Bonanza

    zurückStaffel 8, Folge 1–17weiter

    • Staffel 8, Folge 1 (55 Min.)
      Adam Cartwright (Pernell Roberts) ist der älteste Sohn von Ben Cartwright. – Bild: Sat.1 Gold
      Adam Cartwright (Pernell Roberts) ist der älteste Sohn von Ben Cartwright. – Bild: Sat.1 Gold

      Little Joe verliebt sich in die hübsche Laurie Ferguson. Als er sie in einem romantischen Augenblick küssen will, bekommt sie einen hysterischen Anfall. Sie behauptet, Little Joe habe versucht, sie zu vergewaltigen. Lauries Familie schwört den Cartwrights Rache. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.10.1991 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 11.09.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 2 (55 Min.)
      Der einst wohlhabende und jetzt verarmte Colonel Robert Fairchild (Charles Ruggles, l.) ist nicht bereit, mit einem Gaunertrick seinen alten Freund Ben (Lorne Greene, r.) übers Ohr zu hauen. Das passt seinem kriminellen Kompagnon überhaupt nicht in den Kram ... – Bild: Paramount Pictures Lizenzbild frei
      Der einst wohlhabende und jetzt verarmte Colonel Robert Fairchild (Charles Ruggles, l.) ist nicht bereit, mit einem Gaunertrick seinen alten Freund Ben (Lorne Greene, r.) übers Ohr zu hauen. Das passt seinem kriminellen Kompagnon überhaupt nicht in den Kram ... – Bild: Paramount Pictures Lizenzbild frei

      Der einst wohlhabende Colonel Fairchild und seine Enkelin Patty Lou arbeiten mit dem Betrüger Geller zusammen. Durch geschickte Manipulationen machen sie bei Pferdewetten viel Geld. Als Geller die Cartwrights als seine nächsten Opfer auswählt, will der Colonel aussteigen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 16.02.1969 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 18.09.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 3 (55 Min.)

      Little Joe will den alten Cowboy Dan schonen und gibt ihm nur noch leichte Arbeiten. Das verletzt Dan in seinem Stolz so sehr, dass er der Ponderosa den Rücken kehrt. Zwei Halunken nutzen den gekränkten Mann aus, um Little Joe in eine Falle zu locken. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.09.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 25.09.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 4 (55 Min.)
      Grant Carbo (Vincent Beck, l.) begehrt die verheiratete Susannah Clawson (Dina Merrill, r.), die ihn jedoch abweist. – Bild: Sat.1 Gold
      Grant Carbo (Vincent Beck, l.) begehrt die verheiratete Susannah Clawson (Dina Merrill, r.), die ihn jedoch abweist. – Bild: Sat.1 Gold

      Der Mormone Clawson lebt glücklich mit seinen beiden Frauen Susannah und Elizabeth-Anne. Der einflussreiche Grant Carbo hat es auf Susannah abgesehen. Die bleibt ihrem Mann jedoch treu. Daraufhin hetzt Carbo die Bewohner Virginia Citys gegen die Mormonen auf. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.10.1991 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 02.10.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 5 (55 Min.)
      Little Joe (Michael Landon, r.) ist zusammen mit den Mormonen Heber (Eric Fleming, M.) und Susannah Clawson (Dina Merrill, l.) auf der Flucht vor Grant Grabo und dem fanatischen Reverend Parley. Mitten in der Wüste kommt es schließlich zur Auseinandersetzung ... – Bild: Sat.1 Gold
      Little Joe (Michael Landon, r.) ist zusammen mit den Mormonen Heber (Eric Fleming, M.) und Susannah Clawson (Dina Merrill, l.) auf der Flucht vor Grant Grabo und dem fanatischen Reverend Parley. Mitten in der Wüste kommt es schließlich zur Auseinandersetzung ... – Bild: Sat.1 Gold

      Little Joe, der Mormone Clawson und dessen Frauen flüchten durch die Wüste vor dem skrupellosen Carbo. Da eine von Clawsons Frauen hochschwanger ist, müssen sie die Flucht unterbrechen. Es kommt zu einem mörderischen Kampf mit den Verfolgern. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 22.10.1991 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 09.10.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 6 (55 Min.)
      Ben Cartwright (Lorne Greene, r.) hat erfahren, dass Hoss' Braut Carol (Geraldine Brooks, l.) einen Menschen auf dem Gewissen hat. – Bild: Sat.1 Gold
      Ben Cartwright (Lorne Greene, r.) hat erfahren, dass Hoss' Braut Carol (Geraldine Brooks, l.) einen Menschen auf dem Gewissen hat. – Bild: Sat.1 Gold

      Hoss will die Witwe Carol Attley heiraten. Selbst ihr Geständnis, dass sie ihren vorigen Mann in Notwehr erschossen hat, kann ihn nicht abhalten. Da erscheint ein U.S.-Marshal, der Carol wegen Mordes verhaften will. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.10.1991 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 16.10.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 7 (55 Min.)
      Kopfprämie für Little Joe (Staffel 8, Folge 7) – Bild: Sat.1 Gold
      Kopfprämie für Little Joe (Staffel 8, Folge 7) – Bild: Sat.1 Gold

      Little Joe und sein Freund Morgan ertappen einen Pferdedieb und erschießen ihn bei seinem Fluchtversuch. Es lässt sich nicht feststellen, von wem die tödliche Kugel stammt. Bald erscheinen die Brüder des Toten in Virginia City, um Rache zu nehmen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.02.1969 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 23.10.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 8 (55 Min.)

      Die resolute Sarah Lowell und ihre drei Schwestern reisen nach Virginia City, um ihren Familienbesitz zu übernehmen. Bald bekommen sie es mit einem Gaunerpaar zu tun, das es auf ihr Land abgesehen hat. Ben Cartwright möchte den Frauen helfen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 19.01.1969 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 30.10.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 9 (55 Min.)

      Als der gutmütige Aufschneider Charlie überfallen wird, tötet Hoss den Räuber in Notwehr. Prompt brüstet sich Old Charlie mit der Heldentat und gerät so in Lebensgefahr: Die Brüder des Getöteten kommen nach Virginia City und wollen Rache nehmen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.10.1968 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 06.11.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 10 (55 Min.)
      Colter Preston (Randy Boone, l.) kehrt nach 15 Jahren nach Virginia City zurück. Als Kind hat den Lynchmord an seinem Vater miterlebt, der ergebnislos des Mordes angeklagt wurde, dem aber nichts bewiesen werden konnte. Ben Cartwright (Lorne Greene, r.) hatte damals gegen seinen Vater ausgesagt, der Colter erzählt hat, daß Ben der wahre Mörder sei. Nun will sich Colter an Ben rächen. – Bild: Sat.1 Gold
      Colter Preston (Randy Boone, l.) kehrt nach 15 Jahren nach Virginia City zurück. Als Kind hat den Lynchmord an seinem Vater miterlebt, der ergebnislos des Mordes angeklagt wurde, dem aber nichts bewiesen werden konnte. Ben Cartwright (Lorne Greene, r.) hatte damals gegen seinen Vater ausgesagt, der Colter erzählt hat, daß Ben der wahre Mörder sei. Nun will sich Colter an Ben rächen. – Bild: Sat.1 Gold

      Der junge Colter Preston, dessen Vater durch Ben Cartwrights Zeugenaussage am Galgen endete, kehrt nach Virginia City zurück. Preston glaubt immer noch, dass sein Vater unschuldig war. Er will sich an Ben rächen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 29.10.1991 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 13.11.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 11 (55 Min.)
      Um Charlie (Tony Bill, r.) davon abzubringen, Ben zu ermorden, versucht Little Joe (Michael Landon, l.) unter einem anderen Namen, dessen Freundschaft zu erlangen. Als der Betrug herauskommt, beginnt ein dramatischer Zweikampf auf Leben und Tod ... – Bild: Paramount Pictures Lizenzbild frei
      Um Charlie (Tony Bill, r.) davon abzubringen, Ben zu ermorden, versucht Little Joe (Michael Landon, l.) unter einem anderen Namen, dessen Freundschaft zu erlangen. Als der Betrug herauskommt, beginnt ein dramatischer Zweikampf auf Leben und Tod ... – Bild: Paramount Pictures Lizenzbild frei

      Ben Cartwright wird Zeuge, als der Kellner Big Charlie einen Mann erschießt. Der Mörder wird zum Tode durch den Strang verurteilt. Vorher nimmt Big Charlie seinem Sohn den Schwur ab, ihn zu rächen. Ben gerät in Lebensgefahr. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 10.07.1977 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 20.11.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 12 (55 Min.)

      Little Joe wird bei einem Feuergefecht mit einem Viehdieb in den Allerwertesten getroffen. Der Dieb hinterlässt einen Hut, in dem der Name J. Rikeman steht. Hoss macht sich auf die Suche nach dem Mann. Dabei stößt er gleich auf zwei Verdächtige mit demselben Namen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 26.01.1969 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 27.11.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 13 (50 Min.)

      Der alte Tuck Dowling hat unbeabsichtigt alle Bewerber um die Hand seiner Tochter Maggie verschreckt. Auch dem Witwer Jared Wilson ergeht es so, obwohl er und Maggie sich offensichtlich mögen. Little Joe greift ein. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 20.04.1969 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 04.12.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 14 (50 Min.)
      Hoss Cartwright (Dan Blocker, r.) versucht, sich mit dem taubstummen Tommy (Teddy Quinn, l.) anzufreunden. – Bild: Sat.1 Gold
      Hoss Cartwright (Dan Blocker, r.) versucht, sich mit dem taubstummen Tommy (Teddy Quinn, l.) anzufreunden. – Bild: Sat.1 Gold

      Ben bekommt per Postkutsche eine ungewöhnliche Fracht: den taubstummen Tommy. Dessen Mutter Allie fürchtet um das Wohl des Jungen, weil sein krimineller Stiefvater Jess aus dem Gefängnis ausgebrochen ist. Ben bricht auf, um auch Allie auf die Ponderosa zu holen. Doch Jess hat Allie schon aufgespürt. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.06.1994 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 18.12.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 15 (50 Min.)
      Thadeus Cade (Jack Oakie, l.) ist Hoss Cartwright (Dan Blocker, r.) eine große Hilfe bei der Spendenaktion für den Bau eines Waisenhauses. – Bild: Paramount Pictures Lizenzbild frei
      Thadeus Cade (Jack Oakie, l.) ist Hoss Cartwright (Dan Blocker, r.) eine große Hilfe bei der Spendenaktion für den Bau eines Waisenhauses. – Bild: Paramount Pictures Lizenzbild frei

      Hoss sammelt Geld für eine Wohltätigkeitsveranstaltung. Der alte Thadeus findet, dass sich der junge Cartwright dabei recht ungeschickt anstellt und nimmt ihm die Arbeit ab. Doch statt Geld einzutreiben, macht sich Thadeus mit den Spenden aus dem Staub. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.11.1991 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 25.12.1966 NBC
    • Staffel 8, Folge 16 (50 Min.)
      Weil Hoss (Dan Blocker, M.) und Little Joe (Michael Landon, r.) knapp bei Kasse sind, lassen sie sich auf ein Geschäft ein, was sie ganz schnell reich machen soll. Ben (Lorne Greene, l.) und seine Ponderosa sehen sich jetzt buchstäblich einer Invasion der besonderen Art gegenüber ... – Bild: Sat.1 Gold
      Weil Hoss (Dan Blocker, M.) und Little Joe (Michael Landon, r.) knapp bei Kasse sind, lassen sie sich auf ein Geschäft ein, was sie ganz schnell reich machen soll. Ben (Lorne Greene, l.) und seine Ponderosa sehen sich jetzt buchstäblich einer Invasion der besonderen Art gegenüber ... – Bild: Sat.1 Gold

      Little Joe und Hoss lassen sich von zwei Gaunern einreden, in die Kaninchenzucht zu investieren. Bald wimmelt es auf der Ponderosa von Langohren, die langsam zur Plage werden. Aber die Cartwright-Brüder bringen es nicht übers Herz, die possierlichen Tiere zu schlachten. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.01.1969 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 01.01.1967 NBC
    • Staffel 8, Folge 17 (50 Min.)
      Tod einer Verlobten (Staffel 8, Folge 17) – Bild: Sat.1 Gold
      Tod einer Verlobten (Staffel 8, Folge 17) – Bild: Sat.1 Gold

      Der Bankangestellte Horace Perkins liebt die junge Sally, die jedoch mit Little Joe verlobt ist. Horace betrinkt sich und tötet Sally während einer Aussprache unabsichtlich. Da er dank seiner mütterlichen Vermieterin ein Alibi vorweist, muss ihn Deputy Foster laufen lassen. Little Joe ermittelt auf eigene Faust. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.11.1991 Sat.1
      Original-Erstausstrahlung: So 08.01.1967 NBC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bonanza im Fernsehen läuft.

    Staffel 8 auf DVD und Blu-ray