Der letzte Bulle

    Staffel 1, Folge 1–13weiter

    • Staffel 1, Folge 1
      "Der letzte Bulle" Folge 1, Bild 9, Mick Brisgau ( Henning Baum) wil nicht glauben das Freddy Mercury tot ist. Seine Kollegen Tanja Haffner ( Proschat Madani), Andreas Kringge (Max Grill) und Martin Ferchsert ( Helmfried von Lüttichau) schauen ihn dafür mitleidig an.© Sat.1/ Martin Rottenkolber Voraussetzung für Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeine Geschäftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG, die hier eingesehen werden können: www.presse.sat1.de – Bild: Sky Krimi
      "Der letzte Bulle" Folge 1, Bild 9, Mick Brisgau ( Henning Baum) wil nicht glauben das Freddy Mercury tot ist. Seine Kollegen Tanja Haffner ( Proschat Madani), Andreas Kringge (Max Grill) und Martin Ferchsert ( Helmfried von Lüttichau) schauen ihn dafür mitleidig an.© Sat.1/ Martin Rottenkolber Voraussetzung für Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeine Geschäftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG, die hier eingesehen werden können: www.presse.sat1.de – Bild: Sky Krimi

      Sein erster Fall führt Mick in die Vergangenheit. Bruno Semmert, der für den Raubmord an Tobias Berschel verurteilt wurde, ist nach 15 Jahren Haft wieder frei und wird tot aus dem Baldeneysee gezogen. Schnell gerät Jürgen Berschel, der Vater des toten Jungen, unter Verdacht. Doch Micks Bauchgefühl meldet Zweifel an … Wie es aussieht, hat Micks alter Boxtrainer Hacki nicht nur ihn, sondern auch Jürgen Berschel über wesentliche Details der damaligen Tat im Unklaren gelassen … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.04.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2
      Schon bald wird Mick (Henning Baum, M.) und Andreas Kringge (Maximilian Grill, l.) klar, dass die Geschenke, die die Kinder erhalten haben, keineswegs aus dem Ausland kommen, sondern aus Adis (Aykut Kayacik, r.) Laden. Denn Tote schicken keine Geschenkpakete. – Bild: ORF 1
      Schon bald wird Mick (Henning Baum, M.) und Andreas Kringge (Maximilian Grill, l.) klar, dass die Geschenke, die die Kinder erhalten haben, keineswegs aus dem Ausland kommen, sondern aus Adis (Aykut Kayacik, r.) Laden. Denn Tote schicken keine Geschenkpakete. – Bild: ORF 1

      Mick ermittelt im Fall eines als Weihnachtsmann verkleideten Mannes, der durch eine tödliche Dosis Frosch-Gift gewaltsam ums Leben gekommen ist. Wie sich herausstellt, handelt es sich bei dem kostümierten Opfer um den Vater zweier Kinder, der seine Familie bereits vor Monaten verlassen hat. Bald ist auch klar, was der Grund dafür war: Offensichtlich hat der Ermordete über längere Zeit hinweg ein Doppelleben geführt und ist dabei ständig zwischen zwei Frauen samt Kindern hin- und hergependelt. Fraglich ist, ob eine der beiden Damen für den Mord verantwortlich zeichnet. (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.04.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3
      Überlebenstraining (Staffel 1, Folge 3) – Bild: SAT.1
      Überlebenstraining (Staffel 1, Folge 3) – Bild: SAT.1

      Bei einem etwas anderen Management-Training der oberen Etage einer renommierten Bank, wo mit Paintballwaffen gegen Burn-out gekämpft werden soll, beendet ein Toter das Spiel. In Verdacht geraten drei Bankmanager, die alle einen großen schwarzen Fleck auf ihrer weißen Weste haben, der sie allesamt ihren Stuhl kosten könnte. Hat der Tote genau daran gesägt? Doch auch die dominante Leiterin des Trainings sowie ihre zarte Assistentin stellen Micks Spürsinn auf eine harte Probe … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.04.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4
      Nachtschicht (Staffel 1, Folge 4) – Bild: SAT.1
      Nachtschicht (Staffel 1, Folge 4) – Bild: SAT.1

      Als die Krankenschwester Lea Buchwald erdrosselt aufgefunden wird, stehen Mick und Andreas vor einem Rätsel. Wurde der jungen Frau ihre Passion, sich für Opfer häuslicher Gewalt einzusetzen, zum Verhängnis? Bei ihren Recherchen stoßen die beiden auf das Ehepaar Schmückler. Kerstin Schmücklers Mann gerät unter Verdach, seine Frau zu schlagen und deshalb auch in Konflikt mit Lea gekommen zu sein. Doch auch der verheiratete Chefarzt der Klinik gerät ins Visier der Ermittlungen … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.05.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5
      On right:Michael "Mick" Brisgau (Henning Baum). – Bild: Martin Rottenkolber / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1
      On right:Michael "Mick" Brisgau (Henning Baum). – Bild: Martin Rottenkolber / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1

      Feng-Shui-Meister Linus Nader wird mit einem gezielten Hieb eines Shaolin-Schwertes umgebracht. Weil Mick mit Schwulenehe und chinesischer Raumgestaltung nichts anfangen kann, verdächtigt er zunächst Linus’ Ehemann und Erbe. Doch als sich die homosexuelle Heirat als Schwindel entpuppt, muss Mick den Kreis der Verdächtigen deutlich erweitern. Zudem lässt er sich aufgrund seiner momentanen Schlaflosigkeit auf Feng-Shui ein und kommt damit auf die Lösung des Falls … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.05.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6
      Der verlorene Sohn (Staffel 1, Folge 6) – Bild: SAT. 1 Eigenproduktionsbild frei
      Der verlorene Sohn (Staffel 1, Folge 6) – Bild: SAT. 1 Eigenproduktionsbild frei

      Eine Wasserleiche wird geborgen. Es handelt sich um den 32-jährigen Unternehmersohn Jonas Breitkamp, der nach 15 Jahren Funkstille wieder Kontakt mit seinem erblindeten Vater aufgenommen hatte. Bei der Ortung seines Handys werden Mick und Andreas zum Assistenten des Unternehmers geführt. Doch das Rätsel um den wahren Mörder wird erweitert um die ominöse Haushälterin Sylvia Hosak – tiefe Abgründe tun sich auf, als herauskommt, dass Jonas nur eine perfide Rolle gespielt hat … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.05.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7
      Ich hab sie alle gehabt (Staffel 1, Folge 7) – Bild: SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
      Ich hab sie alle gehabt (Staffel 1, Folge 7) – Bild: SAT.1 Eigenproduktionsbild frei

      Mick und Andreas finden in der Villa des ermordeten Pornoproduzenten Jäcki Pfeiffer ein merkwürdiges Symbol. Es führt sie zu der Zeitschrift „Lilith“ aus den 80er Jahren, in der Jäcki als Machoschwein angeprangert wurde. Die Herausgeberinnen, Gundi und Christine, sind beide verdächtig. Gundi, weil sie verhindern wollte, dass ihre 18-jährige Tochter als Jäckis Kind entlarvt wird, und Christine, weil sie dringenden Geldbedarf hatte. Doch die Spur führt zu jemand anderem … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.05.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8
      Während Mick noch verarbeiten muss, dass Frauen jetzt organisiert Fußball spielen und sogar Weltmeisterschaften gewinnen, vernimmt Andreas (Maximilian Grill, r.) die beste Freundin der Toten, Julia Blume (Ina Paule Klink, l.), und den Ehemann (Josef Heynert, M.). – Bild: ORF 1
      Während Mick noch verarbeiten muss, dass Frauen jetzt organisiert Fußball spielen und sogar Weltmeisterschaften gewinnen, vernimmt Andreas (Maximilian Grill, r.) die beste Freundin der Toten, Julia Blume (Ina Paule Klink, l.), und den Ehemann (Josef Heynert, M.). – Bild: ORF 1

      Die Stürmerin Maren vom Frauenfußballclub Fortuna Rüttenscheid wurde in der Umkleidekabine ermordet. Nachdem sich Mick von der Tatsache, dass jetzt auch schon Frauen Fußball spielen, erholt hat, vernehmen er und Andreas die Tatverdächtigen: die Managerin des Konkurrenzclubs, den Ehemann der Toten, Spielkollegin Julia sowie den Vereinsarzt. Zwischen Eifersucht, Geldgier und falscher Freundschaft kommen die beiden schließlich hinter das entscheidende Motiv … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.06.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9
      Conny (Philipp Danne) im Verhör / Er gesteht Lagerdiebstahl ist ansonsten aber unschuldig. vlnr.: Conny (Philipp Danne), Andreas Kringge (Maximilian Grill), Mick Brisgau (Henning Baum) – Bild: Martin Valentin Menke / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1
      Conny (Philipp Danne) im Verhör / Er gesteht Lagerdiebstahl ist ansonsten aber unschuldig. vlnr.: Conny (Philipp Danne), Andreas Kringge (Maximilian Grill), Mick Brisgau (Henning Baum) – Bild: Martin Valentin Menke / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1

      Gesa Jansen, Kundenbetreuerin in einer Seitensprung-Agentur, wurde aus einem Bürofenster gestoßen. Die Polizei mutmaßt, dass sie Ärger mit einem unzufriedenen Kunden hatte. Jochen Franke, der sich mit Gesa kurz vor ihrem Tod getroffen hatte, wollte sich bei ihr beschweren, weil er erpresst wurde und den Täter in der Agentur vermutet. Doch die Ermittlungen nehmen eine neue Wende, als ein Anschlag auf die Agentur-Chefin Christine verübt wird. Es tun sich Abgründe auf … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.07.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10
      Kann den Mörder stellen: Mick (Henning Baum). – Bild: ORF 1
      Kann den Mörder stellen: Mick (Henning Baum). – Bild: ORF 1

      Mick und Andreas führt die Leiche des Masseurs Ben Ulrich in den Wellness-Tempel „Sun Valley Spa“. Alles scheint zunächst auf einen Raubmord hinzuweisen, doch als dann auch noch seine Geliebte Claudia Rühle vergiftet wird, ist ein Eifersuchtsdrama immer wahrscheinlicher. Und neben Micks Schwierigkeiten, Männer und Wellness zusammenzukriegen, kämpft Andreas an einer ganz anderen Front: Er versucht, vor Mick zu verbergen, dass er mit seiner Tochter Isabelle zusammen ist … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.07.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 11
      Mick Brisgau (Henning Baum) befragt Carsten Helbrich (Jochen Kolenda) den Chef des toten Thomas Ambach. – Bild: Martin Rottenkolber / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1
      Mick Brisgau (Henning Baum) befragt Carsten Helbrich (Jochen Kolenda) den Chef des toten Thomas Ambach. – Bild: Martin Rottenkolber / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1

      Micks ehemaliger Klassenkamerad Thomas Ambach wurde ermordet. Offensichtlich wurden seine Pillen gegen niedrigen Blutdruck ausgetauscht. Neben Ambachs Ex-Frau Anne Nehmert gerät auch sein alter Kumpel Jochen Kranerts ins Visier der Ermittlungen. Erschwert wird die Aufklärung des Falls zunehmend durch Mick und Andreas’ Konflikt bezüglich Isabelle, Micks Tochter und Andreas’ neuer Freundin. Doch trotz aller Widrigkeiten können die beiden schließlich den wahren Täter ermitteln … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.07.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 12

      Als die Lehrerin Julia auf einer Kuschelparty durch ein starkes Narkosemittel, das der Mörder ihr ins Nasenspray getan hat, ermordet wird, sehen sich Mick und Andreas mit einer ganz neuen Art von Nähe konfrontiert. Erste Indizien führen sie zum arroganten Schüler Fynn-Erik, der im Internet Hassfantasien gegen Julia freien Lauf ließ. Zudem wird ihr verheirateter Kollege Meyer verdächtigt, mit dem sie eine Affäre hatte – oder wurde Julia von seiner eifersüchtigen Ehefrau ermordet? (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.07.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 13
      Sophie Palmer (Tessa Mittelstaedt) erzählt Andreas Kringge (Max Grill) und Mick brisgau (Henning Baum) vom Verhältnis zwischen Florian und Caspari. – Bild: Martin Rottenkolber / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1
      Sophie Palmer (Tessa Mittelstaedt) erzählt Andreas Kringge (Max Grill) und Mick brisgau (Henning Baum) vom Verhältnis zwischen Florian und Caspari. – Bild: Martin Rottenkolber / Die Verwendung ist nur bei redak / Pro Sieben SAT.1 / © SAT.1

      Sternekoch Florian Reuter liegt erschlagen im Speisesaal. Mick und Andreas müssen sich durch eine undurchsichtige Familienfehde kämpfen und sich mit Einzelschicksalen, wie das der zugunsten von Reuter entlassenen Sophie Plamer, die seither arbeitslos ist, auseinandersetzen. Doch dann nimmt die Ermittlung eine überraschende Wende und Restauranttester Wolfgang Barsch bekommt eine wichtige Rolle in dem Fall … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.08.2010 Sat.1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der letzte Bulle im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant …