zurückStaffel 1, Folge 1–13weiter

    • Staffel 1

      Der Tod ihres geliebten Mannes ist für Anna Maria ein schwerer Schock. Sie ist plötzlich gezwungen, sich um das Kieswerkgeschäft zu kümmern. Dort entsteht Unruhe: Die Zukunft ist unsicher, die ersten Mitarbeiter kündigen. Und Chefsekretärin Margot Gärtner macht ihr unmissverständlich klar, dass sie sie für unfähig hält, die Firma zu leiten. Damit nicht genug: Die Bank kündigt einen wichtigen Kredit. Doch Anna Maria ist entschlossen, das Lebenswerk ihres Mannes fortzuführen. (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.10.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Zwischen Chefsekretärin Margot Gärtner und Anna Maria kommt es zum Eklat: Niemand kennt die Geschäfte im Kieswerk besser als Margot, aber sie ist nicht bereit, die neue Chefin in ihren Anstrengungen zu unterstützen. Anna Maria aber gibt nicht auf und kniet sich in die Arbeit. Je mehr sie sich in die Geschäfte einarbeitet, desto deutlicher wird ihr, dass sie vor einem Scherbenhaufen steht. Nun wollen die Banken alle Kredite sperren. Anna Maria wagt einen riskanten Bluff … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.10.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Alexander schenkt seinem Patenkind Manuel ein teures Mofa. Manuel verrät seiner Mutter zwar nichts, aber Anna Maria bekommt trotzdem Wind von der Sache, reagiert empört und bringt das Mofa sofort zurück. Ein handfester Streit ist die Folge. Alexander ist beleidigt und lässt nichts unversucht, Anna Maria wenigstens als knallharter Geschäftsmann auszubooten: Er will dem Seeberger Kieswerk einen lebenswichtigen Auftrag vor der Nase wegschnappen … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.10.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Anna Maria macht heimlich ihren Lkw-Führerschein. Der Lehrer ist ein Macho, der es ihr mit hämischen Sprüchen noch schwerer macht. Doch bei der immer energischer werdenden Anna Maria ist er genau an die Richtige geraten. Sohn Manuel weiß bisher nichts von den abendlichen Fahrstunden … Die Finanzen sind weiterhin Besorgnis erregend: Anna Maria muss das Haus verkaufen und wendet sich an Robert, den Mann ihrer Freundin – der aber versucht, aus ihrer Notlage Profit zu schlagen. (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.11.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Alexander Langer tobt, als er erfährt, dass ihm sein Vater den geschäftlichen Triumph über Anna Maria Seeberger kaputt gemacht hat. Er ertränkt seinen Zorn in einem zweifelhaften Etablissement und wacht am nächsten Morgen derangiert in Anna Marias Garten auf. Niemand weiß, was genau ihn dort hingeführt hat, jedenfalls kracht es mal wieder zwischen Alexander und Anna Maria. Nach seinen wüsten Schimpfkanonaden weist sie ihn aus dem Haus … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.11.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Ein Wochenende bei den Großeltern auf dem Bognerhof bleibt nicht ohne Folgen: Anna Maria begegnet ihrem Jugendfreund Josef wieder. Und ganz wie früher ist er von ihr völlig hingerissen … Noch ahnt niemand von Anna Marias Lieben, dass ihre Fahrprüfung ansteht. Die zierliche Frau wird nach wie vor von vielen unterschätzt. Ein Autohändler glaubt, mit ihr leichtes Spiel zu haben – doch da hat er sich getäuscht … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 21.11.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Manuel macht sich nach dem Tod des Vaters Sorgen um seine Zukunft. Seine Mutter tröstet ihn – seine Zukunft ist das Kieswerk. An Fusion oder Verkauf denkt sie nicht, und Alfred Langers freundschaftliches Angebot wird von ihr zurückgewiesen. Stattdessen kämpft sie wie ein Löwe und ordnet nebenbei im Kieswerk einiges neu. Als Fahrer Ransbeck Ärger macht, setzt sich Anna Maria zur Überraschung der Belegschaft selbst ans Steuer und feuert den unverschämten Mitarbeiter … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.11.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Anna Marias Pechsträhne will einfach nicht abreißen: Eines Tages steht plötzlich ein junger Mann vor ihr, der behauptet, Hannes’ Sohn zu sein. Noch bevor sie sich richtig mit diesem neuen Beweis für das Doppelleben ihres Mannes auseinander setzen kann, muss sich Anna Maria schon mit dem nächsten Problem befassen. Die Bauaufsicht, die ihr ganz offensichtlich ein Neider auf den Hals gehetzt hat, begutachtet das Kieswerk und findet allerlei Mängel … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.12.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Anna Maria muss unbedingt den Vertrag mit der Ponsack AG abschließen, damit sie von ihrer Hausbank das gewünschte Geld bekommt. Um den Deal voranzutreiben, verabredet sie sich mit „Potzi“ Ponsack zum Abendessen. Das Treffen verläuft jedoch ganz anders als geplant: Der dreiste Firmenchef versucht, Anna Maria zu kaufen. Von so viel Unverschämtheit angewidert, verlässt die attraktive Frau sofort das Restaurant und läuft Alexander Langer direkt in die Arme … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.12.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Alfred Langer liegt nach einer Herzattacke auf der Intensivstation des Krankenhauses. Sein Sohn Alexander ist untröstlich und gibt sich die Schuld am Zustand seines Vaters. Anna Maria kehrt unterdessen nach einigen erholsamen Tagen auf dem Bognerhof wieder zurück in den Alltag. Dort muss sie sich allerdings schon wieder mit den nächsten Problemen befassen. Sie nimmt sich ihrer besten Freundin Jutta an, die sich wegen ihrer gescheiterten Ehe heftig betrunken hat … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.12.1994 Sat.1
    • Staffel 1

      Manuel hat noch einmal Glück gehabt und überlebt seinen tragischen Unfall im Kieswerk völlig unbeschadet. Der Vorfall hat ihn aber derart mitgenommen, dass er seine Mutter darum bittet, wieder die Schulbank drücken zu dürfen. Anna Maria ist erleichtert und kommt Manuels Wunsch gerne nach. Unterdessen macht Jutta eine schwere Phase durch: Ihr Mann hat sie beinhart aus der gemeinsamen Wohnung geworfen, damit seine Freundin bei ihm einziehen kann … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.01.1995 Sat.1
    • Staffel 1

      Einer von Anna Marias Angestellten macht heimlich ein paar Zusatzgeschäfte. Als seine Chefin dahinter kommt, erklärt sie das Arbeitsverhältnis für beendet. Das hat allerdings zur Folge, dass Anna Maria nun wieder selbst LKW fahren muss. Besonders ärgerlich wird die ganze Geschichte, als während einer Fahrt ein Reifen platzt. Unterdessen sucht Michael Sprenger Unterschlupf bei den Seebergers. Er darf sich auf dem Dachboden einnisten und gehört damit nun richtig zur Familie. (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.01.1995 Sat.1
    • Staffel 1

      Um sich endlich Klarheit zu verschaffen, nimmt Josef Hauser all seinen Mut zusammen und fragt Anna Maria, wie sie zu ihm steht. Es ist ein harter Schlag für ihn, als er von seiner Angebeteten erfährt, dass sie Gefühle für Alexander hegt. Auch Vater Siegfried kann Anna Marias neuer Liaison nicht viel abgewinnen – für ihn wäre Josef die erste Wahl. Das fröhliche Paar freut sich unterdessen nicht nur über sein privates Glück, sondern auch über die gelungene Geschäftsbeziehung … (Text: Sat.1)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.01.1995 Sat.1

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Anna Maria im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray