Zimmer frei!

    zurückFolge 681weiter

    • Katrin Bauerfeind (zum Zweiten)

      Folge 681 (60 Min.)

      In ihrer 3sat-Sendung „Bauerfeind assistiert … “ begleitet sie jeweils einen ganzen Tag lang eine prominente Persönlichkeit, am Sonntag, 13. März 2016, steht sie bei „Zimmer frei!“ selbst als Prominente im Mittelpunkt: Katrin Bauerfeind. Bekannt wurde die gebürtige Schwäbin als Moderatorin des Internet-Formats ‚Ehrensenf‘, die Sendung wurde 2006 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Mit der Moderation einer ZDF-Musikshow von der IFA in Berlin schaffte Katrin Bauerfeind den Sprung ins Fernsehen und berichtete später für 3sat von der Berlinale. Da gab es sogar Anerkennung vom Papa, der die Medien-Karriere seiner Tochter bis dahin eher skeptisch verfolgt hatte. ‚Ei Katrin‘, schwäbelte der Vater, ‚isch glaub‘, des is scho deins’. In der Folge moderierte Katrin Bauerfeind zahlreiche Reportage- und Magazinformate bei verschiedenen öffentlich-rechtlichen Sendern, war unter anderem auch zwei Jahre lang „Sidekick“ in Harald Schmidts Late-Night-Show und ist nach dem Magazin „Bauerfeind“ aktuell bei 3sat mit „Bauerfeind assistiert … “ auf Sendung. Außerdem wird sie am 19. März in der WDR-Sketch-Comedy „Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von Katrin Bauerfeind“ eine historische Ausgabe ihrer 3sat-Sendung entdecken, in der sie „Deutschlands Lieblingsdiktator und Selfmade-Führer“ Adolf Hitler assistiert (22.30 Uhr im WDR Fernsehen). Bei „Zimmer frei!“ wird Katrin Bauerfeind zu ihrer Freude – „Ich mag Wurst so gerne“ – mit einer herzhaften Vesper empfangen und meint: „Jetzt sagen ja alle: In 20 Jahren wird Wurst und Fleisch das neue Rauchen sein, also ähnlich verpönt.“ Mit Christine Westermann und Götz Alsmann spricht sie auch über ihre Eltern: ‚Ich bin die perfekte Mischung aus beiden‘, sagt sie, sie teile sogar deren jeweilige ‚Macken‘. Die Mutter sammle Schuhe, der Vater Büroartikel, verrät sie und schwärmt dann von ihren Tackern, Post-Its und schönen Stiften. Noch mehr unbekannte Seiten von Katrin Bauerfeind will Außenreporter Lutz van der Horst erfahren und befragt die Comedienne Carolin Kebekus, den Kabarettisten Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig und den Comedian Atze Schröder. Zur Neuauflage einer Tortenschlacht kommt es am Sonntag auch: 2009 war Katrin Bauerfeind bereits einmal zu Gast und monierte, niemand habe hinterher eine Torte im Gesicht gehabt. Christine und Götz haben deshalb dieses Mal einen anerkannten „Torten-Profi“ engagiert: Hugo Egon Balder. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 13.03.2016 WDR
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mo 25.02.2019
      03:35–04:35
      03:35–One
       Fr 01.02.2019
      02:15–03:15
      02:15–One
       Mi 05.09.2018
      02:00–03:00
      02:00–One
       Do 30.08.2018
      23:15–00:15
      23:15–One
       Mi 25.04.2018
      02:20–03:20
      02:20–One
       Mo 23.04.2018
      03:25–04:25
      03:25–One
       Fr 20.04.2018
      01:10–02:10
      01:10–One
       Do 19.04.2018
      21:15–22:15
      21:15–One
       So 21.08.2016
      00:05–01:05
      00:05–3sat
       So 19.06.2016
      01:05–02:05
      01:05–rbb
       Sa 19.03.2016
      18:25–19:25
      18:25–einsfestival
       Sa 19.03.2016
      02:00–03:00
      02:00–NDR
       Mo 14.03.2016
      05:10–06:10
      05:10–WDR
       So 13.03.2016
      22:45–23:45
      22:45–WDR NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …