21 Jump Street

    Staffel 1, Folge 1–13weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (43 Min.)

      „Jump Street-Chapel“ ist eine Undercover-Einheit von „Baby-Face-Cops“, die auf kriminelle Jugendliche spezialisiert ist. Ihre Mitglieder sind junge Absolventen der Polizeiakademie, die in Schulen und überall dort eingeschleust werden, wo Straftaten von Jugendlichen begangen werden. Das Team muss sich mit den wachsenden Problemen der Jugendkriminalität auseinandersetzen wie Bandenkriegen oder Drogenkonsum, hat aber oft selbst noch mit eigenen Problemen zu kämpfen. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.10.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 12.04.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2 (43 Min.)

      Gerade hat er die Polizeiakademie absolviert, schon steckt der junge Polizist Tom Hanson in Schwierigkeiten. Er wird zur Undercover-Einheit ‚Jump Street-Capell‘ strafversetzt, die auf kriminelle Jugendliche spezialisiert ist. Hanson wird als Schüler in eine Highschool eingeschleust und soll jugendliche Straftäter überführen. Nebenbei verhilft er Kenneth Wreckerle, einem von der Gang terrorisierten und drogenabhängig gemachten Schüler zu einem Platz in einem Drogenrehabilitationszentrum. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.10.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 12.04.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3 (43 Min.)

      Gleich zwei neue Fälle müssen die jungen Polizisten der ‚Jump Street-Chapelle‘ lösen: Während Judy Hoffs sich um eine polnische Austauschschülerin kümmert, beschäftigt den Rest der Truppe der Diebstahl eines Gebrauchtwagens. Captain Jenko vermutet die Täter unter den Teilnehmern eines Werkstattkurses der Northside Highschool. Hanson übernimmt die Ermittlungen in der Schule … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.10.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 19.04.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4 (43 Min.)

      Wieder einmal als Undercover-Agent an einer High School tätig, soll Tom Hanson diesmal einen Einbrecher stellen, der nach jedem Bruch eine Rose auf dem Schreibtisch der Englischlehrerin hinterlässt. Jeffery Stone, schwarzes Schaf aus reicher Familie gilt als Hauptverdächtiger und wird verhaftet. Auf Kaution freigelassen stellt er aber den wahren Täter: es war der Hausmeister. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.11.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 26.04.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5 (43 Min.)

      Ein 16jähriges Mädchen wird nach einer Party in der West Chadway Highschool tot aufgefunden. Vor ihrem Tod war sie von drei Männern vergewaltigt worden. Um besser ermitteln zu können, schickt Captain Jenko Hanson und Pennhall als Schüler nach Chadway. Schnell haben die beiden herausgefunden, dass die drei Hauptverdächtigen auch rege Drogenschmuggel betreiben. Kompliziert wird die ganze Geschichte allerdings dann, als der Bruder des toten Mädchens in die Ermittlungen der Polizei eingreift. Er will Rache. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.11.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 03.05.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6 (43 Min.)

      Die Sacred Heart High School leidet unter mysteriösen Brandanschlägen. Die Polizistin Judy Hoffs wird als Schülerin in die Schule eingeschleust. Als eine vermeintliche Täterin gefasst wird, glaubt Hoffs jedoch nicht an deren Schuld. Auf dem Schulball nehmen Doug, Hanson, Ioki und Hoffs als Gäste teil, um die Schüler vor der drohenden Brandkatastrophe zu schützen. Doch die Situation eskaliert, als Doug Penhall ein dickes Mädchen zum Tanz auffordert. Sie entzündet den in Benzin getränkten Partyschmuck … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.11.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 10.05.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7 (43 Min.)

      Nach Captain Jenkos Tod ist erst einmal Schluss für das Jump-Street-Team. Doch dem Bürgermeister liegt viel an der Fortführung der Arbeit und er setzt Captain Fuller als neuen Boss ein. Dessen erste Amtshandlung ist die Einschleusung von Hanson und seiner Kollegin Hoffs in die Grant Highschool. Der Direktor und der Anführer einer Gang namens ‚Bloods‘ Brooks liefern sie heftige Gefechte. Brooks droht den Direktor umzubringen und nimmt die ganze Schule in seine Gewalt. Für die Freilassung fordert er 20 Pizzen. Schließlich nimmt er noch Hoffs als Geisel und fordert ein Fluchtfahrzeug. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.11.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 17.05.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8 (43 Min.)

      Penhall und Hanson sind beauftragt, zwei Jugendliche auf dem schnellsten Wege nach Hause zu bringen. Die Teens sind auf gerade damit beschäftigt 12 000 Doller durchzubringen, die sie Dieben bei einem Bruch abgenommen haben. Gleichzeitig sollen Hoffs und Ioki eine Schülerin vom Strich wegholen. Sie erfahren, dass es dem Mädchen eigentlich nur um die Sicherheitscodes geht, die sie an einen Freund weitergibt … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.11.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 24.05.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9 (43 Min.)

      Diesmal ermitteln Tom Hanson und Doug Penhall als Brüder gegen jugendliche Drogenhändler in einem College. Dort wird Hanson von der Schülerin Diane Nelson gebeten, ihren Vater umzubringen. Sie hält ihn für einen erfahrenen Kriminellen. Den Grund für die Mordanstiftung verheimlicht sie, bald kommt aber ans Tageslicht, dass der Polizeichef seine Tochter schon seit Jahren missbraucht. Bei der Festnahme schießt Hanson Nelson an und wird vorübergehend verhaftet. Er wird nach Klärung der Sachlage aber wieder freigelassen. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.12.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 31.05.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10 (43 Min.)

      Hoagy, aus reichem, jedoch nicht gutem Hause ist 18 Jahre alt und soll Karriere machen. Er macht jedoch illegale Geschäfte, indem er Geld zu Wucherzinsen verleiht – auch an seinen Englischlehrer, den er bei einem Zahlungsrückstand krankenhausreif schlagen lässt. Das Jump Street Team wird eingeschaltet und sofort in die Quizmannschaft der Schule aufgenommen. Auch Davy hat Schulden bei Hoagy und möchte diese mit Wetten begleichen. Auf Hanson, der in Davy’s Team ist, werden Schläger angesetzt. Hansons Team verliert und um nicht aufzufliegen, lässt Fuller Hansons Kreditkarte sperren. Hoagy sitzt in der Falle. Er erfindet bei seinem Vater eine Geschichte, um sich 50.000 Dollar bei ihm zu leihen. Als dieser erfährt, dass sein Sohn die gleichen krummen Geschäfte tätigt, greift er durch und stellt sich und seinen Sohn bei der Polizei. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.12.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 07.06.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 11 (43 Min.)

      Penhall wird in ein College-Baseballteam eingeschleust, da der beste Spieler Johnny Hartman laut FBI entführt werden soll. Im Laufe der Zeit erfährt das ‚Jump Street‘-Team, dass es sich beim dem Entführungskandidaten eigentlich um Johnnys Vater handelt; der als Kronzeuge in einem Mafiaprozess besonders gefährdet ist, der sich aber selbst vor allem um seinen Sohn sorgt. Das Baseballmitglied Whittaker fällt bei der Observation besonders auf. Dabei handelt es sich nicht wie angenommen um einen Schüler, sondern um einen Detektiv, dessen Freund von Hartmans Vater umgebracht wurde. Er will Rache. Die Situation eskaliert … (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.12.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 14.06.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 12 (43 Min.)

      Penhall und Hoffs werden in eine Modellagentur eingeschleust, die angeblich Minderjährige ins Pornogeschäft schickt und sie zu Drogen verführt. Captain Fuller muss erfahren, dass auch andere ein böses Spiel mit Minderjährigen treiben. Sein Sohn Kip ist einem Guru verfallen. Der Sprössling ist der Meinung, die Menschheit nur dann vor einem grausigen Schicksal bewahren zu können, wenn alle zu Körneressern werden. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.12.1990 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 21.06.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 13 (43 Min.)

      Tom Hanson und sein Kollege Doug Penhall schleusen sich in die „KKK-Bande“ ein, die für ihre kriminellen Aktivitäten bekannt und gefürchtet ist. Bald merken die beiden, dass die meisten Jungs ihrem charismatischen Anführer Lancer geradezu hörig sind, der seine Leute zu kriminellen Taten anstiftet. Sie gewinnen als einzigen Brian, der auch mal Widerspruch gegen Lancer einlegt. Zusammen machen sie den Jugendlichen klar, dass Lancers Aktionen sinnlos und gefährlich sind. Einer nach dem anderen schafft den Austritt und Lancer wird verhaftet. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.03.1991 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: So 28.06.1987 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn 21 Jump Street im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …