The Exes
    USA 2011–2015
    Deutsche Erstausstrahlung: Comedy Central
    Original-Erstausstrahlung: TV Land (Englisch)

    Der Junggeselle Phil Chase (Donald Faison) bewohnt zusammen mit seinem Kumpel Haskell Bing (Wayne Knight) ein Apartment, das ihrer Scheidungsanwältin Holly Brooks (Kristen Johnston) gehört. Holly drückt den frisch geschiedenen Männern ihren anhänglichen Klienten Stuart Gardner (David Alan Basche) als neuen Mitbewohner aufs Auge. Wirklich gut funktioniert das Zusammenleben des Trios jedoch nicht, so dass Holly, deren Büro gegenüber liegt, immer wieder brenzlige Situationen lösen muss.

    The Exes auf DVD und Blu-ray

    The Exes – Streams

    The Exes – Community

    • (geb. 1998) am

      Ziemlich lahm. Kein wunder dass die Serie nur 64 Folgen hat. Die Serie kriegt von mir eine Note 4. Phil (Donald Faison) aus Scrubs war als Dr.Turk viel lustiger und auch Leah Remini aus king of queens. Seinfeld ist auch besser als the exes.
      The exes ist bisschen zu schwach
    • am

      Ich verfolge gerade die Serie auf comedy-Central und frage mich, was mit der Hauptdarstellerin passiert ist! Im Gesicht völlig dick und aufgequollen und sehr unvorteilhaft. Ich kann mich an frühere Folgen erinnern, in denen sie wirklich attraktiver ausgesehen hat!

    The Exes – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn The Exes im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …