zurückStaffel 6, Folge 1–4

    • Staffel 6, Folge 1

      Die drei Musiker von der Band GLB sind nach Los Angeles geflogen, um ihrem Traum von einem Grammy etwas näher zu kommen. In der Schweiz haben sie schon einige Songs aufgenommen und erste Erfahrungen im Rampenlicht gesammelt. Dabei lernten sie auch den Schweizer Musiker und Produzenten Al Walser kennen, der mit ihnen einen Song aufnehmen möchte und sie deshalb nach Los Angeles eingeladen hat. Doch als die drei Jungs in den USA bei der Party von Al Walser auftauchen, folgt die erste Enttäuschung. Sie müssen ganz normal vor dem Club anstehen und geniessen keinen Sonderstatus, ausserdem ist Al Walser nirgends zu sehen. Werden Sie ihr Idol doch noch treffen? Die Tierschützerin Farah hat auf Mallorca den gemeinnützigen Verein Animal Police gegründet. Sie kennt alle Tierheime und Tierschützer auf der Insel bestens und alle wissen, dass sie Farah immer anrufen dürfen, wenn es um ein Tier in Not geht. Heute holt die 50-jährige zwei Hunde ab, die ein neues Zuhause suchen. Um den passenden Besitzer zu finden dürfen schöne Bilder der Hunde nicht fehlen. Und auch wenn Farah am liebsten jedes Tier selbst behalten würde, ist sie zuversichtlich einen geeigneten neuen Besitzer für die Tiere zu finden. Einige Flugstunden weiter wandern Luis und Suzanne mit drei ihrer fünf Kindern nach Alaska aus. Schon auf dem Weg zu ihrem neuen Zuhause wartet die erste böse Überraschung auf die streng gläubige Patchwork-Familie. Das neu gekaufte Auto will kurz vor dem Ziel nicht mehr anspringen. Wie kommt die Familie aus dieser Misere wieder heraus? Endlich im neuen Haus angekommen, folgt das nächste böse Erwachen: Die neuen vier Wände der Familie kommen ziemlich verlottert daher, zudem ist alles viel kleiner als es sich die fünfköpfige Familie vorgestellt hat. Und wo befinden sich die Kinderzimmer? Doch nicht wirklich im kalten Keller? (Text: 3+)

      Original-Erstausstrahlung: Di 14.01.2020 3+
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 6, Folge 2

      In Alaska bei der Auswanderer-Familie von Luis und Suzanne aus dem Aargau spielt das Glück noch nicht mit. Erst die Autopanne bei ihrer Ankunft in Juneau und jetzt steht der ganze Keller aufgrund des Dauerregens unter Wasser. Trotz ihres kleinen Budgets suchen Suzanne (39) und Luis (46) erstmal nach einem Klavier, noch bevor ihre Wohnung vollständig fertig möbliert ist. Die Suche gestaltet sich schwieriger als bisher angenommen. Ob der strenggläubigen Familie das Abendgebet hilft, um über die Runden zu kommen? Auch in Los Angeles (US) bei den drei Aargauer Rappern von GLB (Good looking boys) lässt die erste Euphorie nach. Die drei Bandmitglieder Koray (32) Pita (24) und Daniel (30) merken, dass das Leben im Luxus viel harte Arbeit erfordert. Bei einer Wohnungsbesichtigung in den Hollywood Hills erzählt die Immobilienmaklerin von Nachbarn mit grossen Namen wie Pop-Star Justin Bieber. Die drei Aargauer kommen aus dem Staunen nicht raus. Doch bei dem zuversichtlichen Trio fehlt es (noch) an finanziellen Mitteln. Auf Mallorca geht es der Tierschützerin Farah (50) ähnlich. Gemeinsam mit einem Zürcher Tierarzt, will die PR-Managerin ein neues Projekt starten, um den Tierschutz auf der Baleareninsel Mallorca zu verbessern. Ein grosser leerstehender Bauernhof mit riesigem Umschwung wäre der perfekte Ort dafür – doch natürlich auch nicht gerade günstig. Nicht nur der Tierarzt Jann (59) braucht eine Weile, um sich mit dieser Idee anzufreunden. Auch Farahs Lebenspartner Heinz (56) ist skeptisch. Woher soll die Zürcherin eine Dreiviertelmillion für ihre Pläne herkriegen? (Text: 3+)

      Original-Erstausstrahlung: Do 16.01.2020 3+
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 6, Folge 3

      Auf Mallorca ist Eventmanagerin Farah Feuer und Flamme für ihr neuestes Tierschutz-Vorhaben, das sie «Projekt Noah» nennt. Wie Noah in der Arche möchte die Zürcherin möglichst vielen Tieren Platz für ein schönes Leben bieten. Um an das nötige Geld für die Immobilie zu kommen, hat Farah alles was Rang und Namen hat eingeladen, um bei ihrer Benefiz-Veranstaltung in einer Strandbar so viel Geld wie möglich für ihr Herzensprojekt zu sammeln. Die bekannte Sängerin Antonia aus Tirol, selbst grosse Tierschützerin, hat bereits einen Auftritt zugesichert. Sie wird für die anwesenden Gäste performen, ohne eine Gage zu verlangen. Bei den Vorbereitungen geht es sogar für die Eventmanagerin Farah hektisch zu und her und es beschleicht sie ein schlechtes Gefühl: Werden genügend Gäste ihrer Einladung folgen? Die drei Rapper von GLB träumen in Los Angeles vom grossen Durchbruch als Musiker. Den bevorstehenden Tag werden sie deshalb bestimmt nie mehr vergessen. Denn heute dürfen die drei Freunde in Los Angeles mit ihrem grossen Idol Al Walser einen Song aufnehmen. Die Aargauer Rapper werden den bereits bestehenden Song von Al Walser «das sin mir» mit schweizerdeutschem Rap ergänzen. Auch wenn der berühmte Liechtensteiner Sänger im Studio etwas auf sich warten lässt, sind die drei Jungs top motiviert. Denn die Musiker wissen ganz genau, dass es heute darum geht, Al Walser zu zeigen, was in ihnen steckt. Der Kopf der Band, Koray, getraut sich als erster hinters Mikrofon und liefert auf den Punkt ab. Der Grammygewinner Al Walser ist begeistert. Doch als das Band-Küken Pita an der Reihe ist, droht die Stimmung zu kippen. Mal für Mal muss Pita dieselben Zeilen immer wiederholen und wird immer nervöser. Wird der Rapper es schaffen, Al Walser doch noch von sich zu überzeugen? Die streng gläubige Patchwork-Familie von Luis und Suzanne möchte in Alaska eine Baumhaus-Lodge auf die Beine stellen. Damit müssten sie bald beginnen, da sie für die nächste Hauptsaison fertiggestellt sein sollte. Der erste Schritt dazu wird heute gemacht: Luis hat einen Bagger bestellt. Jeff, der Bagger-Vermieter zeigt Luis die wichtigsten Handgriffe und Funktionen der Baumaschine und schon bald kommt der Familienvater alleine zurecht. Luis freut sich über sein neues Spielzeug und möchte auch seinem Sohn John die Arbeit in der Natur näherbringen. So zeigt er ihm das Arbeiten mit Motorsäge und Bagger, als auf einmal Mutter Suzanna mit guten News aus dem Haus gerannt kommt: Sie hat im Internet ein Second-Hand Klavier gefunden, das sie sich schon heute Nachmittag anschauen können. Wird die Familie heute endlich ihr Traum-Klavier finden? (Text: 5+)

      Original-Erstausstrahlung: Do 23.01.2020 3+
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 6, Folge 4

      In Los Angeles (US) geht es für die Rapper Koray (32), Pita (24) und Daniel (30) Schlag auf Schlag. Nachdem das Trio „GLB“ in der letzten Folge gemeinsam mit Musikproduzent Al Walser im Tonstudio ihre neuste Single „Das Sin Mir!“ aufgenommen hat, steht heute bereits der Videodreh an. Voller Tatendrang stürzen sich die drei Aargauer in das neue Projekt. Auch der Liechtensteiner Produzent Al Walser taucht zum Videodreh auf und lässt keine Gelegenheit aus, den Jungs hie und da konstruktive Kritik zu geben. Im nördlichsten Bundesstaat Alaska (US) geht es bei der fünfköpfigen Familie Magalhaes ruhiger zu und her. Die Eltern Luis (46) und Suzanne (39) legen grossen Wert auf das Gemeinschaftsgefühl im neuen Wohnort Juneau und beschliessen gemeinsam mit ihren Kindern den örtlichen Gottesdienst zu besuchen. Auch die Kinder Rutt (16) und John (15) fühlen sich in der gläubigen Gemeinschaft wohl. Am Folgetag begibt sich die strenggläubige Aargauer Familie auf eine Walbeobachtungstour. Doch nicht nur aus reinem Vergnügen. Vater Luis hat einen ökonomischen Hintergedanken. Währenddessen macht sich bei der sonst so zuversichtlichen Zürcherin Farah (50) Verzweiflung breit. Mit letzter Hoffnung besichtigt sie eine kleinere Anlage für ihre Tier-Auffangstation auf Mallorca (ESP). Nachdem sie die erste Finca aus finanziellen Gründen ausschlagen musste, entpuppt sich die kleinere Anlage als noch teurer als die erste. Mit Telefonaten bei Banken, Freunden und Sponsoren sucht die PR-Managerin verzweifelt weiter nach Unterstützung. (Text: 3+)

      Original-Erstausstrahlung: Do 30.01.2020 3+
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Adieu Heimat – Schweizer wandern aus im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …