Deshalb müssen Wayde King und Brett Raymer in dieser Folge bei der Arbeit auf der Hut sein. Die Profi-Handwerker bauen für ihren Promi-Kunden einen drei Meter langen Super-Fisch-Tank. In dem 3800-Liter-Becken ist genug Platz für ein großes „Smile More“-Logo und 50 bunte Unterwasserbewohner – wie zum Beispiel Harlekin-Lippfische, Leoparden-Drücker und Blaustreifen-Doktoren. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.09.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 01.07.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 8 (44 Min.)
      The Imaginarium Science Center in Fort Myers, Florida is adding a new and exciting attraction built by ATM. – Bild: Discovery Communications
      The Imaginarium Science Center in Fort Myers, Florida is adding a new and exciting attraction built by ATM. – Bild: Discovery Communications

      In dieser Folge bauen Wayde King und Brett Raymer ein XXL-Aquarium für ein Wissenschaftsmuseum in Florida. Das Riesenbecken fasst nahezu 12 000 Liter und wiegt rund 15 Tonnen – das entspricht dem Gewicht von fünf ausgewachsenen Elefanten. In dem Fisch-Tank installieren die Profi-Handwerker ein Modell der USS Mohawk. Das ausgemusterte Schiff der Küstenwache wurde vor einigen Jahren als künstliches Riff im Meer versenkt. Der Nachbau sieht dem Original täuschend ähnlich und bietet 120 Salzwasserbewohnern ein neues Zuhause. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.09.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 10.06.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 9 (44 Min.)

      Stefan Kendal Gordy, besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Redfoo“, ist ein amerikanischer Electro- und Hip-Hop-Künstler und Mitglied des Duos „LMFAO“. Der Musiker ist beim Superbowl mit Madonna aufgetreten und saß in der Jury von „The X Factor“ in Australien. Der Promi-Kunde wünscht sich von den Aquarium-Profis ein Becken für seine Party-Mansion in den Hollywood-Hills. Die LED-Beleuchtung des 1300-Liter-Fisch-Tanks, in dem sich eine bunte Schar von Unterwasserbewohnern tummelt, blinkt im Takt der Musik, die „Redfoo“ an der DJ-Station auflegt. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.09.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 24.06.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 10 (44 Min.)
      DMAX-Folge 87 (Staffel 6, Folge 10) – Bild: DMAX
      DMAX-Folge 87 (Staffel 6, Folge 10) – Bild: DMAX

      In dieser Folge bauen die Aquarium-Profis eine Unterwasserwelt für das Bellagio-Hotel in Las Vegas. Dort wird in Kürze eine Ausstellung zum Thema „Unter dem Ozean“ eröffnet. Die Manager der Luxusherberge haben bei den Profi-Handwerkern zwei riesige Becken mit jeweils 5700 Litern Wasser bestellt, die im Hauptgang einen begehbaren Tunnel bilden. Die Konstruktion liefert supercoole Fotomotive. Denn aufgrund der LED-Beleuchtung und reflektierender Folie hat man beim Betrachten der bunten Tropenfische den Eindruck, man stünde direkt auf dem Meeresgrund. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.09.2016 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 17.06.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 11 (44 Min.)
      Tyga and all his racks of cash. – Bild: Animal Planet / Discovery Communications
      Tyga and all his racks of cash. – Bild: Animal Planet / Discovery Communications

      Jede Menge Schotter! Zum Auftakt der neuen Staffel bauen Wayde King und Brett Raymer eine spektakuläre Unterwasserwelt für den US-Rapper Tyga. Der bekannte Musiker pflegt einen extravaganten Lebensstil und hat in seiner Karriere Millionen verdient. Deshalb wird die Verkleidung des Beckens in Beverly Hills wie ein Banktresor gestaltet, in dem sich mit Silikon versiegelte Geldscheine stapeln. Darüber hinaus findet sich in dem 1500-Liter-Safe reichlich Platz für bunte Unterwasserbewohner, wie zum Beispiel Lyrakaiserfische und Maskenfalter aus dem Roten Meer. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.01.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 30.09.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 12 (44 Min.)
      Steve Aoki's finished tank in his home. – Bild: Animal Planet / Discovery Communications
      Steve Aoki's finished tank in his home. – Bild: Animal Planet / Discovery Communications

      Steve Aoki hat schon mit Szenegrößen wie will.i.am von den „Black Eyed Peas“ und „Linkin Park“ zusammengearbeitet und zählt zu den erfolgreichsten Electro-House-DJs der Welt. Zudem hat der Musiker ein Faible für mystische Figuren. Deshalb bewacht ein dreiköpfiger Drache die Unterwasserbewohner in seinem neuen Aquarium. Das 3200-Liter-Becken, in dem sich Rotschwanz-Drücker, Perlhuhn-Kugelfische und eine Sternmuräne tummeln, ist von allen Seiten einsehbar. Den Sockel verkleiden Wayde King und Brett Raymer zudem mit Walnussholz. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.01.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 14.10.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 13 (44 Min.)
      Paul George's twin tanks look great in his radial wall! – Bild: Animal Planet / Discovery Communications
      Paul George's twin tanks look great in his radial wall! – Bild: Animal Planet / Discovery Communications

      Paul George hat angerufen: Der Olympiateilnehmer spielt in der NBA für die „Indian Pacers“ und wünscht sich in dieser Folge gleich zwei Fischbecken. Denn Platz gibt es in seinem Haus mehr als genug. Die 850-Liter-Fisch-Tanks werden im Wohnzimmer in eine Wand eingelassen. Ein Aquarium gestalten Wayde King und sein Partner Brett Raymer wie einen Fluss in Afrika. Darin ziehen Süßwasserfische ihre Kreise. Im anderen finden Unterwasserbewohner aus Südamerika ein neues Zuhause – darunter Schmetterlings-Buntbarsche und Platin-Skalare. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.02.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 04.11.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 14 (44 Min.)
      Erika tries to pull the book mold out of the cast. – Bild: Animal Planet / Discovery Communications
      Erika tries to pull the book mold out of the cast. – Bild: Animal Planet / Discovery Communications

      Verrückte Ideen sind ihr Spezialgebiet: In dieser Folge bauen Wayde King und Brett Raymer ein Aquarium für Erika Girardi – den Star aus der Reality-Serie „Real Housewives of Beverley Hills“. Unter ihrem Mädchennamen Erica Jayne ist die Dame zudem als Sängerin bekannt. In den US-Dance-Charts stand sie mit ihren Hits neunmal auf Platz eins. Das 900-Liter-Becken wird in der Bibliothek in eine Bücherwand eingelassen. Zudem äußert die wohlhabende V.I.P.-Kundin einen ausgefallenen Extrawunsch: In die Unterwasserwelt soll ein Krake einziehen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.02.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 07.10.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 15 (44 Min.)
      DMAX-Folge 92 (Staffel 6, Folge 15) – Bild: Animal Planet
      DMAX-Folge 92 (Staffel 6, Folge 15) – Bild: Animal Planet

      Als Rapper machen Wayde King und Brett Raymer nur bedingt eine gute Figur. Das zeigt der Soundcheck im Tonstudio des Musikers und Songwriters Akon sehr deutlich. Aber wenn es darum geht, supercoole Unterwasserwelten zu konstruieren, kann den Jungs keiner das Wasser reichen. Und genau dafür wurden sie engagiert. Deshalb lautet das Motto in dieser Episode: Schuster, bleib bei deinen Leisten! Akon komponiert weiterhin erfolgreiche Hits und die Aquarium-Profis zimmern ihrem Promi-Kunden zwei stylische Fisch-Tanks in die geräumige Villa. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.02.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 23.09.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 16 (44 Min.)
      Everyone takes a walk around the tank to see all the beautiful fish and corals. – Bild: DMAX
      Everyone takes a walk around the tank to see all the beautiful fish and corals. – Bild: DMAX

      Da wird der Country-Star Augen machen! Jason Aldean gehört zu den bekanntesten Künstlern der Szene und gewann 2016 den begehrten „ACM Entertainer of the Year Award“. Und während der Musiker auf seiner Konzerttour riesige Hallen füllt, heckt seine Ehefrau daheim in der Villa einen Plan aus. Brittany will ihren Promi-Gatten bei der Rückkehr mit einem coolen Fisch-Tank überraschen. Ein Auftrag für echte Profis: Deshalb machen sich Wayde King und sein Kompagnon Brett Raymer in dieser Folge auf den Weg nach Nashville, Tennesse. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 24.02.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 21.10.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 17 (44 Min.)

      Basketball-Profi Hassan Whiteside ist 2,13 Meter groß. Deshalb kommt für den muskelbepackten Hünen nur ein Aquarium mit gigantischen Ausmaßen in Frage. Die Spezialanfertigung, die Wayde King und sein Kompagnon Brett Raymer für den NBA-Star konstruieren, fasst 3700 Liter Salzwasser und wird 50 farbenprächtigen Exoten ein neues Zuhause bieten – vom Duperreys Junker bis zum Gemeinen Wimpelfisch. Doch beim Transport des tonnenschweren Monstrums unterläuft dem Team ein folgenschwerer Fehler, der die Handwerker fast 10 000 Dollar kostet. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.03.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 11.11.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 18 (44 Min.)

      Vom Schraubenzieher über die Bohrmaschine bis zum Schleifgerät: Ohne ihr Werkzeug wären Wayde King und Brett Raymer bei der Arbeit aufgeschmissen. Doch mit der Firma „Snap-on Tools“ sind die Profi-Handwerker diesbezüglich optimal aufgestellt. Das Unternehmen versorgt die Männer seit Jahren mit erstklassigem Equipment. Als Dankeschön bauen die Jungs für ihren Zulieferer daher in dieser Folge einen supercoolen Fisch-Tank. In Las Vegas suchen zudem 24 Skorpione ein neues Zuhause. Hier begeistert das Duo ebenfalls mit spektakulären Ideen. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.03.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 28.10.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 19 (44 Min.)

      Daumen hoch für die Aquarium-Profis: In dieser Folge bauen Wayde King und Brett Raymer ein 2500-Liter-Becken für eine Tankstelle in Scottsdale, Arizona. Die Betreiber der Gas Station sind bei der Präsentation total aus dem Häuschen, denn die Unterwasserwelt übertrifft all ihre Erwartungen. Und die „Donut Bar“ in Las Vegas freut sich ebenfalls über einen neuen Blickfang. Die künstlichen Krapfen im Becken, zwischen denen Halbmond-Kaiser und Monokel-Büschelbarsche ihre Kreise ziehen, sehen so echt aus, dass man sofort hineinbeißen möchte. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.03.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 18.11.2016 Animal Planet U.S.
    • Staffel 6, Folge 20 (44 Min.)
      DMAX-Folge 97 (Staffel 6, Folge 20) – Bild: DMAX
      DMAX-Folge 97 (Staffel 6, Folge 20) – Bild: DMAX

      Alli Simpson ist ein echtes Allroundtalent. Die 18-Jährige macht nicht nur als Model, Schauspielerin und Moderatorin auf sich aufmerksam, sondern setzt sich auch für das „Children’s Miracle Network“ ein. Deshalb rücken die Aquarium-Kings nach einem kurzen Telefonat mit Alli direkt zum Einsatz aus. Die Reise führt das Duo nach Michigan, dort bauen die Profi-Handwerker eine spektakuläre Unterwasserwelt für das Hurley’s Children Hospital. Beim Design des 3000-Liter-Beckens haben zwei Dinge oberste Priorität: bunte Farben und Heißluftballons. (Text: DMAX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 24.03.2017 DMAX
      Original-Erstausstrahlung: Fr 16.12.2016 Animal Planet U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Aquarium-Profis im Fernsehen läuft.