Folge 432

    • Einsatz in Leipzig

      Folge 432 (90 Min.)
      MDR Fernsehen TATORT, „Einsatz in Leipzig“, am Mittwoch (17.04.13) um 22:05 Uhr. Nach dem Banküberfall flüchten die mit alten Männermasken getarnten Räuber in ihre Villa und zählen die erbeuteten Geldscheine. – Bild: MDR
      MDR Fernsehen TATORT, „Einsatz in Leipzig“, am Mittwoch (17.04.13) um 22:05 Uhr. Nach dem Banküberfall flüchten die mit alten Männermasken getarnten Räuber in ihre Villa und zählen die erbeuteten Geldscheine.
      In regelmäßigen Abständen werden in Leipzig von drei Personen Banken überfallen und ausgeraubt. Das Trio geht so geschickt vor, dass die Vermutung nahe liegt,es hätte einen Informanten bei der Polizei. Kommissar Ehrlicher und sein Assistent Kain werden aus Dresden hinzugerufen, um sich unauffällig unter den Kollegen umzuhören und herauszufinden, wer der „Maulwurf“ ist. Durch ein fehlgeleitetes Fax wissen jedoch alle bereits von der „Geheimaktion“. Sie schneiden die Dresdner Kommissare und sind empört über die Unterstellung, sie würden mit Verbrechern zusammenarbeiten. Aber auch ohne die Unterstützung der Leipziger Kollegen machen sich Ehrlicher und Kain daran, die Umstände eines erneuten Bankraubs aufzuklären. Jenny Golenhofen, die nicht zum ersten Mal Zeugin bei einem der Überfälle ist, bringt die Kommissare auf eine Spur.
      Sie wohnt mit ihrem Freund Frieder und dessen Bruder Bob in einer noblen Villa. Die Brüder und Jenny könnten das Gespann
      sein, das die Überfälle durchführt. Aber Ehrlicher und Kain können ihnen vorerst nichts nachweisen. Außerdem wollen sie den Drahtzieher hinter den Kulissen finden. Um das Vertrauen der Leipziger Kollegen zu erlangen, bietet Ehrlicher vertrauliche Gespräche an. Doch anstatt, wie erhofft, Informationen zu bekommen, wird er in einen Hinterhalt gelockt. Jemand versucht ihn zu erschießen. Nur eine kugelsichere Weste rettet ihm das Leben. Bei einem der Überfälle ist eine Streifenpolizistin zu Tode gekommen. Jenny Golenhofen leidet unter einem Trauma und will weg aus der Stadt. Sowohl Frieder als auch Bob versuchen sie umzustimmen.
      Als Ehrlicher und Kain sie am nächsten Tag noch einmal vernehmen wollen, ist sie mitsamt ihren Sachen verschwunden. Die Kommissare befürchten das Schlimmste. Was, wenn Jenny wirklich zu den Bankräubern gehörte? Dann hätten die Brüder sie kaum freiwillig gehen lassen. Unwillkürlich suchen Ehrlicher und Kain nun nach Jennys Leiche… (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 02.01.2000Das Erste
      MDR - Ehrlicher & Kain

    Cast & Crew

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Mi 13.04.2022
    22:10–23:40
    22:10–
    Mi 07.08.2019
    22:05–23:33
    22:05–
    Mi 05.04.2017
    22:10–23:38
    22:10–
    Mi 24.06.2015
    22:05–23:33
    22:05–
    Mi 17.04.2013
    22:05–23:33
    22:05–
    Mi 12.10.2011
    22:55–00:25
    22:55–
    Mi 09.12.2009
    22:05–23:33
    22:05–
    Sa 29.03.2008
    20:15–21:45
    20:15–
    Mo 14.01.2008
    21:00–22:30
    21:00–
    Fr 09.06.2006
    21:45–23:15
    21:45–
    Mi 12.10.2005
    22:05–23:35
    22:05–
    So 03.10.2004
    22:05–23:40
    22:05–
    Mi 10.07.2002
    22:05–23:35
    22:05–
    So 11.06.2000
    22:00–23:30
    22:00–
    So 02.01.2000
    23:10–00:40
    23:10–
    So 02.01.2000
    20:25–22:00
    20:25–
    So 02.01.2000
    20:15–21:45
    20:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Tatort online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…