Zimmer frei!

    zurückFolge 417weiter

    • Matthias Opdenhövel

      Folge 417 (60 Min.)

      Vor kurzem konnte er als Moderator der Sendung „Schlag den Raab“ den „Deutschen Fernsehpreis“ entgegen nehmen: Matthias Opdenhövel. „Wenn man überlegt, dass Stefan und ich 1993 zusammen bei „VIVA“ angefangen haben, dann hat sich mit dem Preis für unsere Show der Kreis ganz schön geschlossen“, meint der gebürtige Detmolder, der bei dem Musiksender als Live- und Newsmoderator seine TV-Karriere startete. Diverse Engagements bei anderen Sendern folgten. Ein großer Traum des Fußballfans ging schließlich in Erfüllung, als er von „seinem“ Verein, der Borussia aus Mönchengladbach, als Stadionsprecher engagiert wurde. Das beeindruckte auch seinen Vater: „Ich glaube, mein Vater hat mehr Tränen in den Augen, wenn er mich hier vor der Nordkurve sieht, als zum Beispiel auf dem Studiostuhl bei der ‚Quizshow‘“. Ein weiterer Traumjob folgte im letzten Jahr, als Sportreporter kommentierte Opdenhövel für einen Bezahlsender die Spiele der Fußball-Bundesliga. Dafür hatte er bereits als Kind tüchtig geübt: „Ich führte unter der Dusche Interviews. Wobei ich sowohl Gerd Rubenbauer als auch Karl-Heinz Rummenigge war. Der Duschkopf war mein Mikrofon.“ Matthias Opdenhövel stellt sich bei Christine Westermann und Götz Alsmann vor. Bei dem WG-Test wartet garantiert auch die eine oder andere sportliche Herausforderung auf den 37-Jährigen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.10.2007 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …