zurückFolge 288weiter

    • Ein Wodka zuviel

      Folge 288 (90 Min.)

      Stoever und Brockmüller bekommen einen neuen Kollegen. Mark Keller übernimmt als Kriminalobermeister die Stelle des unter tragischen Umständen gestorbenen Meyer Zwo. Und gleich sein erster Fall stellt sich als besonders schwierig heraus. Organisierte Kriminelle aus Sankt Petersburg betreiben von Hamburg aus ein reges Schmuggelgeschäft. Ein russischer Milizionär, der verdeckt gegen die Bande ermittelte, ist ermordet worden. Stoever und seine Kollegen sind nun zusammen mit einem russischen Mitarbeiter den Tätern auf den Fersen. Doch diese kämpfen mit harten Mitteln. Nach einer durchfeierten Nacht erwacht Stoever am Morgen in seinem Bett neben einer Toten. Für die Zeit der Untersuchung wird er beurlaubt. Trotzdem will er den Mann, den er für den zweifachen Mörder und Kopf der Schmugglerbande hält, stellen. Dabei gerät er – allein und unbewaffnet – in dessen Hand …  (Text: MDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.03.1994 Das Erste
      NDR - Stoever & Brockmöller
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Sa 18.10.2014
      21:45–23:15
      21:45–NDR
       Mo 06.02.2012
      22:45–00:15
      22:45–rbb
       Sa 15.10.2011
      20:15–21:45
      20:15–NDR
       Sa 07.03.2009
      20:15–21:45
      20:15–NDR
       Sa 11.11.2006
      20:15–21:45
      20:15–NDR
       Sa 03.07.2004
      20:15–21:45
      20:15–NDR
       Do 06.12.2001
      20:15–21:45
      20:15–WDR
       Mo 08.01.2001
      21:00–22:30
      21:00–N3
       Mo 23.10.2000
      20:15–21:45
      20:15–MDR
       Mo 21.09.1998
      21:00–22:30
      21:00–N3
       So 06.03.1994Das Erste NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tatort im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …