zurückStaffel 4, Folge 1–14weiter

    • Original-Alternativtitel: Start Me Up (1)
      Staffel 4, Folge 1
      Farmtruck and Azn prep for the autocross race at the Fontana Auto Club Speedway. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Farmtruck and Azn prep for the autocross race at the Fontana Auto Club Speedway. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      Neue Staffel, neues Glück! Die Street-Racer aus Oklahoma City starten die aktuelle Rennsaison mit einem Paukenschlag: Ab sofort sind in der Top-10-Kategorie keine Pro-Modelle mehr zugelassen. Pech für Justin „Big Chief“ Shearer, der mit seinem „Crow Mod“ im hohen Bogen von der Liste fliegt. Frei nach dem Motto „back to the roots“ trumpfen jetzt die guten alten Schwergewichte mit Stahlkarosserie auf. Durch die Regeländerung sind die Karten völlig neu gemischt – und jeder Fahrer der 405-Crew hat beim großen Shootout die Chance, von Null direkt auf Platz Eins zu brettern! Mit dabei sind unter anderem Farmtruck und Murder Nova, die den Asphalt in klassischer Oldschool-Manier zum Glühen bringen. (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.08.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 10.04.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Original-Alternativtitel: Start Me Up (2)
      Staffel 4, Folge 2
      Ryan Martin is excited about his performance in his race against Doc. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Ryan Martin is excited about his performance in his race against Doc. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      Die Krone rückt näher – fragt sich nur für wen! Nachdem die superleichten Pro-Modelle kürzlich aus der Wettkampfklasse der Street-Race-Szene verbannt wurden, befindet sich das Team aus Oklahoma City gerade mitten in einer Action geladenen Umbruchphase. Heute fällt die Entscheidung, wer sich mit seiner original Gangster-Karosse an die Spitze der Bestenliste katapultieren wird. Nach jeder Menge verbranntem Sprit hat sich die Spreu vom Weizen getrennt: Daddy Dave, Monza und Ryan kämpfen als Top-3 um den begehrten Platz auf dem Thron. Ein Duell bei dem keine Gefangenen gemacht werden. Denn dem Sieger winken nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch ein sattes Preisgeld von 10.000 Dollar! (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.08.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 10.04.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 3
      Richard Rawlings (L) and Aaron Kaufman (R). – Bild: Jason Elias / Discovery Channel / Discovery Communications
      Richard Rawlings (L) and Aaron Kaufman (R). – Bild: Jason Elias / Discovery Channel / Discovery Communications

      Rennstall gegen Autoschmiede: Richard Rawlings und Aaron Kaufman möbeln in Texas hauptberuflich alte Klassiker auf. Aber sind die Jungs der „Gas Monkey Garage“ auch einem Rennen mit professionellen Street-Racern gewachsen? Um Chancengleichheit herzustellen, hat sich das Team aus Oklahoma bereit erklärt, ein ehemaliges Schrottauto an den Start zu bringen. Ein American Muscle Car soll es sein, Baujahr zwischen ’67 und ’72. Doch die Suche nach der passenden Karosse gestaltet sich schwierig – und bis zum Showdown sind nur wenige Wochen Zeit! Auch das Doppelgespann Azn-Farmtruck lässt sich den Spaß nicht entgehen. Mit einem aufgemotzten Trans Am wollen die Schrauber den Sieg nach Hause fahren … (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.10.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 13.03.2017 Discovery Channel U.S.
      Deutsche Erstausstrahlung ursprünglich für den 29.08.2018 angekündigt.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 4
      Richard Rawlings (L) and Aaron Kaufman (R). – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications / Jason Elias
      Richard Rawlings (L) and Aaron Kaufman (R). – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications / Jason Elias

      Nur noch acht Tage bis zum großen Rennen in Kalifornien! Mit einem völlig neu aufgesetzten 1970er Pontiac GTO wollen die Street-Racer aus Oklahoma Richard Rawlings das Fürchten lehren. Vom Aluminiumauspuff über die Hightech-Motorsteuerung bis zum Gaspedal: Wenn die Profis von „Midwest Street Cars“ mit dem amerikanischen Klassiker fertig sind, müssen sich die Herausforderer der „Gas Monkey Garage“ warm anziehen. Während Team Farmtruck auf wichtige Bauteile für den Firebird wartet, vertreiben sich die Jungs mit einem Lachgas-Experiment die Zeit. Man nehme einen Rennsitz, zwei Turbokartuschen, ein Versuchskaninchen und mache sich bereit für den Abflug – Sicherheitsgurt und Helm nicht vergessen! (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.10.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 20.03.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 5
      Big Chief works on a way to get more power to the Murder Nova. – Bild: Discovery Communications
      Big Chief works on a way to get more power to the Murder Nova. – Bild: Discovery Communications

      Die Bestenliste der OKC-Crew befindet sich in akutem Ausnahmezustand. Während es Newcomer Ryan Martin quasi aus dem Nichts heraus gelungen ist, sich mit seinem Camaro SS auf Platz drei zu katapultieren, muss Urgestein Murder Nova um seine Positionierung bangen. Für eine echte Überraschung sorgt allerdings der Showdown um Platz eins. Denn Daddy Dave hat sich für eine grundlegende Veränderung in puncto Turboantrieb entschieden, die ihn jetzt die Topplatzierung kosten könnte. Außerdem in dieser Episode: Auf der Jagd nach ein paar schnellen Kröten, fischen Azn und Farmtruck im Street-Race-Tümpel. Ob der Angelausflug von finanziellem Erfolg gekrönt sein wird, muss sich aber erst noch zeigen … (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 29.08.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 17.04.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 6
      Chuck and Ryan Martin wish each other luck before their race. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Chuck and Ryan Martin wish each other luck before their race. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      In Oklahoma City schrauben die Street-Racer um Justin „Big Chief“ Shearer nicht nur wie wild an ihren aufgemotzten Muscle-Cars, sondern auch an ihren Positionen auf der Bestenliste. Chuck hat es mit einem Geniestreich erstmals geschafft, sich auf Platz eins vorzukämpfen. Jetzt muss der Lokalmatador seine Topplatzierung gegen den Rest der Truppe verteidigen. Die Chancen dafür stehen gut! Denn Chucks rundum erneuerter 89er Ford Fox Body Mustang hat zweifelsohne das Zeug für die Oberklasse. Zeit, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen, bleibt dem Street-Racer allerdings keine. Herausforderer Ryan Martin steht mit seinem Chevy „Fireball“ bereits in den Startlöchern, um die Krone zurück zu erobern! (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.10.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 24.04.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 7
      Chief brings The Reaper and Jeremy to the line in a race for the #9 spot. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Chief brings The Reaper and Jeremy to the line in a race for the #9 spot. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      Zeit für ein Comeback! Nachdem die superleichten Pro-Modelle aus der laufenden Street-Race-Saison verbannt worden sind, ist Justin mit seinem „Crow Mod“ kurzerhand aus dem Klassement gefallen. Jetzt will sich der Vollblutfahrer seinen Platz auf der Bestenliste wieder holen. Dazu braucht der Frontmann der 405-Crew vor allem eins: eine kräftige Karre, die dem aktuellen Regelwerk entspricht. Warum also nicht auf ein neues altbewährtes Modell zurückgreifen? Später taucht JJ Da Boss aus Memphis zu einem spontanen Showdown in Oklahoma City auf. Als der selbst ernannte Street-Race-Chef auf einen Frühstart seines Kontrahenten pocht, kann die Verliererschmach nicht größer sein … (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.11.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 01.05.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Original-Alternativtitel: Sympathy for the Devil (1)
      Staffel 4, Folge 8
      Big Chief and the rest of the 405 drivers gather together to prepare for their showdown with JJ “Da Boss” and the rest of the Memphis Racers. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Big Chief and the rest of the 405 drivers gather together to prepare for their showdown with JJ “Da Boss” and the rest of the Memphis Racers. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      Memphis gegen OKC! JJ „Da Boss“ und seine Truppe aus Tennessee rücken in Oklahoma City ein, um die 405-Crew auf ihrem eigenen Asphalt herauszufordern. Obwohl Justin und seine Jungs beim letzten Mal das Rennen für sich entscheiden konnten, sind die Street Racer aus dem „Volunteer State“ ernstzunehmende Gegner. Shawn „Murder Nova“ Ellington macht den Anfang: Mit seinem 69er Chevy tritt er gegen Dennis Bailey im Mustang Fireball „Killer Gorilla“ an. Auch Lokalmatador Doc hat noch eine Rechnung mit Memphis offen. Beim letzten Race hat er Chiefs Schuhe an die Erzrivalen verloren – und die gilt es jetzt zurück zu erobern! Ganz nebenbei sind auch 10.000 Dollar und eine fragwürdige Rolex im Pot (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.09.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 08.05.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 9
      Big Chief fills the 405 drivers in on the severity of this showdown with Memphis – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Big Chief fills the 405 drivers in on the severity of this showdown with Memphis – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      Justin „Big Chief“ Shearer ist es dank regelkonformer Stahlkarosse gelungen, sich zurück in die Bestenliste von Oklahoma zu manövrieren. Mit seinem 69er Pontiac Lemans hat es bisher allerdings nur für Platz zehn gereicht. Wenn Justin bis zum Ende der Rennsaison mit „The New Crow“ nach der Krone greifen will, wird es höchste Zeit, Gas zu geben. Ein ausgefeilter Schlachtplan muss her. Die Idee: Eine Allianz mit „Murder Nova“ soll helfen, das ambitionierte Ziel zu erreichen. Aber was auf dem Reißbrett gut aussieht, muss sich auf hartem Asphalt erst noch bewähren! Außerdem in dieser Folge: Azn und Farmtruck fordern einen McLaren heraus. Kann der rostige Käfer den stylischen Sportwagen besiegen? (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.09.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 15.05.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Original-Alternativtitel: Time Is On My Side
      Staffel 4, Folge 10
      Spirits seem high as Big Chief and the rest of the 405 drivers go through tonight's call outs at the driver's meeting. – Bild: Discovery Communications
      Spirits seem high as Big Chief and the rest of the 405 drivers go through tonight's call outs at the driver's meeting. – Bild: Discovery Communications

      Race Night in Oklahoma City: Die Tuning-Crews starten die Motoren, um ihre Kräfte in einem halsbrecherischen Rennen zu messen. Während Chuck seine Topplatzierung gegen den gefährlich schlingernden „Murder Nova“ verteidigt, sorgt das Mittelfeld diesmal für eine Überraschung. Außenseiter Kamikaze putzt Ryans superschnellen Camaro weg – und sichert sich damit den fünften Platz! Weniger gut läuft es für Doc, der mit seinem Chevy Monte Carlo namens „Street Beast“ auf Platz acht der Bestenliste zurück fällt. Außerhalb der Stadt treten Azn und Farmtruck mit ihrem Mistkäfer an. Per Wetteinsatz gegen einen Nissan GTR wollen sie das Geld für die letzten Umbaumaßnahmen am VW wieder rein holen. (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 17.09.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 22.05.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Original-Alternativtitel: Midnight Rambler (1)
      Staffel 4, Folge 11
      Doc agrees to go first off the trailer against Kamikaze. – Bild: Discovery Communications
      Doc agrees to go first off the trailer against Kamikaze. – Bild: Discovery Communications

      JJ „Da Boss“, ein rivalisierender Street Racer aus Memphis, wildert außerhalb seines Reviers: In Oklahoma City lädt er zu einem hochkarätigen Rennen ein! Die Jungs um Platzhirsch „Big Chief“ sind zwar verwundert, warum Schlitzohr JJ den Showdown nicht daheim in Tennessee aufzieht, aber sie lassen ihn mal machen. Schließlich geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um ein sattes Preisgeld in Höhe von insgesamt 60.000 Dollar! Bleib eigentlich nur noch die Frage zu klären, wer mit welchem Muscle-Car an den Start geht. Da die Autos von Chuck und Joe reparaturbedingt ausfallen, liegt es am Rest der Truppe, Oklahoma City beim großen Showdown würdig zu vertreten … (Text: Discovery Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.09.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 05.06.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Original-Alternativtitel: Midnight Rambler (2)
      Staffel 4, Folge 12
      Once all of the call outs are locked in, the rest of the of the big tire drivers pull numbers to see which racer they will face in the first round. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Once all of the call outs are locked in, the rest of the of the big tire drivers pull numbers to see which racer they will face in the first round. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      Das Outlaw-Rennen in Oklahoma City geht in die zweite Runde! Veranstalter JJ „Da Boss“ hat aber nicht nur jede Menge Spezialregeln auf Lager, sondern auch namhafte Street Racer aus dem ganzen Land zusammen getrommelt. Mit dabei sind unter anderem Jeff James, Johnny Brown, Kenneth Gully, Mustang Mike und James „Birdman“ Finney. Heute geht es in der hart umkämpften Big-Tire-Klasse zur Sache. Während die Tuning-Teams letzte Feinabstimmungen an ihren aufgemotzten Kisten vornehmen, verteilt ein Unbekannter Schmieröl auf der Strecke. Um den Sieg nachhause zu fahren sind diesmal anscheinend alle Mittel recht. Kaum verwunderlich, denn dem schnellsten Street Racer winken 50.000 Dollar! (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.10.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 05.06.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Original-Alternativtitel: Sympathy for the Devil (2)
      Staffel 4, Folge 13
      Daddy Dave preps his lane before facing off against the legendary Birdman. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Daddy Dave preps his lane before facing off against the legendary Birdman. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      High Noon in Oklahoma City! JJ „Da Boss“ und sein Street-Race-Team aus Memphis sind am Start, um sich mit der 405-Crew zu messen. Während Power-Frau Precious bereits einen Sieg für Tennessee raus geholt hat, geht der Showdown heute in die nächste Runde. Den Anfang machen JJ und Daddy Dave. Schon beim ersten Rennen des Abends wird klar: Hier wird mit harten Bandagen gekämpft. Denn obwohl Dave um vier Autolängen gewonnen hat, fordern die Verlierer einen Videobeweis. Die Zeitlupe zeigt jedoch brisante Details vom Batterie betriebenen Startschuss. Das zweite Rennen lautet: Monza gegen Jeff James. Kann der Herausforderer mit seiner 96er Corvette Lokalmatador Monza aus dem Sattel werfen? (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.10.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 08.05.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 14
      Chuck and Chris discuss their strategy to hold onto the number one spot for the last Race Night of the season. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications
      Chuck and Chris discuss their strategy to hold onto the number one spot for the last Race Night of the season. – Bild: Discovery Channel / Discovery Communications

      Zum Saisonende fliegen die Fetzen! Das letzte Listenrennen des Jahres steht an und die Street Racer aus Oklahoma schrauben wie wild an ihren Kisten, um die Geschosse fit für den finalen Showdown zu bekommen. Big Chief und Shawn haben bereits einen Plan geschmiedet, wie sie die ersten Plätze der Bestenliste sichern wollen. Aber als bei der Race Night mehrere Autos fehlen, sind die Karten völlig neu gemischt. Ryan nutzt die Gelegenheit und schiebt sich mit seinem Camaro „Firebird“ an Kamikaze vorbei auf Platz 5. Später sorgt ein Missverständnis zwischen Chuck und Justin für böses Blut. Am Ende steht nicht nur Chucks Topplatzierung, sondern auch eine langjährige Freundschaft auf dem Spiel. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.10.2018 Discovery Channel
      Original-Erstausstrahlung: Mo 29.05.2017 Discovery Channel U.S.
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Street Outlaws im Fernsehen läuft.