Folge 1030

    • Folge 1030

      Heinz Buschkowsky: Multikulti ist gescheitert

      Dieser Mann eckt an: Heinz Buschkowsky, Bürgermeister des Berliner Bezirks Neukölln. In seinem kürzlich erschienenen Buch „Neukölln ist überall“ geißelt der 64jährige die Fehler einer Integrationspolitik, die keine Sanktionen zu kennen scheint. Die in Deutschland verbindlichen Regeln gelten für alle, auch für Einwanderer, meint Buschkowsky. „Multikulti ist gescheitert“, so eine der Thesen des streitbaren Sozialdemokraten, in dessen Stadtteil 41 Prozent der Einwohner einen Migrationshintergrund haben. Zusammen mit Tarek Al-Wazir, dem Fraktionsvorsitzenden von Bündnis90 / Die Grünen im Hessischen Landtag, diskutiert Heinz Buschkowsky im Studio.

      Heinz Buschkowsky: Multikulti ist gescheitert•PKV gegen GKV: Ist die Gesetzliche die bessere Krankenversicherung?•Leben ohne Krankenversicherung•“Armes Deutschland, reiches Deutschland“: Peter Kloeppel unterwegs•Der Fall Jakob von Metzler: Schmerzensgeld (Text: RTL)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 10.10.2012RTL

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Sa 13.10.2012
    03:45–05:05
    03:45–
    Mi 10.10.2012
    22:15–00:00
    22:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn stern TV im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…